Press Releases

Marathon-Legende Uta Pippig startet erneut beim 10-km-Bellin-Run

Green Bay, Wisconsin/USA, 11. Juni 2010

Uta Pippig, die Gründerin und Präsidentin von Take The Magic Step®, fühlt sich geehrt, am kommenden Wochenende zum 14. Mal an den Start des Bellin Run gehen zu können. Uta und ihre Organisation sind begeisterte Anhänger und Unterstützer der Gesundheitsinitiative der Gemeinde in Green Bay, die das jährlich stattfindende Sportereignis sponsert. In diesem Jahr wird die Rekordzahl von 18.000 Teilnehmern beim Bellin Run am 12. Juni erwartet.

„Der Lauf wird Spaß machen – und hoffentlich schnell sein dieses Jahr“, sagt Uta, die frühere Gewinnerin des namhaften Rennens und zweifache Olympiateilnehmerin sowie dreifache Siegerin des Boston-Marathons. „Das eigentliche Ziel ist es aber, den Bellin Run bei seinem einzigartigen Engagement zu unterstützen, das Fitnessbewusstsein der Menschen in der Gemeinde zu erweitern sowie Gelder für die lokale Gesundheitsförderung zu sammeln. Mir hat immer gut gefallen, dass es ein Rennen von Menschen für Menschen ist, das von einer ganz besonderen Atmosphäre der Kameradschaft und des Engagements für die Gemeinde geprägt ist.“

Das Rennen, das in diesem Jahr zum 34. Mal stattfindet, ist mittlerweile der viertgrößte 10-km-Lauf mit Zeitmessung in den USA. Tausende Zuschauer, ehrenamtliche Helfer und Teilnehmer kommen hier jedes Jahr zusammen, um Gelder für das ,Bellin College of Nursing’ zu sammeln, das sich für eine Verbesserung der Fitness und Gesundheit der in der Gemeinde lebenden Menschen einsetzt. Uta kommt auch dieses Mal auf Einladung von KI nach Green Bay, einem bekannten Hersteller von Möbeln sowie Wandsystemen und langjährigen Sponsor des Bellin Run.

„Jedes Jahr freue ich mich darauf, nach Green Bay zu kommen“, sagt Uta. „Ich liebe die Menschen hier, und ich kann Zeit mit den Mitarbeitern von KI verbringen. Das ist ein Unternehmen, das nicht nur diesen großartigen Lauf fördert, sondern eine Firma, der es auch sonst sehr wichtig ist, die Menschen in und um Green Bay auf verschiedenste Art und Weise zu unterstützen – und das schon seit vielen Jahren. Ihr Engagement für ihre Gemeinde ist ein Vorbild für alle.“

„Das einzigartige Engagement des Bellin Hospital und die Bemühungen der Organisatoren des Bellin Run sind ansteckend und inspirieren mich, alles zu tun, dieses Ereignis zu unterstützen, das unsere Philosophie teilt, durch Inspiration und das Engagement in der Gemeinschaft zu einem gesünderen Lebensstil zu gelangen“, sagt Uta.

Take The Magic Step® wurde 2004 von Uta gegründet und berät Firmen sowie Einzelpersonen bei Fragen zu Inspiration, Ernährung und Fitness. Mit der dazugehörenden Stiftung unterstützt Take The Magic Step® Wohltätigkeitsorganisationen, vor allem solche, die sich für ein größeres Wohlbefinden durch Gesundheit und Fitness einsetzen.

Uta wird am 11. Juni bei der Autogrammstunde der Elite-Athleten während des „All You Can Eat Spaghetti Dinner“ im Astor Park sein, wo sie vor dem Rennen Läufer und Zuschauer aufmuntern und Autogramme geben wird. Am Samstag, den 12. Juni wird Uta am 10-km-Lauf teilnehmen und bei der Siegerehrung sprechen. Das Team der kenianischen Elite-Läufer, trainiert vom Ernährungsberater des Take The Magic Step-Teams Dieter Hogen, wird auch in diesem Jahr beim Bellin Run dabei sein.

Weitere Informationen über den Bellin Run finden Sie unter www.bellinrun.com.

Weitere Informationen über Uta Pippig erhalten Sie bei:
Steve Coz
Tel.: +1 – 561-243-8858
E-Mail: uta@TakeTheMagicStep.com