Events mit Uta

Fitness-, Gesundheits- und Sport-Events & ausgesuchte karitative Veranstaltungen, Vorträge von Uta

22. October 2017

Sonntag, den 22. Oktober 2017 – Müggelsee in Berlin

Uta beim 11. AOK Müggelseelauf in Berlin


Zeit:
  • 10:00 Uhr Halbmarathon
  • 10:30 Uhr 5 Kilometer
  • 10:45 Uhr 10 Kilometer
Ort:

Start und Ziel: „Rübezahl am Müggelsee,” Müggelheimer Damm 143, 12559 Berlin.

Es war ein wunderschöner Morgen am Müggelsee in den östlichen Vororten Berlins. Der See ist auch als Großer Müggelsee bekannt, groß genug, um einen Halbmarathon dort zu veranstalten.

2003 Läufer kamen in einer der drei verschiedenen Veranstaltungen in Ziel: 5 km, 10 km und dem Halbmarathon. Uta mit ihren Lauffreunden die 10 km, nachdem sie die Ehre hatte, den Halbmarathon zu starten. Sie lernte neue und alte Freunde kennen, sie genossen perfekte Laufbedingungen auf dem landschaftlich schönen Kurs, liefen miteinander und plauderten und lachten…

Weitere Informationen finden Sie unter: Webseite des Müggelsee-Halbmarathons

3. October 2017

Dienstag, den 3. Oktober 2017 – Strausberg bei Berlin

Uta ist wieder beim Strausseelauf dabei


Zeit:
  • 7:45 Uhr Anmeldung am Theodor-Fontane-Gymnasium
  • 9:00 Uhr 400-m-Bambinilauf
  • 9:15 Uhr 4,1-km-Halblauf Schüler und Halbmarathon Männer und Frauen
  • 9:30 Uhr 4,1-km-Halblauf Jugendliche und Erwachsene
  • 10:45 Uhr 9,2-km-Hauptlauf Männer
  • 11:00 Uhr 9,2-km-Hauptlauf Frauen und Nordic Walking
Ort:

Die 9,2-km-Hauptläufe wie auch das Nordic Walking und der Bambinilauf beginnen am Straussee – Fichteplatz/August-Bebel-Straße, 15344 Strausberg. Der Start der 4,1-km-Rennen und des Halbmarathons befindet sich auf der anderen Seite des Sees. Die Teilnehmer dieser Events werden mit der Fähre zum Start gebracht.

Nach ihrem erfolgreichen Berlin-Marathon wird Uta am jährlich stattfindenden „Strausseelauf” teilnehmen. Es ist eine der beliebtesten Laufveranstaltungen des Land Brandenburgs und ein traditionsreiches Rennen. Im Jahre 1924 fand es zum ersten Mal statt. Es verbindet viele von Utas Kindheitserinnerungen und dieses Jahr wird sie zum vierten Mal in Folge in Strausberg laufen.

Das Rennen ist der letzte Teil einer Veranstaltungsreihe, die auch Schwimmen und Radrennen beinhaltete, und im Juli in der malerischen und historischen Stadt Strausberg begann. Zu den Teilnehmern gehören nicht nur Athleten und Freizeitläufer aus ganz Deutschland, sondern auch Kinder und Studenten.

Uta freut sich auf den 9.2-km-Kurs für Erwachsene und Jugendliche. Danach wird sie bei der Siegerehrung mit der Bürgermeisterin der Stadt Strausberg sein. Feiern Sie diesen wundervollen Tag zusammen mit Uta und den über 1000 Teilnehmern.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.Strausseelauf.de, und für einen Rückblick von Uta auf dieses Event, klicken Sie bitte: “Strausseelauf – Mit Erinnerungen an meine Kindheit und Jugend auf herbstlichen Pfaden.”

24. September 2017

Mittwoch, 20. September bis Sonntag, 24. September 2017 – Berlin

Uta freut sich auf Berlin und die 44. Auflage des Berlin-Marathons


Zeit:
  • Beginn des 44. BMW Berlin-Marathons am 24. September: 8:45 Uhr Rollstuhlathleten, 8:58 Uhr Handbiker, 9:15 Uhr Läufer
Ort:

Start und Ziel des Berlin-Marathons befinden sich auf der Straße des 17. Juni (zwischen dem Brandenburger Tor und „Kleiner Stern“) in Berlin.

Der diesjährige Berlin-Marathon verspricht ein spannendes Rennen zu werden. Mit dem Motto: „Drei Champions. Zwei Stunden. Ein Traum” kündigen die Veranstalter des SCC Events die Teilnahme drei der aktuell weltbesten Marathonläufer an: Eliud Kipchoge und Wilson Kipsang aus Kenia und Kenenisa Bekele aus Äthiopien. Eliud fehlten im Mai nur 26 Sekunden, um die magische 2-Stunden-Barriere über die Marathon-Distanz bei einem Testlauf zu durchbrechen. In Berlin will er den Weltrekord angreifen.

Mehr als 43.000 Läufer aus über 100 Ländern haben sich für diese Auflage des Berlin-Marathons angemeldet. Uta wird auch dieses Jahr mitten im Geschehen sein. Es beginnt mit dem „BMW Drive Talk live” auf dem Marathonkurs.

Uta in Berlin

  • Eröffnung der Hall of Fame des Berlin-Marathons, am Brandenburger Tor, Straße des 17. Juni, am Mittwoch, den 20. September, um 12:00 Uhr.
  • BMW Drive Talk live auf dem Marathonkurs am Mittwoch, den 20. September, um 13:00 Uhr. Uta gibt letzte Tipps zum Marathon und beantwortet Fragen.
  • Messe BERLIN VITAL: STATION Berlin, Luckenwalder Straße 4-6, 10963 Berlin, am Messestand Abbott WMM, Freitag, den 22. September, ab 14:00 Uhr.
  • Ein spannender Lauf mit den Kindern im Alter bis 10 Jahre und ihrem Freund Fridolin “Frido” Flink, Maskottchen des Berliner Marathon-Veranstalters, SCC Events. Der Bambini-Lauf findet am Samstag, den 23. September um 11:00 Uhr statt.
  • Pressekonferenz im InterContinental, Budapester Straße, mit Schülern im Alter von 10 Jahren und älter in Vorbereitung auf ihren 4.2195K mini Marathon um 12:00 Uhr am Samstag, den 23. September.
  • Ehrung der Kinder und ihrer Bilder vom 12. Malwettbewerb bei der Messe BERLIN VITAL: STATION Berlin, Luckenwalder Straße 4-6, 10963 Berlin, am Samstag, den 23. September, um 14:00 Uhr.
  • Am Marathon-Tag und Bundeswahltag, Sonntag, den 24. September, rennt Uta mit tausenden Lauffreunden um 9:15 Uhr über die Startlinie und freut sich auf ihren gemeinsamen Marathonlauf.

For more information please visit www.BMW-Berlin-Marathon.com

17. September 2017

Sonntag, 17. September 2017 – Concord, Massachusetts (USA)

Uta übernimmt auch dieses Jahr die Schirmherrschaft des Louisa May Alcott Orchard-House Laufs/Walk


Zeit:
  • Start: 11:00 Uhr
Ort:

Vor der Alcott Elementary School – 93 Laurel Street, Concord, MA 01742.

Uta freut sich, an dem jährlich stattfindenden, historischen FUNdraising-Event teilzunehmen, das, wie Uta es gerne nennt, „Amerika´s Erstes Lauf-Girl“ feiert. Der Louisa May Alcott 5-km-Walk/5-km-Lauf und 10-km-Lauf ist offen für Läufer, Walker, Baby-Jogger und Rollstuhl-Athleten aller Leistungsstufen. Die Veranstaltung unterstützt das Louisa May Alcott Orchard-Haus, in dem Louisa May aufgewachsen ist und als Schriftstellerin berühmt wurde. Heute ist es ein beliebtes Hausmuseum und Veranstaltungszentrum.

Auf dem historischen Kurs wird sich Uta unter die Teilnehmer mischen und die tolle Atmosphäre mit ihnen teilen. Zu Ehren der berühmten Autorin und ihrer Familie, die sich für soziale Gerechtigkeit, Bildung und Kunst einsetzten. Sie waren Pioniere für körperliche Fitness und Gesundheit von Jungen und auch Mädchen im damaligen 19. Jahrhundert.

Die Veranstaltung wird bei jedem Wetter stattfinden, die Anmeldung für das Rennen beginnt um 9:30 Uhr. Schon seit Jahren zählt das Hausmuseen zu den Charity-Partnern von Take The Magic Step. Die Organisation liegt Uta und ihrem Team sehr am Herzen.  

Weitere Informationen finden Sie unter www.LouisaMayAlcott.org

26. August 2017

Samstag, 26. August 2017 – Boulder, Colorado (USA)

Ein Spätsommer-Triathlon – Uta freut sich auf ihren zweiten Sprint Start


Zeit:
  • 7:20 Uhr Sprint Männer 40 & älter
  • 7:30 Uhr Sprint Frauen 40 & älter
  • 8:00 Uhr Olympische Distanz Männer 40 & älter
Ort:

Boulder Reservoir, 5565 N 51st Street, Boulder, CO 80301.

Uta wird am 11. Boulder-Sunset-Triathlon, Duathlon, Run teilnehmen. Sie freut sich auf ihre Tri-Freunde, mit denen sie 750 Meter im Boulder-Reservoir schwimmt, gefolgt von 27.8 Kilometer Radfahren auf einem schönen Rundkurs nördlich von Boulder, der mit einem 5-km-Lauf auf dem Damm des Stausees in der Höhenlage von Colorado endet. Danach wird sie mit den anderen Teilnehmern bei der Siegerehrung sein und den schönen Sommertag gemeinsam genießen.

Dieser Boulder-Sunset-Triathlon vervollständigt die “Tri Trilogie” der Boulder-Reservoir Events, die im Juni mit dem Boulder-Sunrise-Triathlon begann, gefolgt vom Tri-Boulder im Juli und dem Boulder-Sunset im August.

Weitere Informationen finden Sie unter www.bbsctri.com/boulder-sunset

25. July 2017

Samstag, 29. Juli 2017 – Berlin

Uta freut sich auf viele Lauffreunde und die 10 km der 26. adidas Runners City Night


Zeit:
  • 19:10 Uhr Inlineskater
  • 19:50 Uhr 5-km-Läufer
  • 20:30 Uhr 10-km-Läufer
Ort:

Start und Ziel: auf dem Kurfürstendamm, nahe der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche.

Auch dieses Jahr wird Uta an der adidas Runners City Night in Berlin teilnehmen. „Ich habe diesen coolen Abendlauf schon immer geliebt“, sagte Uta. „Der Streckenverlauf und die Stimmung machen dieses Event zu etwas ganz Besonderem; so viel Begeisterung unter den Teilnehmern und den Zuschauern auf dem Ku’damm.“

Darüber hinaus sammelt die adidas Runners City Night Gelder für den Bau von Sportstätten in Berlin. Hauptsponsor adidas spendet zusätzlich einen Euro pro gelaufenen Kilometer eines jeden Teilnehmers. Uta: „Ich freue mich daheim zu sein und an diesem tollen Event teilzunehmen, das so viel Fitness in die Stadt bringt und damit Gutes bewirkt.“

Der Kurs geht durch die West-Berliner Innenstadt. Hobbyläufer und Elite-Athleten werden von tausenden Lauffreunden entlang der 10-km-Strecke bejubelt. Die Übersicht:

 

 

 

 

 

 

 

 

Am Samstag, den 29. Juli, wird Uta im Startbereich sein, den Teilnehmern viel Erfolg wünschen. Sie wird am Hauptlauf teilnehmen, der um 20:30 Uhr beginnt. Start- und Zielbereich befindet sich auf dem Kurfürstendamm, nahe der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche.

Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.berlin-citynight.de/

21. July 2017

Freitag, 21. Juli und Samstag, 22. Juli 2017 – Avon-Dotsero-Eagle/Colorado (USA)

SOS Outreach feiert die Kinder beim Colorado-Eagle River Ride – Take The Magic Step ist wieder dabei!


Zeit:
  • Startfenster: 6:30 Uhr bis 8:00 Uhr
Ort:

Beaver Creek Resort Elk Lot, östlich des US-Highway 6, Avon, CO 81620.

Auch dieses Jahr wird es ein tolles Rennen geben: der Colorado-Eagle River Ride, an dem Uta und Michael Reger, die Gründer der Take The Magic Step-Foundation, teilnehmen und als Sponsoren unterstützen. Die Strecke führt durch atemberaubende Regionen der Rocky Mountains. Veranstalter der Benefiz-Radtour ist unser Charity-Partner SOS Outreach. Diese wunderbare Stiftung betreut jedes Jahr mehr als 5.000 bedürftige Kinder im Alter von 8 bis 18 Jahren mit Sport- und Mentoren-Programmen.

Seit der Gründung der Organisation im Jahre 1993 hat das SOS-Team das Leben von über 50.000 Kindern verbessert. Im vergangenen Winter gab es eine unerwartete Unterstützung. SOS Outreach gewann die nationale Gatorade-Aktion „Für die Liebe zur sportlichen Herausforderung“, die mit einem Scheck von 50.000 US-Dollar ausgeschrieben wurde. Das Geld kam unter anderem den Programmen der letzten Skisaison zugute – dadurch konnten 500 weitere Kinder betreut werden.

Der River Ride bietet für Radbegeisterte verschiedener Leistungsstufen unterschiedliche Strecken: 164 km, 110 km und 68 km. Darüber hinaus steht noch eine kurze und eine lange Route für Mountainbiker am Beaver Creek Mountain auf dem Programm. Der River Ride stellt auf allen Strecken Verpflegungsstationen mit Möglichkeiten zur Fahrradreparatur, Hilfsfahrzeuge und Busse zur Verfügung. An der Ziellinie am Beaver Creek Landing werden alle Fahrer von den SOS Outreach Kindern empfangen, inklusive Party mit Live-Musik und Mittagessen!

Uta nimmt an beiden Veranstaltungen teil:

  • Am Freitag, den 21. Juli, von 18.00 bis 20.00 Uhr, veranstaltet SOS Outreach und die Roadhouse Hospitality Group gemeinsam mit Uta und Michael eine VIP-Veranstaltung im „Dusty Boot“ im Beaver Creek Village. Es wird ein Meet & Greet mit den Teilnehmern geben, bei dem Uta erklärt, wie die zahlreichen Mentoren-Programme das Leben der Kinder verbessern.
  • Am Samstag, den 22. Juli, beginnt die Tour zwischen 6:30 Uhr und 8 Uhr mit einem freien Start „Rolling Start“ an der Elk Lot in Beaver Creek. Der Roadhouse MTB Ride der Mountainbiker startet um 10 Uhr im Beaver Creek Village. Uta wird am Straβenrennen teilnehmen und danach mit den Fahrern beim Mittagessen am Beaver Creek Landing sein.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.SOSOutreach.com/Colorado-Eagle-River-Ride

8. June 2017

Donnerstag, 8. Juni bis Samstag, 10. Juni 2017 – Green Bay/Wisconsin (USA)

Bellin Run – Uta wird an der 41. Auflage des beliebten 10-km-Laufes teilnehmen


Zeit:
  • 7:53 Uhr Rollstuhlathleten
  • 8:00 Uhr erste Startwelle
Ort:

Vor dem Bellin-Krankenhaus, südlich der überdachten Fußgängerbrücke – 774 S. Webster Avenue, Green Bay, WI 54305.

Seit 1977, als beim ersten „Heartwarming Run” 881 Teilnehmer am Start standen, wuchs der Bellin Run zu einer Drei-Tage-Veranstaltung heran. Im vergangenen Jahr füllten mehr als 16.000 Läufer und Walker die Straßen von Green Bay zum alljährlich stattfindenden Rennen, das mittlerweile zu den populärsten Laufveranstaltungen in den Vereinigten Staaten zählt. Auch in diesem Jahr wird Uta auf Einladung von Krueger International zu ihrem nunmehr 21. Bellin Run nach Green Bay kommen. Sie freut sich darauf, mit alten und neuen Lauffreunden die Festivitäten rund um den Bellin Run und das Rennen zu genießen. Entlang der gesamten Strecke wird Livemusik aus allen vier Bellin Run-Jahrzehnten zu hören sein.

Im Laufe der Jahre haben legendäre Läufer wie Joan Benoit Samuelson, Frank Shorter, Bill Rodgers, Uta Pippig, Joseph Kimani, Ed Eyestone, Meb Keflezighi, John Korir und andere Elite-Athleten und Olympioniken an der Veranstaltung teilgenommen.

Uta nimmt an folgenden Bellin Run-Veranstaltungen teil:

  • Am Donnerstag, den 8. Juni, besucht sie das Hauptquartier ihres Sponsors Krueger International und gibt ihnen letzte Renntipps mit auf den Weg.
  • Am Donnerstagnachmittag wird sie am Bellin Charity Fun Run (2 Meilen), von 17:30 bis 18:30 Uhr teilnehmen.
  • Am Freitag, den 9. Juni, wird Uta im Astor Park bei der um 17:00 Uhr stattfindenden TRIUMPH Mile sein und um 18:00 Uhr beim Start des Kinderlaufes. Danach steht sie für Autogramme zur Verfügung.
  • Am Renntag, Samstag, den 10. Juni, steht Uta gemeinsam mit allen anderen Läufern der Startlinie auf der Webster Avenue, direkt vor dem Bellin Hospital. Danach wird sie bei den Festlichkeiten und der Siegerehrung im nahe gelegenen Astor Park sein.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.BellinRun.com

24. May 2017

Mittwoch, den 24. Mai 2017 – Boulder (Colorado/USA)

40. Auflage des alljährlichen Mile Marathon – Uta wird zusammen mit den Columbine-Grundschülern laufen


Zeit:
  • 8:45 Uhr
Ort:

Columbine Elementary School, 3130 Repplier Drive, Boulder, CO 80304.

Jedes Jahr organisiert die Eltern-Lehrer-Vereinigung der Columbine-Grundschule in Utas Wohnort Boulder den beliebten Mile Marathon. In diesem Jahr findet er zum 40. Mal statt. Uta freut sich darauf, mit den Kindern zu rennen und sie anzufeuern. Jeder einzelne Schüler wird auf der etwa 1,6 km langen Strecke sein Bestes geben. Die Kleinen haben sich im Rahmen des Sportunterrichts intensiv auf dieses Rennen vorbereitet.

Der Mile Marathon wurde 1978 von Rich Castro, dem früheren Koordinator der Eliteathleten des BolderBOULDER 10-km-Laufs, ins Leben gerufen. Das Rennen der Grundschüler zieht jedes Jahr viele der Läufer an, die einige Tage später beim BolderBOULDER, einem der größten amerikanischen Straßeläufe, an den Start gehen.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.ColumbinePTA.org/Mile-Marathon

18. April 2017

Dienstag, den 18. April 2017 – Natick (Massachusetts/USA)

Der STRIVERS Running Club for Girls hat Uta zu einem Nachmittag mit Fitness und Spaß eingeladen


Zeit:
  • 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Ort:

Natick High School – 15 West Street Natick, MA 01760, USA.

Uta freut sich auf einen Nachmittag mit den STRIVERS Running Girls einen Tag nach dem Boston-Marathon. Dieses Zusammentreffen hat inzwischen Tradition, Uta besucht die Schülerinnen zum vierten Mal. Sie plant, die jungen Läuferinnen zu ermutigen, indem sie mit ihnen über ihr Training und über ihre Träume spricht. Uta wird dabei auch von ihren eigenen Kindheitserinnerungen erzählen und Trainings- sowie Ernährungstipps teilen. Die Schülerinnen der Klassenstufen fünf bis acht werden mit Uta zusammen auch ein kleines Workout absolvieren.

Der STRIVERS Running Club, der von der Läuferin und Mutter Colleen Phelps gegründet wurde, führt die Mädchen nicht nur an den Laufsport sondern ebenso an andere sportliche Aktivitäten, wie beispielsweise Yoga, heran. Sie werden zu einem vorbildlichen Verhalten, auch abseits des Sportplatzes, ermutigt.

Weitere Informationen gibt es online unter: STRIVERSRunningClub.com

14. April 2017

Freitag, 14. April bis Montag, 17. April 2017 – Boston/Massachusetts (USA)

Boston feiert seinen 121. Marathon – Uta wird an den Wochenendveranstaltungen teilnehmen.


Zeit:
  • Beginn des 121. Boston-Marathons am 17. April: 8:50 Uhr Athleten/-innen mit eingeschränkter Mobilität I 9:17 Uhr Rollstuhlathleten I 9:19 Uhr Rollstuhlathletinnen I 9:22 Uhr Handbiker/-innen & Duos I 9:32 Uhr Elite-Frauen I 10:00 Uhr Elite-Männer und erste Startwelle
Ort:

Der Punkt-zu-Punkt-Kurs des Boston-Marathons startet in Hopkinton, MA 02116, an der Doughboy Statue auf der East Main Street (Nähe der Ash Street). Die Ziellinie befindet sich vor der Boston Public Library – 700 Boylston Street, Boston, MA 02116.

Der Boston-Marathon ist der älteste alljährlich stattfindende Marathon der Welt. Traditionell wird er am „Patriots’ Day” gestartet. Über 30.000 offizielle Teilnehmer werden erwartet, dazu mehr als 2.600 Läufer, die über 150 Wohltätigkeitsorganisationen vertreten. Über 500.000 Zuschauer werden die Läufer anfeuern. 9.000 freiwillige Helfer sind vor Ort und sorgen für einen reibungslosen Ablauf.

Das ganze Wochenende gehört den Athleten. Die Stimmung in der Stadt ist einzigartig und ganz Boston ist auf den Beinen. Besucher und Teilnehmer erleben die Hauptstadt von Massachusetts in voller Blüte, im „positiven Ausnahmezustand mit Marathonfieber“. Fröhliche Menschen aus aller Welt tummeln sich in den Straßen in erwartungsvoller Vorfreude auf das große Ereignis. Auch das Rahmenprogramm ist großartig: Von Freitag an bis zum Tag des Rennens am Montag gibt es verschiedene Veranstaltungen „Rund um den Marathon“.

Wer am Samstag die 5-Kilometer absolviert, könnte Uta auf der Strecke treffen.

Montag ist Marathontag! Die Atmosphäre entlang des Kurses ist unbeschreiblich – vor allem beim legendären „Screech Tunnel” der enthusiastischen Studentinnen des Wellesley Collage und kurz vorm Ziel auf der Boylston Street. Hunderttausende begeisterte Zuschauer werden die Athleten anfeuern.

Uta in Boston:

  • John Hancock, der Hauptsponsor des Boston-Marathon seit 1986, wird am Freitag, den 14. April um 8:30 Uhr, seine jährliche Pressekonferenz abhalten. Die Elite-Athleten, darunter die Favoriten von 2017 und ehemaligen Champions, werden für Interviews und Fotos zur Verfügung stehen. Die Veranstaltung findet im Fairmont Copley Plaza, im Oval- und Venetian-Room, 138 James Avenue, in Boston statt.
  • Der B.A.A. 5-Kilometer-Lauf am Samstag, den 15. April, beginnt um 9:30 Uhr. Start und Ziel befinden sich zwischen Boston-Common und dem Boston-Public-Garden auf der Charles-Street.
  • Uta wird in einem Panel über Jock Semples Vermächtnis zum Frauenlauf beim Boston-Marathon sprechen, am Samstag, den 15. April, von 12:00 Uhr bis 12:45 Uhr, bei der Expo im John B. Hynes Convention Center, 900 Boylston Street, 2. Etage, Raum 200. Danach wird sie die Läufer der Hoyt Foundation treffen, ebenfalls im Vortragsraum in der 2. Etage.
  • Die Dana-Farber-Marathon-Challenge Pasta Party am Sonntag, den 16. April, findet von 15:45 Uhr bis 17:30 Uhr statt. Uta wird zu den Kindern und Läufern sprechen.
  • Uta wird am Sonntag, den 16. April, von 17:45 Uhr bis 19:00 Uhr an den Feierlichkeiten der Pasta Party der Hoyt Foundation teilnehmen und den Charity-Läufer einige Tipps für den Marathon mit auf den Weg geben.
  • Am Marathon-Tag, Montag, den 17. April, wird Uta das Team Hoyt und die Charity-Läufer der Hoyt Foundation, die Dana-Farber Läufer und viele andere Athleten an der Ziellinie auf der Boylston Street, nahe der Boston Public Library, anfeuern. Das hat seit vielen Jahren Tradition. Es ist eine Herzensangelegenheit für Uta.

Weitere Informationen finden Sie unter www.BAA.org/Races/Boston-Marathon