Press Releases

Uta Pippig startet auch 2007 zur Unterstützung des „Bellin Health“-Krankenhauses

Green Bay, Wisconsin/USA, 9. Juni 2007

Uta Pippig, die Gründerin und Präsidentin von Take The Magic Step, LLC®, und dem Gesundheits- und Fitnessprogramm Take The Magic Step™, kehrt an diesem Wochenende nach Green Bay zurück, um beim diesjährigen Bellin-Lauf wieder an den Start zu gehen. Dieses Rennen, das bereits zum 31. Mal stattfindet, ist der sechstgrößte 10-km-Lauf in den USA. Der Bellin-Lauf bringt dem „Bellin Health“-Krankenhaus – einschließlich der „Bellin School of Nursing“ und dem dazugehörenden Stipendium-Fonds – sowohl finanzielle Hilfe als auch soziale Unterstützung für die Bevölkerung. Das Rennen beginnt am Samstag, 9. Juni, um 8 Uhr. Die Veranstalter erwarten eine Rekord-Teilnehmerzahl von über 11.000 Läufern, darunter – wie in jedem Jahr – wieder viele Weltklasseathleten.

Obwohl Uta einige der Top-Marathonrennen der Welt mehrfach gewonnen hat und bei zwei Olympischen Sommerspielen am Start war, gehört der Bellin-Lauf zu ihren Lieblings-Events. Dies ist nicht verwunderlich, denn der Fokus dieser Veranstaltung richtet sich auf die Verbesserung der Gesundheit und den Wert der Gemeinschaft. Diese Werte bilden auch das Kernstück von Utas Take The Magic Step® und den Gesundheits- und Fitnessprogrammen von Take The Magic Step™.

Für Uta hat das diesjährige Rennen eine besondere Bedeutung, sowohl in persönlicher als auch beruflicher Hinsicht.

„Durch die formale Gründung unserer philanthropischen Organisation Take The Magic Step, LLC im vergangenen Jahr hat der Bellin-Lauf für mich nun noch eine ganz neue Bedeutung bekommen. Es hat mich schon immer begeistert, dass durch das Rennen eine tiefe Verbundenheit zur Bevölkerung entstanden ist, woraus wiederum eine breite Basis zur Unterstützung des „Bellin Health“-Krankenhauses“ wachsen konnte.“

Uta nimmt am Bellin-Lauf teil, um mit Hilfe einer starken Gemeinschaft auf die Bedeutung einer verbesserten Gesundheit aufmerksam zu machen – diese Absicht und zugleich Mission haben der Bellin-Lauf und Take The Magic Step™ gemeinsam.

Uta Pippig ist dreifache Gewinnerin des Boston-Marathons, dreifache Gewinnerin des Berlin-Marathons und zweifache Olympionikin, und sie gehört zum Vorstand des Altersforschungslabors des Massachusetts Institute of Technology (MIT) AgeLabs. Das Institut wurde eigens gegründet, Ideen und Technologielösungen zu entwickeln, um die Gesundheit von Menschen auch im Alter zu verbessern. Uta ist Begründerin von Take The Magic Step, einem markengeschützten Gesundheits- und Fitnessprogramm für Unternehmen, gemeinnützige Organisationen, Schulen und ähnliche Einrichtungen, das Menschen dabei unterstützt, einen gesünderen Lebenswandel zu erreichen. Seit dem letzten Jahr ist Uta auch Begründerin und Präsidentin von Take The Magic Step, LLC, einem philanthropisch orientierten Unternehmen.

Kontakt:
Michael Draznin
Michael Draznin Consulting
Telefon: +1 917 921 1039
michael@drazninconsulting.com