Events mit Uta

Fitness-, Gesundheits- und Sport-Events & ausgesuchte karitative Veranstaltungen, Vorträge von Uta

30. October 2011

Boca Raton/Florida (USA)

5. Alljährlicher FAU Homecoming 5-km-Lauf und -Walk


Zeit:
  • 17:15 Uhr
Ort:

Auf dem Campus der Florida Atlantic University, in der Nähe des FAU Leichtathletik-Komplexes – 777 Glades Road Boca Raton, FL 33431.

Die Florida Atlantic University (FAU) lädt Läufer und Walker im Rahmen der „Homecoming“-Feierlichkeiten (eine alljährlich stattfindende Veranstaltung amerikanischer Schulen zu Ehren ihrer Absolventen) zu diesem beliebten Rennen auf dem Campus ein. Die Einnahmen aus diesem Lauf kommen dem FAU Center for Autism and Related Disabilities (CARD) einem Zentrum für Menschen mit Autismus und ähnlichen Behinderungen zugute. Die Einrichtung bietet diesen Menschen, ihren Familien und dem betreuenden Fachpersonal kostenlose kompetente Beratung, Schulung und Unterstützung.

Zu dem am Abend vor Halloween stattfindenden Ereignis gehört auch ein Kostüm-Wettbewerb – für Teilnehmer und Zuschauer steht also viel Spaß auf dem Programm. Nach dem 5-km-Rennen um den Boca Raton-Campus steht um 18:15 Uhr auch ein 1-Meilenlauf/-walk im Leichtathletik-Stadion auf dem Plan, gefolgt von kostenlosen Kinderrennen für Mädchen und Jungen bis acht Jahre. Uta wird mit der Teilnahme am 5-km-Rennen diese großartige Initiative unterstützen und freut sich darauf, anschließend die jungen Lauftalente im Stadion anzufeuern.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.FAU.edu oder www.Active.com

22. October 2011

Westminster/Colorado (USA)

„Shake, Rattle and Run” 5-km-Lauf 2011


Zeit:
  • 8:00 Uhr
Ort:

Auf dem nordöstlichen Parkplatz des Orchard Town Centers, hinter dem Sportgeschäft REI – 14697 Delaware Street Westminster, CO 80023.

Läufer aller Altersklassen kommen bei diesem gemeinnützigen Herbstrennen zusammen. Uta freut sich darauf, den am Fuße der eindrucksvollen Rocky Mountains gelegenen Ort laufend zu erkunden und die Veranstaltung zu unterstützen. Die schnellsten Läufer sowie die Teilnehmer mit den originellsten Kostümen gewinnen einen Preis bei diesem unterhaltsamen Familien-Event!Die Startgebühren zum 5-km-Rennen werden in voller Höhe dem Unterstützungsfond für das Krankenhaus der St. Anthony North Health Foundation zugutekommen. Die Stiftung hat es sich zur Aufgabe gemacht, unterversorgten und älteren Menschen sowie der Gemeinde zu helfen.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.StAnthonyNorth.org oder www.Active.com

15. October 2011

Denver/Colorado (USA)

„Be Beautiful Be Yourself” Abendessen, Auktion und Fashion Show der Global Down-Syndrome-Foundation


Zeit:
  • 17:00 Uhr – Cocktail-Empfang, stille Auktion
  • 18:00 Uhr – Abendessen, Live-Auktion und Fashion Show
Ort:

Hyatt Regency Denver am Colorado Convention Center – 650 15th Street Denver, CO 80202.

Diese einzigartige Wohltätigkeitsveranstaltung kommt dem Linda-Crnic-Institut für Menschen mit Down-Syndrom auf dem Anschutz Medical Campus der Universität von Colorado zugute. Das Institut wurde erst kürzlich auf dem US-amerikanischen Down-Syndrom-Kongress mit dem Theodore D. Tjossem-Forschungspreis für seine herausragende Forschungsarbeit und seine führende Rolle auf diesem Gebiet ausgezeichnet. Das Ziel dieser Einrichtung ist es, das Leben von Menschen mit Trisomie 21 signifikant zu verbessern und die mit dieser genetischen Besonderheit verbundenen medizinischen und kognitiven Auswirkungen zu beheben.

Zu den Schirmherren der Veranstaltung gehören Anna und John J. Sie, Jamie Foxx, George Dixon, Annette Dixon und Diedra Dixon. Musiklegende Quincy Jones, der Ehrengast der Veranstaltung, ist der internationale Sprecher des Linda Crnic-Instituts. Botschafterin für die Global Down-Syndrom-Stiftung ist in diesem Jahr DeOndra Dixon (die Schwester von Jamie Foxx). Die preisgekrönte Vertreterin der Interessen von Menschen mit Trisomie 21 nimmt ebenfalls an der Veranstaltung teil. Uta wird die Bemühungen der Stiftung unterstützen und freut sich darauf, die Kinder zu ermutigen, die an der Modenschau teilnehmen.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.BeBeautifulBeYourself.org
Weitere Informationen über das Linda-Crnic-Institut finden Sie unter: www.UCDenver.edu

18. September 2011

Concord/Massachusetts

5-km-Walk und 10-km-Lauf zum hundertjährigen Bestehen des traditionellen Louisa May Alcott Orchard House


Zeit:
  • 12:00 Uhr (die Anmeldung für das Rennen ist ab 10:30 Uhr noch möglich)
Ort:

Vor der Concord-Carlisle High School – 500 Walden Street Concord, MA 01742.

Das Louisa May Alcott Orchard House, Schauplatz der beliebten Geschichte „Betty und ihre Schwestern“, feiert sein 100-jähriges Jubiläum. Zelebrieren Sie mit uns diese historische Institution und ihr bemerkenswertes Engagement! Uta freut sich darauf, alle Teilnehmer und diejenigen, die diesen Tag möglich machen, vor dem Rennen zu begrüßen. Anschließend wird sie die 6. Auflage dieses 10-km-Rennens um Concord genießen und die Walker, Läufer, Baby-Jogger sowie Rollstuhlathleten auf ihrem Weg zur Ziellinie anfeuern. Sie alle sind inspiriert von dem Gedanken an die kraftvollen Laufschritte Louisa May Alcotts. Sie gehört nicht nur zu den bekanntesten Schriftstellern des 19. Jahrhundert, sondern war auch eine der ersten Läuferinnen.

„Es ist so eine wundervolle Veranstaltung. Ich fühle mich geehrt, dieses einzigartige karitative Engagement unterstützen zu können, und ich bewundere Louisa May Alcott dafür, dass sie seit ihrer Kindheit gern gerannt ist“, sagt Uta. „Körperliche Aktivität wirkt sich so positiv auf unsere Gesundheit aus!“Einnahmen des Rennens kommen dem Erhalt des historischen Orchard Houses und seinen Bildungsprogrammen zugute. Uta unterstützt die Veranstaltung und seine Bemühungen als Schirmherrin bereits seit vier Jahren.

Siegerehrung: ca. 13:00 Uhr – Concord-Carlisle High SchoolUta wird die Erstplatzierten bei der Siegerehrung nach dem Rennen auszeichnen und steht gern für Autogramme zur Verfügung.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.LouisaMayAlcott.org

11. June 2011

Green Bay/Wisconsin (USA)

Bellin-Run 2011


Zeit:
  • 7:53 Uhr Rollstuhlfahrer
  • 8:00 Uhr erste Startwelle
Ort:

Vor dem Bellin-Krankenhaus, südlich der überdachten Fußgängerbrücke – 774 S. Webster Avenue, Green Bay, WI 54305.

Ob als Teilnehmer oder als Zuschauer, kommen Sie mit uns zum 35. Bellin 10-km-Lauf! Zusammen mit Bill Rodgers, Joan Benoit-Samuelson, den beiden ersten Bellin-Run-Siegern Kim Merrit und Frank Shorter, der Titelverteidigerin Jelliah Tinega sowie anderen Läufern, Walkern und Rollstuhlathleten wird Uta auch in diesem Jahr wieder mit dabei sein. Die größte Laufveranstaltung im Bundesstaat Wisconsin und die damit verbundenen Aktivitäten ziehen viele tausende Gesundheits- und Fitnessbegeisterte aus dem nordöstlichen Teil von Wisconsin und der Upper Peninsula des Bundesstaates Michigan an.

Ein aufregender Teil der Veranstaltung ist das Programm „Kids for Running”, das jedes Jahr tausende Kinder der Klassen drei bis acht aus Wisconsin und Michigan dazu motiviert, die Straßen von Green Bay rennend zu erobern. Hauptaugenmerk dieser Initiative ist es, die Kinder zu ermutigen körperlich aktiv zu sein, sich Ziele zu setzen und darauf hinzuarbeiten. Außerdem nehmen viele Highschool-Schüler an diesem Rennen teil – die Highschool mit der höchsten Teilnehmerzahl erhält von den Organisatoren einen Preis.

Siegerehrung: 10:30 Uhr – Astor Park, Ecke Clay Street und Porlier Street.

Nach dem Bellin-Run findet eine Siegerehrung statt, bei der die Erst-, Zweit- und Drittplatzierten der jeweiligen Wertungsklassen des Rennens ausgezeichnet werden. Uta freut sich darauf, dort mit den Teilnehmern das gelungene Wochenende zu zelebrieren und wird gern für Autogramme zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.BellinRun.com

10. June 2011

Green Bay/Wisconsin (USA)

Bellin-Run 2011 – Spaghetti Dinner


Zeit:
  • 16:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Ort:

Astor Park, Ecke Clay Street und Porlier Street – Green Bay, WI 54301.

Alle Einnahmen aus dem Spaghetti Dinner sowie ein Teil der eingenommenen Startgebühren kommen dem Bellin College zugute.

Autogrammstunde mit Uta und den anderen eingeladenen Läufern: 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr im Astor Park.

Der Dick Lytie Children’s Run über eine halbe Meile für Kinder im Alter von 10 Jahren und jünger wird ebenfalls an diesem Abend im Astor Park stattfinden. Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr an der Roosevelt Street. Hier ist jedes Kind ein Sieger und erhält ein T-Shirt, eine Medaille und ein Geschenk.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.BellinRun.com

9. June 2011

Green Bay/Wisconsin (USA)

Ein Seminar mit dem KI Corporate-Team


Zeit:
  • 11:30 Uhr
Ort:

KI Hauptgeschäftsstelle – 1330 Bellevue Street, Green Bay, WI 54302.

Zwei Tage vor der 35. Auflage des Bellin-Run wird Uta das Corporate-Team des langjährigen Bellin-Run-Sponsors KI – einem bekannten Hersteller von innovativen Möbeln und Wandsystemen – zu einem Seminar mit dem Thema: „Wie Sie sich Ziele setzen und auch erreichen können” einladen. Während dieser speziell für alle Angestellten konzipierten Veranstaltung, wird Uta den Teilnehmern noch ein paar Tipps und ermutigende Worte für das Rennen am Samstag mit auf den Weg geben.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.KI.com

8. June 2011

Green Bay/Wisconsin (USA)

2011 „Run a Better Bellin” Seminar


Zeit:
  • 18:30 Uhr
Ort:

Bellin Healths Green Bay Health & Athletic Performance Center – 1630 Commanche Avenue, Green Bay, WI 54313.

Als Gastrednerin wird Uta die Teilnehmer bei der Vorbereitung auf das Rennen unterstützen und dabei ihre Last-Minute-Fragen beantworten, außerdem gibt sie wertvolle Hinweise zur Motivation sowie hilfreiche Tipps drei Tage vor dem Bellin-Run! Im Anschluss wird sie die Teilnehmer auf einem lockeren Trainingslauf begleiten.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.BellinRun.com

30. May 2011

Boulder/Colorado (USA)

33. BolderBOULDER 10-km-Lauf


Zeit:
  • 6:55 Uhr Rollstuhlfahrer
  • 7:00 Uhr erste Startwelle
  • 11:00 Uhr Elite-Frauen
  • 11:10 Uhr Elite-Männer
Ort:

Der berühmte BolderBOULDER 10-km-Lauf – mit einem neuen Punkt-zu-Punkt-Kurs – beginnt in diesem Jahr in der Nähe der Kreuzung 30. Straße und Walnut Street in Boulder, Colorado 80303 und führt durch große Teile der Stadt. Die Ziellinie befindet sich im Folsom Stadion der University of Colorado – 2400 Colorado Avenue Boulder, Colorado 80302.

In der Höhenlage von Boulder (1.655 m über dem Meeresspiegel!) werden mehr als 50.000 Läufer, Jogger, Walker sowie Rollstuhlfahrer zusammen mit den professionellen Athleten bei diesem anspruchsvollen Rennen an den Start gehen, der jedes Jahr am Memorial Day, einem US-amerikanischen Feiertag, stattfindet. Uta wird erneut am Volkslauf teilnehmen und freut sich darauf, gemeinsam mit den Boulderanern auf dem hügeligen Kurs durch ihre sportbegeisterte Wahlheimat zu laufen. Auf dem Weg zum Ziel sorgen die vielen Zuschauer sowie 30 Bands und Unterhaltungskünstler für eine einzigartige Atmosphäre und machen diesen Lauf für die Teilnehmer zu einem tollen Ereignis.

Eine großartige Initiative des BolderBOULDER ist die Teilnahme der Schulkinder des BBRacers-Club, dessen Ziel es ist, Schüler der Grund- und Mittelstufe für außerschulische Fitness-Programme zu begeistern. Die Organisatoren hoffen, dass die Kinder so eine lebenslange Freude an Gesundheit und Fitness entwickeln. Die schnellsten Kids sowie die Schulen mit den niedrigsten addierten Zielzeiten und der höchsten Beteiligung erhalten eine Auszeichnung.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.BolderBOULDER.com

20. May 2011

Boulder/Colorado (USA)

34. Mile Marathon


Zeit:
  • 9:00 Uhr
Ort:

Columbine Elementary School, 3130 Repplier Drive Boulder, Colorado 80304.

Die Columbine Elementary School bietet ihren Grundschülern eine Vielzahl von außerschulischen Aktivitäten an. Ziel ist es, die Bildungsprogramme der Schule zu unterstützen, sowie den Charakter und die Kreativität der Kinder zu fördern. Teil dieser Bemühungen ist der jährliche Mile Marathon – eine beliebte und gesundheitsbetonte Veranstaltung zum Abschluss des Schuljahres für die Kinder. Der Lauf bringt die Schüler zudem jedes Jahr mit Elite-Athleten zusammen – einige von ihnen sind für das bevorstehende BolderBOULDER 10-km-Rennen in der Stadt. Diese Zusammentreffen inspirieren die Kinder, sich für körperliche Aktivität, Fitness und Gesundheit zu begeistern.

Uta freut sich auf die gemeinsame Zeit mit den Schülern, deren Eltern und Lehrern. Für sie ist es immer wieder ein großer Spaß mit den Kindern zu laufen. Kommen Sie und helfen Sie uns, die Kids während ihres großen Rennens anzufeuern!

Weitere Informationen finden Sie unter: www.ColumbineElementary.org

18. April 2011

Boston/Massachusetts (USA)

115. Boston-Marathon


Zeit:
  • 9:00 Uhr Menschen mit eingeschränkter Mobilität
  • 9:17 Uhr Rollstuhlfahrer
  • 9:22 Uhr Handbiker
  • 9:32 Uhr Elite-Frauen
  • 10:00 Uhr Elite-Männer und erste Startwelle
Ort:

Der Start des Punkt-zu-Punkt-Kurses des Boston-Marathons befindet sich in Hopkinton, Massachusetts 01748, an der Doughboy Statue auf der East Main Street (in der Nähe der Ash Street). Die Ziellinie ist vor dem Gebäude der Boston Public Library – 700 Boylston Street Boston, Massachusetts 02116.

Der namhafte Boston-Marathon ist der älteste jährlich stattfindende Marathon der Welt. Bei der 115. Auflage dieses traditionell am amerikanischen „Patriot’s Day“ stattfindenden Marathons werden die von Uta trainierten Teilnehmer der Hoyt-Stiftung, zusammen mit Hunderten von Charity-Läufern zahlreicher anderer Wohltätigkeitsorganisationen für einen guten Zweck an den Start gehen.

Uta wird die Läufer am Start unterstützen und sie so kurz vor ihrem wundervollen laufsportlichen Erlebnis noch einmal anfeuern und ihnen viel Glück mit auf den Weg geben. Während des Rennens werden ca. 500.000 Zuschauer die berühmte 42,195 km lange Strecke durch acht Gemeinden und Städte säumen und die Läufer anfeuern. Später wird Uta die Mitglieder der Hoyt-Stiftung sowie viele weitere Läufer im Ziel begrüßen.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.BAA.org/Races/Boston-Marathon

17. April 2011

Boston/Massachusetts (USA)

22. Dana-Farber Marathon Challenge („DFMC”) Pasta Party


Zeit:
  • 15:00 Uhr
Ort:

Boston Marriott Copley Place, Grand Ballroom (4. Etage), 110 Huntington Avenue, Boston, Massachusetts 02116.

Die jährlich stattfindende Pasta Party ehrt die DFMC-Läufer, die Partnerprogramm-Teilnehmer sowie die sie unterstützenden Familienmitglieder und Freunde am Tag vor dem renommierten Boston-Marathon. Als Gastrednerin wird Uta die Teilnehmer des DFMC-Partnerprogrammes für den Boston-Marathon am darauf folgenden Tag motivieren.

Das Partnerprogramm ist Ausdruck der engen Verbundenheit zwischen den Kindern, die am Dana-Farber-Krebsinstitut behandelt wurden sowie den Läufern, die im Interesse dieser Kinder am Marathon teilnehmen. Uta freut sich darauf, diesen außergewöhnlichen Athleten dafür zu danken, Spenden für das Claudia-Adams-Barr-Programm für innovative Krebsforschung gesammelt zu haben. Das 2011 DFMC-Team hat es sich zum Ziel gesetzt unglaubliche 4,5 Millionen US-Dollar zu sammeln, die im vollen Umfang diesem Programm zugute kommen werden.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.Dana-Farber.org und www.RunDFMC.org

17. April 2011

Boston/Massachusetts (USA)

10. Boston Tea Party Team Canada Brunch


Zeit:
  • 09:00 bis 12:00 Uhr
Ort:

Vlora Restaurant, 545 Boylston Street Boston, Massachusetts 02116.

Kanadische Boston-Marathonläufer kommen mit ihrer Familie und Freunden sowie kanadischen Fans am Tag vor dem Rennen zu einem herzhaften Brunch zusammen, um sich über den bevorstehenden Marathon und ihre Taktik für das Rennen auszutauschen. Im Rahmen dieser Veranstaltung werden zudem Spenden gesammelt und das Bewusstsein für das „Team in Training“ der Leukemia and Lymphoma Society of Canada gestärkt. Uta wird sich den Marathonläufern anschließen, ihnen einige Last-Minute-Tipps geben und für Autogrammwünsche zur Verfügung stehen.

Die Läufer werden ermuntert, ihr bestes rot-weißes Outfit zu tragen. Teil dieser unterhaltsamen Veranstaltung ist die Wahl zum bestgekleideten Teilnehmer, der sich dann über einen Preis freuen kann.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.BostonTeaParty.ca

17. April 2011

Boston/Massachusetts (USA)

3. Boston Athletic Association (B.A.A.) 5-km-Lauf


Zeit:
  • 8:00 Uhr
Ort:

Das Rennen beginnt am Copley Square Springbrunnen – Boylston Street Boston, Massachusetts 02116. Beendet wird das Rennen an der Ziellinie des Boston-Marathons, vor dem Gebäude der Boston Public Library – 700 Boylston Street.

Zusammen mit etwa 5.000 Teilnehmern und Marathonläufern wird Uta auch in diesem Jahr am Start des 5-Kilometer-Volkslaufes stehen, der von den Veranstaltern des Boston-Marathons bereits zum dritten Mal ausgetragen wird – ein mitreißendes Event für jeden, der sich vom Marathonfieber hat anstecken lassen. Das Rennen führt die Läufer durch die Bostoner Stadtteile Back Bay und Beacon Hill und vorbei am Boston Common – einem der ältesten Parks in den USA.

Uta freut sich auf einen lockeren und heiteren Lauf durch die marathonbegeisterte Metropole. Vielleicht entdecken Sie Uta ja unter den tausenden Teilnehmern. Sie wird mit der Startnummer ‚1996‘ laufen – diese Nummer birgt Erinnerungen an ihr couragiertes Rennen beim 100. Boston-Marathon vor fünfzehn Jahren. Damals gewann Uta das historische Rennen zum dritten Mal in Folge.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.BAA.org/Races/5K.aspx

16. April 2011

Boston/Massachusetts (USA)

Team Hoyt Pasta Dinner


Zeit:
  • 19:00 Uhr
Ort:

Sheraton Boston Hotel, Prudential Center, Commonwealth Room (3. Etage), 39 Dalton Street, Boston, Massachusetts 02199.

Zwei Tage vor dem Boston-Marathon werden die Charity-Läufer, die die Hoyt-Stiftung unterstützen, bei einem Pasta Dinner zusammen kommen. Als Trainerin des Teams freut sich Uta auf die Möglichkeit, mit den Teilnehmern, deren Familien und Freunden nach Monaten des intensiven Trainings zu sprechen und sie mit einigen Tipps sowie motivierenden Worten kurz vor dem Rennen zu unterstützen. Die von den Läufern gesammelten Spenden kommen der Hoyt-Stiftung – von dem inspirierenden Vater-Sohn-Gespann Dick und Rick Hoyt gegründet – und ihrer unermüdlichen karitativen Arbeit zugute. Es wird ein unterhaltsamer Abend werden.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.TeamHoyt.com und www.TeamHoyt.com/TheHoytFoundation