Events mit Uta

Fitness-, Gesundheits- und Sport-Events & ausgesuchte karitative Veranstaltungen, Vorträge von Uta

11. August 2018

Samstag, 11. August, und Sonntag, 12. August 2018 – Berlin

Der Mauerweglauf – Uta ist Teil dieses ergreifenden 100-Meilen-Rennens in der Hauptstadt


Zeit:
  • Start: 11. August 2018, 6:00 Uhr: Einzelläufer. Zielschluss: 12. August 2018, 12:00 Uhr.
  • Start: 11. August 2018, 7:00 Uhr: Staffeln (2er, 4er und 10Plus). Zielschluss: 12 August 2018, 10:00 Uhr.
Ort:

Start und Ziel sind im Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark, Cantianstraße 24, 10437 Berlin.

100-Meilen-Betonmauer und Stacheldraht teilten die Ost- und Westberliner und Deutschen Bürger für mehr als 28 Jahre, bevor die Mauer 1989 friedlich zu Fall gebracht wurde. Heute findet ein Rennen entlang der ehemaligen Berliner Mauer statt, es verbindet diesen Ultramarathon mit dem Gedenken der Opfer der Berliner Mauer. Die Laufveranstaltung findet seit 2011 jährlich symbolisch am Wochenende um den 13. August statt, dem Jahrestag des Mauerbaus in 1961. Dieses Jahr findet sie im Uhrzeigersinn statt und folgt fast ausschließlich dem bekannten “Mauerweg”. Er ist größtenteils befestigt und überwiegend flach, enthält auch unbefestigte Wege, teils sandig, durch Wälder und Wiesen. Insgesamt gibt es 26 Verpflegungspunkte entlang der Strecke.

Uta ist Teil der Axel Springer Staffel. „Ich bin im Osten der Mauer aufgewachsen und erlebte wie viele diese schwierige Zeit der Teilung, Trennung von meinen deutschen Mitbürgern”, sagt Uta. „Ich fühle mich geehrt an einem Event teilnehmen zu dürfen, dass sich für die Bürgerrechte aller Menschen einsetzt. Und möchte mich beim Axel Springer Team bedanken, die mich gefragt haben, in ihrem Team mitzulaufen.”

Zusammen mit allen Teilnehmern freut sich Uta auf dieses Rennen entlang dieses historischen Weges. Uta hat besondere Erinnerungen an diese ersten Monate der Freiheit, als sie den Wiedervereinigungs-Marathon in 1990 gewonnen hat, der, nur drei Tage bevor Deutschland wieder ein Land wurde, Freiheit und Zusammengehörigkeit gefeiert hat.

Weitere Informationen finden Sie unter: http://100meilen.de/

28. July 2018

Samstag, 28. Juli 2018 – Berlin

Uta nimmt am 10-km-Lauf der 27. adidas Runners City Night teil


Zeit:
  • 19:10 Uhr Inlineskater
  • 19:50 Uhr 5-km-Lauf
  • 20:30 Uhr 10-km-Lauf
Ort:

Start und Ziel: auf dem Kurfürstendamm, nahe der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche.

Uta wird wieder in Berlin sein und an einer ihrer Lieblings-Laufveranstaltungen teilnehmen: der adidas Runners City Night. „Ich freue mich auf den flachen und schnellen Kurs, auf einen coolen Abendlauf daheim zusammen mit meinen Freunden!“

Es werden 50.000 Fans erwartet, die die Läufer anfeuern und für beste Stimmung sorgen. Im Zielbereich stehen Wasser, Tee und „Erdinger Alkoholfrei“ für die Teilnehmer zur Verfügung. „City Night ist eine tolle Sportveranstaltung“, sagte Uta. „Ich bin gerne an diesem Sommerabend voller Energie, Freundschaft und Fitness dabei.“

Uta wird im Startbereich sein, den Teilnehmern viel Erfolg wünschen und am 10-km-Hauptlauf teilnehmen, der auf dem Ku’damm über die Kantstraße durch die Berliner Innenstadt führt. Der flache, schnelle Kurs ist für viele Hobbyläufer und Elite-Athleten ein Testlauf in Vorbereitung auf den Berlin-Marathon. Die Atmosphäre an der Strecke ist jedes Jahr großartig – die Berliner lieben ihre City Night. Der Steckenplan:

Weitere Informationen finden Sie unter: www.berlin-citynight.de

6. June 2018

Mittwoch, 6. Juni, bis Samstag, 9. Juni 2018 – Green Bay, Wisconsin (USA)

Bellin Run – Uta wird an der 42. Auflage des beliebten 10-km-Laufes teilnehmen


Zeit:
  • 7:53 Uhr Rollstuhlathleten
  • 8:00 Uhr erste Startwelle
Ort:

Vor dem Bellin-Krankenhaus, südlich der überdachten Fußgängerbrücke – 774 S. Webster Avenue, Green Bay, WI 54305.

Im Laufe der Jahre hat sich der Bellin Run zu einer klasse Gesundheits- und Fitnessveranstaltung entwickelt, geliebt von Joggern, ambitionierten Läufern, Kindern und Rollstuhlfahrern, unterstützt von Bellin Health. Uta freut sich – zum 22. Mal – auf Einladung ihres Sponsors Krueger International dabei zu sein.

Begleitet wird sie von bekannten Namen des Laufsports wie Joan Samuelson, Bill Rodgers, Meb Keflezighi, Mehrfachsiegerin Risper Gesabwa und Vorjahreschampion Kaitlyn Gregg Goodman.

Utas Termine in Green Bay:

  • Mittwoch, 6. Juni, ein letzter Lauf mit den Teilnehmern der „Run a Better Bellin“ Trainingsserie sowie Renn-Tipps.
  • Donnerstag, 7. Juni, Uta besucht die Zentrale ihres Sponsors Krueger International. Vor einem gemeinsamen Mittagessen wird sie einige Tipps rund ums Laufen teilen und mit dem Firmenteam joggen, dehnen und Yoga üben. Später, von 17:30 – 18:30 Uhr, ist sie beim lockeren Zwei-Meilen Bellin-Wohltätigkeitslauf dabei.
  • Freitag, 8. Juni, Astor Park, 17:00 Uhr Triumph-Meile, eine Ein-Meile Geh- und Laufveranstaltung für Menschen mit körperlichen Einschränkungen. Um 18:00 Uhr startet der Kinderlauf, anschliessend wird Uta gemeinsam mit den anderen Elite-Läufern Autogramme geben.
  • Renntag, 9. Juni, Uta wird an der Startlinie stehen – Webster Avenue vor dem Bellin Krankenhaus. Dort wird um 7:53 Uhr der 10-km-Rollstuhlwettbewerb gestartet und um 8:00 Uhr der Hauptlauf. Gemeinsam mit allen anderen wird sie die Strecke laufen und anschliessend die Siegerehrungen und Feierlichkeiten im Zielbereich geniessen.

Informationen zur 10-km-Strecke:
http://www.bellinrun.com/uploads/bellin/BR2015_CourseMap.pdf

Weitere Informationen finden Sie unter: www.BellinRun.com

26. May 2018

Mittwoch, 23. Mai, und Samstag, 26. Mai 2018 – Berlin

Uta beim AVON Frauenlauf Berlin


Zeit:
  • 14:00 Uhr 10-km-Walking (mit Zeitmessung), 14:05 Uhr 10-km-Nordic Walking (mit Zeitmessung), 14:10 Uhr Bambini-Lauf (Jhg. 2008 und jünger), 15:40 Uhr 5-km-Lauf mit Zeitmessung, 16:10 Uhr 5-km-Lauf ohne Zeitmessung, 16:40 Uhr 5-km-Walking (mit und ohne Zeitmessung), 16:45Uhr 5-km-Nordic Walking (mit und ohne Zeitmessung), 18:00 Uhr 10-km-Lauf (mit Zeitmessung)
Ort:

Der Start befindet sich auf der Straße des 17. Juni zwischen „Kleinem Stern“ (Große Querallee) und sowjetischem Ehrenmal.

Uta kann es kaum erwarten bei der 35. Auflage des 10-km-AVON-Frauenlauf in ihrer Heimatstadt Berlin gemeinsam mit tausenden Frauen – bis zu 17.000 Teilnehmerinnen werden erwartet – durch den tollen Tiergarten zu laufen, zum Ziel nahe des Brandenburger Tores. Festlichkeiten und Angebote verschiedener Art beleben den 5-km-Rundkurs. Ziel dieses Charity-Laufes ist es, die Bemühungen der Berliner Krebsgesellschaft im Kampf gegen Brustkrebs zu unterstützen und Spenden zu sammeln.

Utas Termine in Berlin:

  • Am Mittwoch, 23. Mai, 12:00 Uhr Teilnahme an der SCC Events Pressekonferenz. Um 19:00 Uhr lädt Uta zu einer organisierten Trainingseinheit ein. Zur Vorbereitung auf das Rennen am Samstag stehen nach ausreichender Lauf-Erwärmung Yoga, Dehnung und Stabilisation auf dem Programm.
  • Am Samstag, 26. Mai, gibt es einen tollen Nachmittag mit den Kindern, die um 14:20 Uhr am 500-1000m Kids Run der 10-Jährigen teilnehmen, gefolgt von den anderen Lauf-, Walking- und Nordic-Walking Veranstaltungen. Um 18:00 Uhr steht Uta mit an der Startlinie. Die Siegerehrung für den 10-km-Lauf findet um 19:15 Uhr statt.

Hier ist die Information zum 10-km-Streckenplan

Weitere Informationen finden Sie unter: www.Berliner-Frauenlauf.de

22. October 2017

Sonntag, den 22. Oktober 2017 – Müggelsee in Berlin

Uta beim 11. AOK Müggelseelauf in Berlin


Zeit:
  • 10:00 Uhr Halbmarathon
  • 10:30 Uhr 5 Kilometer
  • 10:45 Uhr 10 Kilometer
Ort:

Start und Ziel: „Rübezahl am Müggelsee,” Müggelheimer Damm 143, 12559 Berlin.

Es war ein wunderschöner Morgen am Müggelsee in den östlichen Vororten Berlins. Der See ist auch als Großer Müggelsee bekannt, groß genug, um einen Halbmarathon dort zu veranstalten.

2003 Läufer kamen in einer der drei verschiedenen Veranstaltungen in Ziel: 5 km, 10 km und dem Halbmarathon. Uta mit ihren Lauffreunden die 10 km, nachdem sie die Ehre hatte, den Halbmarathon zu starten. Sie lernte neue und alte Freunde kennen, sie genossen perfekte Laufbedingungen auf dem landschaftlich schönen Kurs, liefen miteinander und plauderten und lachten…

Weitere Informationen finden Sie unter: Webseite des Müggelsee-Halbmarathons

3. October 2017

Dienstag, den 3. Oktober 2017 – Strausberg bei Berlin

Uta ist wieder beim Strausseelauf dabei


Zeit:
  • 7:45 Uhr Anmeldung am Theodor-Fontane-Gymnasium
  • 9:00 Uhr 400-m-Bambinilauf
  • 9:15 Uhr 4,1-km-Halblauf Schüler und Halbmarathon Männer und Frauen
  • 9:30 Uhr 4,1-km-Halblauf Jugendliche und Erwachsene
  • 10:45 Uhr 9,2-km-Hauptlauf Männer
  • 11:00 Uhr 9,2-km-Hauptlauf Frauen und Nordic Walking
Ort:

Die 9,2-km-Hauptläufe wie auch das Nordic Walking und der Bambinilauf beginnen am Straussee – Fichteplatz/August-Bebel-Straße, 15344 Strausberg. Der Start der 4,1-km-Rennen und des Halbmarathons befindet sich auf der anderen Seite des Sees. Die Teilnehmer dieser Events werden mit der Fähre zum Start gebracht.

Nach ihrem erfolgreichen Berlin-Marathon wird Uta am jährlich stattfindenden „Strausseelauf” teilnehmen. Es ist eine der beliebtesten Laufveranstaltungen des Land Brandenburgs und ein traditionsreiches Rennen. Im Jahre 1924 fand es zum ersten Mal statt. Es verbindet viele von Utas Kindheitserinnerungen und dieses Jahr wird sie zum vierten Mal in Folge in Strausberg laufen.

Das Rennen ist der letzte Teil einer Veranstaltungsreihe, die auch Schwimmen und Radrennen beinhaltete, und im Juli in der malerischen und historischen Stadt Strausberg begann. Zu den Teilnehmern gehören nicht nur Athleten und Freizeitläufer aus ganz Deutschland, sondern auch Kinder und Studenten.

Uta freut sich auf den 9.2-km-Kurs für Erwachsene und Jugendliche. Danach wird sie bei der Siegerehrung mit der Bürgermeisterin der Stadt Strausberg sein. Feiern Sie diesen wundervollen Tag zusammen mit Uta und den über 1000 Teilnehmern.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.Strausseelauf.de, und für einen Rückblick von Uta auf dieses Event, klicken Sie bitte: „Strausseelauf – Mit Erinnerungen an meine Kindheit und Jugend auf herbstlichen Pfaden.“

24. September 2017

Mittwoch, 20. September bis Sonntag, 24. September 2017 – Berlin

Uta freut sich auf Berlin und die 44. Auflage des Berlin-Marathons


Zeit:
  • Beginn des 44. BMW Berlin-Marathons am 24. September: 8:45 Uhr Rollstuhlathleten, 8:58 Uhr Handbiker, 9:15 Uhr Läufer
Ort:

Start und Ziel des Berlin-Marathons befinden sich auf der Straße des 17. Juni (zwischen dem Brandenburger Tor und „Kleiner Stern“) in Berlin.

Der diesjährige Berlin-Marathon verspricht ein spannendes Rennen zu werden. Mit dem Motto: „Drei Champions. Zwei Stunden. Ein Traum” kündigen die Veranstalter des SCC Events die Teilnahme drei der aktuell weltbesten Marathonläufer an: Eliud Kipchoge und Wilson Kipsang aus Kenia und Kenenisa Bekele aus Äthiopien. Eliud fehlten im Mai nur 26 Sekunden, um die magische 2-Stunden-Barriere über die Marathon-Distanz bei einem Testlauf zu durchbrechen. In Berlin will er den Weltrekord angreifen.

Mehr als 43.000 Läufer aus über 100 Ländern haben sich für diese Auflage des Berlin-Marathons angemeldet. Uta wird auch dieses Jahr mitten im Geschehen sein. Es beginnt mit dem „BMW Drive Talk live” auf dem Marathonkurs.

Uta in Berlin

  • Eröffnung der Hall of Fame des Berlin-Marathons, am Brandenburger Tor, Straße des 17. Juni, am Mittwoch, den 20. September, um 12:00 Uhr.
  • BMW Drive Talk live auf dem Marathonkurs am Mittwoch, den 20. September, um 13:00 Uhr. Uta gibt letzte Tipps zum Marathon und beantwortet Fragen.
  • Messe BERLIN VITAL: STATION Berlin, Luckenwalder Straße 4-6, 10963 Berlin, am Messestand Abbott WMM, Freitag, den 22. September, ab 14:00 Uhr.
  • Ein spannender Lauf mit den Kindern im Alter bis 10 Jahre und ihrem Freund Fridolin „Frido“ Flink, Maskottchen des Berliner Marathon-Veranstalters, SCC Events. Der Bambini-Lauf findet am Samstag, den 23. September um 11:00 Uhr statt.
  • Pressekonferenz im InterContinental, Budapester Straße, mit Schülern im Alter von 10 Jahren und älter in Vorbereitung auf ihren 4.2195K mini Marathon um 12:00 Uhr am Samstag, den 23. September.
  • Ehrung der Kinder und ihrer Bilder vom 12. Malwettbewerb bei der Messe BERLIN VITAL: STATION Berlin, Luckenwalder Straße 4-6, 10963 Berlin, am Samstag, den 23. September, um 14:00 Uhr.
  • Am Marathon-Tag und Bundeswahltag, Sonntag, den 24. September, rennt Uta mit tausenden Lauffreunden um 9:15 Uhr über die Startlinie und freut sich auf ihren gemeinsamen Marathonlauf.

For more information please visit www.BMW-Berlin-Marathon.com

17. September 2017

Sonntag, 17. September 2017 – Concord, Massachusetts (USA)

Uta übernimmt auch dieses Jahr die Schirmherrschaft des Louisa May Alcott Orchard-House Laufs/Walk


Zeit:
  • Start: 11:00 Uhr
Ort:

Vor der Alcott Elementary School – 93 Laurel Street, Concord, MA 01742.

Uta freut sich, an dem jährlich stattfindenden, historischen FUNdraising-Event teilzunehmen, das, wie Uta es gerne nennt, „Amerika´s Erstes Lauf-Girl“ feiert. Der Louisa May Alcott 5-km-Walk/5-km-Lauf und 10-km-Lauf ist offen für Läufer, Walker, Baby-Jogger und Rollstuhl-Athleten aller Leistungsstufen. Die Veranstaltung unterstützt das Louisa May Alcott Orchard-Haus, in dem Louisa May aufgewachsen ist und als Schriftstellerin berühmt wurde. Heute ist es ein beliebtes Hausmuseum und Veranstaltungszentrum.

Auf dem historischen Kurs wird sich Uta unter die Teilnehmer mischen und die tolle Atmosphäre mit ihnen teilen. Zu Ehren der berühmten Autorin und ihrer Familie, die sich für soziale Gerechtigkeit, Bildung und Kunst einsetzten. Sie waren Pioniere für körperliche Fitness und Gesundheit von Jungen und auch Mädchen im damaligen 19. Jahrhundert.

Die Veranstaltung wird bei jedem Wetter stattfinden, die Anmeldung für das Rennen beginnt um 9:30 Uhr. Schon seit Jahren zählt das Hausmuseen zu den Charity-Partnern von Take The Magic Step. Die Organisation liegt Uta und ihrem Team sehr am Herzen.  

Weitere Informationen finden Sie unter www.LouisaMayAlcott.org

26. August 2017

Samstag, 26. August 2017 – Boulder, Colorado (USA)

Ein Spätsommer-Triathlon – Uta freut sich auf ihren zweiten Sprint Start


Zeit:
  • 7:20 Uhr Sprint Männer 40 & älter
  • 7:30 Uhr Sprint Frauen 40 & älter
  • 8:00 Uhr Olympische Distanz Männer 40 & älter
Ort:

Boulder Reservoir, 5565 N 51st Street, Boulder, CO 80301.

Uta wird am 11. Boulder-Sunset-Triathlon, Duathlon, Run teilnehmen. Sie freut sich auf ihre Tri-Freunde, mit denen sie 750 Meter im Boulder-Reservoir schwimmt, gefolgt von 27.8 Kilometer Radfahren auf einem schönen Rundkurs nördlich von Boulder, der mit einem 5-km-Lauf auf dem Damm des Stausees in der Höhenlage von Colorado endet. Danach wird sie mit den anderen Teilnehmern bei der Siegerehrung sein und den schönen Sommertag gemeinsam genießen.

Dieser Boulder-Sunset-Triathlon vervollständigt die „Tri Trilogie“ der Boulder-Reservoir Events, die im Juni mit dem Boulder-Sunrise-Triathlon begann, gefolgt vom Tri-Boulder im Juli und dem Boulder-Sunset im August.

Weitere Informationen finden Sie unter www.bbsctri.com/boulder-sunset

25. July 2017

Samstag, 29. Juli 2017 – Berlin

Uta freut sich auf viele Lauffreunde und die 10 km der 26. adidas Runners City Night


Zeit:
  • 19:10 Uhr Inlineskater
  • 19:50 Uhr 5-km-Läufer
  • 20:30 Uhr 10-km-Läufer
Ort:

Start und Ziel: auf dem Kurfürstendamm, nahe der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche.

Auch dieses Jahr wird Uta an der adidas Runners City Night in Berlin teilnehmen. „Ich habe diesen coolen Abendlauf schon immer geliebt“, sagte Uta. „Der Streckenverlauf und die Stimmung machen dieses Event zu etwas ganz Besonderem; so viel Begeisterung unter den Teilnehmern und den Zuschauern auf dem Ku’damm.“

Darüber hinaus sammelt die adidas Runners City Night Gelder für den Bau von Sportstätten in Berlin. Hauptsponsor adidas spendet zusätzlich einen Euro pro gelaufenen Kilometer eines jeden Teilnehmers. Uta: „Ich freue mich daheim zu sein und an diesem tollen Event teilzunehmen, das so viel Fitness in die Stadt bringt und damit Gutes bewirkt.“

Der Kurs geht durch die West-Berliner Innenstadt. Hobbyläufer und Elite-Athleten werden von tausenden Lauffreunden entlang der 10-km-Strecke bejubelt. Die Übersicht:

 

 

 

 

 

 

 

 

Am Samstag, den 29. Juli, wird Uta im Startbereich sein, den Teilnehmern viel Erfolg wünschen. Sie wird am Hauptlauf teilnehmen, der um 20:30 Uhr beginnt. Start- und Zielbereich befindet sich auf dem Kurfürstendamm, nahe der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche.

Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.berlin-citynight.de/

21. July 2017

Freitag, 21. Juli und Samstag, 22. Juli 2017 – Avon-Dotsero-Eagle/Colorado (USA)

SOS Outreach feiert die Kinder beim Colorado-Eagle River Ride – Take The Magic Step ist wieder dabei!


Zeit:
  • Startfenster: 6:30 Uhr bis 8:00 Uhr
Ort:

Beaver Creek Resort Elk Lot, östlich des US-Highway 6, Avon, CO 81620.

Auch dieses Jahr wird es ein tolles Rennen geben: der Colorado-Eagle River Ride, an dem Uta und Michael Reger, die Gründer der Take The Magic Step-Foundation, teilnehmen und als Sponsoren unterstützen. Die Strecke führt durch atemberaubende Regionen der Rocky Mountains. Veranstalter der Benefiz-Radtour ist unser Charity-Partner SOS Outreach. Diese wunderbare Stiftung betreut jedes Jahr mehr als 5.000 bedürftige Kinder im Alter von 8 bis 18 Jahren mit Sport- und Mentoren-Programmen.

Seit der Gründung der Organisation im Jahre 1993 hat das SOS-Team das Leben von über 50.000 Kindern verbessert. Im vergangenen Winter gab es eine unerwartete Unterstützung. SOS Outreach gewann die nationale Gatorade-Aktion „Für die Liebe zur sportlichen Herausforderung“, die mit einem Scheck von 50.000 US-Dollar ausgeschrieben wurde. Das Geld kam unter anderem den Programmen der letzten Skisaison zugute – dadurch konnten 500 weitere Kinder betreut werden.

Der River Ride bietet für Radbegeisterte verschiedener Leistungsstufen unterschiedliche Strecken: 164 km, 110 km und 68 km. Darüber hinaus steht noch eine kurze und eine lange Route für Mountainbiker am Beaver Creek Mountain auf dem Programm. Der River Ride stellt auf allen Strecken Verpflegungsstationen mit Möglichkeiten zur Fahrradreparatur, Hilfsfahrzeuge und Busse zur Verfügung. An der Ziellinie am Beaver Creek Landing werden alle Fahrer von den SOS Outreach Kindern empfangen, inklusive Party mit Live-Musik und Mittagessen!

Uta nimmt an beiden Veranstaltungen teil:

  • Am Freitag, den 21. Juli, von 18.00 bis 20.00 Uhr, veranstaltet SOS Outreach und die Roadhouse Hospitality Group gemeinsam mit Uta und Michael eine VIP-Veranstaltung im „Dusty Boot“ im Beaver Creek Village. Es wird ein Meet & Greet mit den Teilnehmern geben, bei dem Uta erklärt, wie die zahlreichen Mentoren-Programme das Leben der Kinder verbessern.
  • Am Samstag, den 22. Juli, beginnt die Tour zwischen 6:30 Uhr und 8 Uhr mit einem freien Start „Rolling Start“ an der Elk Lot in Beaver Creek. Der Roadhouse MTB Ride der Mountainbiker startet um 10 Uhr im Beaver Creek Village. Uta wird am Straβenrennen teilnehmen und danach mit den Fahrern beim Mittagessen am Beaver Creek Landing sein.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.SOSOutreach.com/Colorado-Eagle-River-Ride

8. June 2017

Donnerstag, 8. Juni bis Samstag, 10. Juni 2017 – Green Bay/Wisconsin (USA)

Bellin Run – Uta wird an der 41. Auflage des beliebten 10-km-Laufes teilnehmen


Zeit:
  • 7:53 Uhr Rollstuhlathleten
  • 8:00 Uhr erste Startwelle
Ort:

Vor dem Bellin-Krankenhaus, südlich der überdachten Fußgängerbrücke – 774 S. Webster Avenue, Green Bay, WI 54305.

Seit 1977, als beim ersten „Heartwarming Run” 881 Teilnehmer am Start standen, wuchs der Bellin Run zu einer Drei-Tage-Veranstaltung heran. Im vergangenen Jahr füllten mehr als 16.000 Läufer und Walker die Straßen von Green Bay zum alljährlich stattfindenden Rennen, das mittlerweile zu den populärsten Laufveranstaltungen in den Vereinigten Staaten zählt. Auch in diesem Jahr wird Uta auf Einladung von Krueger International zu ihrem nunmehr 21. Bellin Run nach Green Bay kommen. Sie freut sich darauf, mit alten und neuen Lauffreunden die Festivitäten rund um den Bellin Run und das Rennen zu genießen. Entlang der gesamten Strecke wird Livemusik aus allen vier Bellin Run-Jahrzehnten zu hören sein.

Im Laufe der Jahre haben legendäre Läufer wie Joan Benoit Samuelson, Frank Shorter, Bill Rodgers, Uta Pippig, Joseph Kimani, Ed Eyestone, Meb Keflezighi, John Korir und andere Elite-Athleten und Olympioniken an der Veranstaltung teilgenommen.

Uta nimmt an folgenden Bellin Run-Veranstaltungen teil:

  • Am Donnerstag, den 8. Juni, besucht sie das Hauptquartier ihres Sponsors Krueger International und gibt ihnen letzte Renntipps mit auf den Weg.
  • Am Donnerstagnachmittag wird sie am Bellin Charity Fun Run (2 Meilen), von 17:30 bis 18:30 Uhr teilnehmen.
  • Am Freitag, den 9. Juni, wird Uta im Astor Park bei der um 17:00 Uhr stattfindenden TRIUMPH Mile sein und um 18:00 Uhr beim Start des Kinderlaufes. Danach steht sie für Autogramme zur Verfügung.
  • Am Renntag, Samstag, den 10. Juni, steht Uta gemeinsam mit allen anderen Läufern der Startlinie auf der Webster Avenue, direkt vor dem Bellin Hospital. Danach wird sie bei den Festlichkeiten und der Siegerehrung im nahe gelegenen Astor Park sein.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.BellinRun.com

24. May 2017

Mittwoch, den 24. Mai 2017 – Boulder (Colorado/USA)

40. Auflage des alljährlichen Mile Marathon – Uta wird zusammen mit den Columbine-Grundschülern laufen


Zeit:
  • 8:45 Uhr
Ort:

Columbine Elementary School, 3130 Repplier Drive, Boulder, CO 80304.

Jedes Jahr organisiert die Eltern-Lehrer-Vereinigung der Columbine-Grundschule in Utas Wohnort Boulder den beliebten Mile Marathon. In diesem Jahr findet er zum 40. Mal statt. Uta freut sich darauf, mit den Kindern zu rennen und sie anzufeuern. Jeder einzelne Schüler wird auf der etwa 1,6 km langen Strecke sein Bestes geben. Die Kleinen haben sich im Rahmen des Sportunterrichts intensiv auf dieses Rennen vorbereitet.

Der Mile Marathon wurde 1978 von Rich Castro, dem früheren Koordinator der Eliteathleten des BolderBOULDER 10-km-Laufs, ins Leben gerufen. Das Rennen der Grundschüler zieht jedes Jahr viele der Läufer an, die einige Tage später beim BolderBOULDER, einem der größten amerikanischen Straßeläufe, an den Start gehen.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.ColumbinePTA.org/Mile-Marathon

18. April 2017

Dienstag, den 18. April 2017 – Natick (Massachusetts/USA)

Der STRIVERS Running Club for Girls hat Uta zu einem Nachmittag mit Fitness und Spaß eingeladen


Zeit:
  • 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Ort:

Natick High School – 15 West Street Natick, MA 01760, USA.

Uta freut sich auf einen Nachmittag mit den STRIVERS Running Girls einen Tag nach dem Boston-Marathon. Dieses Zusammentreffen hat inzwischen Tradition, Uta besucht die Schülerinnen zum vierten Mal. Sie plant, die jungen Läuferinnen zu ermutigen, indem sie mit ihnen über ihr Training und über ihre Träume spricht. Uta wird dabei auch von ihren eigenen Kindheitserinnerungen erzählen und Trainings- sowie Ernährungstipps teilen. Die Schülerinnen der Klassenstufen fünf bis acht werden mit Uta zusammen auch ein kleines Workout absolvieren.

Der STRIVERS Running Club, der von der Läuferin und Mutter Colleen Phelps gegründet wurde, führt die Mädchen nicht nur an den Laufsport sondern ebenso an andere sportliche Aktivitäten, wie beispielsweise Yoga, heran. Sie werden zu einem vorbildlichen Verhalten, auch abseits des Sportplatzes, ermutigt.

Weitere Informationen gibt es online unter: STRIVERSRunningClub.com

14. April 2017

Freitag, 14. April bis Montag, 17. April 2017 – Boston/Massachusetts (USA)

Boston feiert seinen 121. Marathon – Uta wird an den Wochenendveranstaltungen teilnehmen.


Zeit:
  • Beginn des 121. Boston-Marathons am 17. April: 8:50 Uhr Athleten/-innen mit eingeschränkter Mobilität I 9:17 Uhr Rollstuhlathleten I 9:19 Uhr Rollstuhlathletinnen I 9:22 Uhr Handbiker/-innen & Duos I 9:32 Uhr Elite-Frauen I 10:00 Uhr Elite-Männer und erste Startwelle
Ort:

Der Punkt-zu-Punkt-Kurs des Boston-Marathons startet in Hopkinton, MA 02116, an der Doughboy Statue auf der East Main Street (Nähe der Ash Street). Die Ziellinie befindet sich vor der Boston Public Library – 700 Boylston Street, Boston, MA 02116.

Der Boston-Marathon ist der älteste alljährlich stattfindende Marathon der Welt. Traditionell wird er am „Patriots’ Day” gestartet. Über 30.000 offizielle Teilnehmer werden erwartet, dazu mehr als 2.600 Läufer, die über 150 Wohltätigkeitsorganisationen vertreten. Über 500.000 Zuschauer werden die Läufer anfeuern. 9.000 freiwillige Helfer sind vor Ort und sorgen für einen reibungslosen Ablauf.

Das ganze Wochenende gehört den Athleten. Die Stimmung in der Stadt ist einzigartig und ganz Boston ist auf den Beinen. Besucher und Teilnehmer erleben die Hauptstadt von Massachusetts in voller Blüte, im „positiven Ausnahmezustand mit Marathonfieber“. Fröhliche Menschen aus aller Welt tummeln sich in den Straßen in erwartungsvoller Vorfreude auf das große Ereignis. Auch das Rahmenprogramm ist großartig: Von Freitag an bis zum Tag des Rennens am Montag gibt es verschiedene Veranstaltungen „Rund um den Marathon“.

Wer am Samstag die 5-Kilometer absolviert, könnte Uta auf der Strecke treffen.

Montag ist Marathontag! Die Atmosphäre entlang des Kurses ist unbeschreiblich – vor allem beim legendären „Screech Tunnel“ der enthusiastischen Studentinnen des Wellesley Collage und kurz vorm Ziel auf der Boylston Street. Hunderttausende begeisterte Zuschauer werden die Athleten anfeuern.

Uta in Boston:

  • John Hancock, der Hauptsponsor des Boston-Marathon seit 1986, wird am Freitag, den 14. April um 8:30 Uhr, seine jährliche Pressekonferenz abhalten. Die Elite-Athleten, darunter die Favoriten von 2017 und ehemaligen Champions, werden für Interviews und Fotos zur Verfügung stehen. Die Veranstaltung findet im Fairmont Copley Plaza, im Oval- und Venetian-Room, 138 James Avenue, in Boston statt.
  • Der B.A.A. 5-Kilometer-Lauf am Samstag, den 15. April, beginnt um 9:30 Uhr. Start und Ziel befinden sich zwischen Boston-Common und dem Boston-Public-Garden auf der Charles-Street.
  • Uta wird in einem Panel über Jock Semples Vermächtnis zum Frauenlauf beim Boston-Marathon sprechen, am Samstag, den 15. April, von 12:00 Uhr bis 12:45 Uhr, bei der Expo im John B. Hynes Convention Center, 900 Boylston Street, 2. Etage, Raum 200. Danach wird sie die Läufer der Hoyt Foundation treffen, ebenfalls im Vortragsraum in der 2. Etage.
  • Die Dana-Farber-Marathon-Challenge Pasta Party am Sonntag, den 16. April, findet von 15:45 Uhr bis 17:30 Uhr statt. Uta wird zu den Kindern und Läufern sprechen.
  • Uta wird am Sonntag, den 16. April, von 17:45 Uhr bis 19:00 Uhr an den Feierlichkeiten der Pasta Party der Hoyt Foundation teilnehmen und den Charity-Läufer einige Tipps für den Marathon mit auf den Weg geben.
  • Am Marathon-Tag, Montag, den 17. April, wird Uta das Team Hoyt und die Charity-Läufer der Hoyt Foundation, die Dana-Farber Läufer und viele andere Athleten an der Ziellinie auf der Boylston Street, nahe der Boston Public Library, anfeuern. Das hat seit vielen Jahren Tradition. Es ist eine Herzensangelegenheit für Uta.

Weitere Informationen finden Sie unter www.BAA.org/Races/Boston-Marathon

3. October 2016

Montag, den 3. Oktober 2016 – Strausberg bei Berlin

Strausberg feiert seinen 80. Strausseelauf


Zeit:
  • 7:45 Uhr Anmeldung am Theodor-Fontane-Gymnasium
  • 9:15 Uhr 400-m-Bambinilauf
  • 9:15 Uhr 4,1-km-Halblauf Schüler
  • 9:30 Uhr 4,1-km-Halblauf Jugendliche und Erwachsene
  • 10:45 Uhr 9,2-km-Hauptlauf Männer
  • 11:00 Uhr 9,2-km-Frauenlauf und Nordic Walking
Ort:

Die 9,2-km-Hauptläufe wie auch das Nordic Walking und der Bambinilauf beginnen am Straussee – Fichteplatz/August-Bebel-Straße, 15344 Strausberg. Der Start der 4,1-km-Rennen befindet sich auf der anderen Seite des Sees. Die Teilnehmer dieser Events werden mit der Fähre zum Start gebracht.

Mit ihrer dritten Teilnahme am „Strausseelauf“ in Folge kehrt Uta zu den Wurzeln ihrer Läuferkarriere zurück. Die 1924 ins Leben gerufene Veranstaltung ist zur Tradition in Strausberg geworden und feiert in diesem Jahr ihre 80. Auflage.

Das Event gehört mittlerweile zu einer dreiteiligen Serie, die aus einem Lauf-, einem Schwimm-, und einem Radrennen besteht und von Juli bis Oktober in Strausberg abgehalten wird. Zu den Laufwettbewerben gehören ein 400-Meter-Rennen für Kinder und Rennveranstaltungen über 4,1 km für Schüler sowie über 4,1 km und 9,2 km für Jugendliche und Erwachsene. Zudem besteht die Möglichkeit, als Nordic-Walker teilzunehmen. Im Anschluss gibt es eine Siegerehrung, und auch an Unterhaltung und Erfrischungen wird es nicht fehlen.

Uta wird mit Hunderten von Läufern joggen und bei der Siegerehrung dabei sein. Sie freut sich schon darauf, Zeit mit den Teilnehmern an diesem wunderschönen Veranstaltungsort zu verbringen.

Haben Sie nicht auch Lust, gemeinsam mit uns, Fitness und die Freude am Laufen zu feiern?! Mehr als 1.000 Teilnehmer werden bei diesem Event für die ganze Familie erwartet.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.Strausseelauf.de, und für einen Rückblick von Uta auf dieses Event, klicken Sie bitte hier: „Strausseelauf – Mit Erinnerungen an meine Kindheit und Jugend auf herbstlichen Pfaden”.

22. September 2016

Donnerstag, 22. September bis Sonntag, 25. September 2016 (Berlin)

Berlin feiert die 43. Auflage des Berlin-Marathons, Uta freut sich sehr auf Berlin und ihre Lauffreunde


Zeit:
  • Beginn des 43. BMW Berlin-Marathons am 25. September: 8:50 Uhr Rollstuhlathleten, 8:58 Uhr Handbiker, 9:15 Uhr Läufer und Power-Walker.
Ort:

Start und Ziel des Berlin-Marathons befinden sich auf der Straße des 17. Juni (zwischen dem Brandenburger Tor und „Kleiner Stern“) in Berlin.

Mehr als 41.000 Teilnehmer aus über 120 Ländern werden beim Marathon im Herz der deutschen Hauptstadt am 25. September an den Start gehen. Uta hat wundervolle Erinnerungen an die Veranstaltungen am Marathon-Wochenende und freut sich, auch in diesem Jahr wieder nach Berlin zu kommen. Nachfolgend sind einige der Events aufgeführt, an denen Uta teilnehmen wird.

  • Kleines Training kurz vorm mini-Marathon, der zwei Tage später stattfindet, mit den Kindern der Mühlenau Grundschule. Beginn: 13:45 Uhr am Donnerstag, den 22. September.
  • Messe BERLIN VITAL beim Stand der SCC-Events um 13:15 Uhr am Freitag, den 23. September.
  • Zu Gast bei der TV-Sendung „rbb ab vier“ am Potsdamer Platz am Freitag, den 23. September.
  • Ehrung der Kinder und ihrer Bilder vom 11. Malwettbewerb „Laufen macht Spaß“ bei der Messe BERLIN VITAL am Samstag, den 24. September um 10:00 Uhr.
  • Uta wird zusammen mit ihrem Freund, dem SCC EVENTS Maskottchen Fridolin „Frido” Flink, wieder viel Spaß haben beim Bambini-Lauf für Kinder bis 10 Jahre, am Samstag, den 24. September um 11 Uhr.
  • Außerdem wird sie den mini-Marathon über 4,2195 km für Kinder ab 10 Jahren starten. Beginn ist um 15.10 Uhr am Samstag, den 24. September.
  • Am Marathon-Tag wird Uta in der ‚RTL – Wir helfen Kindern!‘ Spendenmarathon-Staffel mitlaufen, nachdem sie wie im vergangenen Jahr gemeinsam mit dem Regierenden Bürgermeister Michael Müller den Startschuss zum Rennen geben wird. Und sie wird ihre Lauffreunde auf der Strecke anfeuern. Start ist um 9:15 Uhr am Sonntag, den 25. September.
  • Am Nachmittag wird sie bei der Ehrung der neuer „Jubilee-Club Mitglieder,“ Läufer die zum zehnten Mal am Berlin-Marathon teilgenommen haben, sein. Beginn: 15:00 Uhr auf den Reichstagswiesen statt. Und bei der Abschiedsparty im Kosmos in Berlin, Karl-Marx-Allee 131a, die um 20.00 Uhr beginnt.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.BMW-Berlin-Marathon.com

13. September 2016

Mystic/Connecticut (USA)

Uta wird einen Fitnessnachmittag in der freien Natur mit jungen Läufern der Mystic Middle School verbringen


Zeit:
  • 15:00 Uhr
Ort:

Denison Pequotsepos Nature Center—109 Peqoutsepos Road, Mystic, CT 06355.

Auf Einladung von Jim Roy, dem Vorstandsvorsitzenden des John Kelley Memorial Fund, wird Uta mit Jugendlichen der Mystic Middle School zu einem „Fun Run“ zusammenkommen, um mit ihnen auf den Pfaden des Denison Pequotsepos Nature Center zu laufen und Spaß zu haben. Danach möchte Uta den Kindern ein paar sanfte Dehnungsübungen zeigen, die ihrer Fitnessroutine zugute kommen werden, und sich mit ihnen austauschen.

Uta freut sich darauf, die Fragen der Kinder über Fitness, Laufen und ihre Träume zu beantworten. Gern würde sie ihnen näher bringen, wie das Laufen in der freien Natur zu soviel mehr Harmonie im Leben beitragen kann.

Weitere Informationen finden Sie hier: www.JohnKelley.org

12. September 2016

Concord/Massachusetts (USA)

Im Rahmen ihrer Vortragsreihe wird Uta zum Thema „Freiheit und Freude durch Bewegung” sprechen


Zeit:
  • 19:00 Uhr
Ort:

Thoreau Club – 275 Forest Ridge Road, Concord, MA 01742.

Utas Vortrag „Freiheit und Freude durch Bewegung” ist eine Hommage an Louisa May Alcott und erörtert die Vorteile von Fitness und Gesundheit für unser Leben. Es ist fast 200 Jahre her, dass Louisa May Alcott Vorreiterin für Mädchen und Frauen war und ihnen damit den Weg ebnete, ihren Traum vom Laufsport und von Fitness zu verwirklichen. Uta, die Louisa May Alcott „Das erste Running Girl“ nennt, begann ihre eigene Reise als Zwölfjährige auf einem kleinen Pfad hinter dem Garten ihrer Eltern in der ehemaligen DDR. Schließlich machte sie ihren Weg zur dreimaligen Boston-Marathon-Siegerin und Olympionikin und wurde zur Vorreiterin für andere Athleten, die im Westen ein neues Leben in Freiheit beginnen wollten.

In einer offenen Diskussion präsentiert Uta ihr Konzept eines gesunden Lebens durch Bewegung und die Freiheit, die jeder von uns dadurch erreichen kann. Sie gibt praktische Tipps zu den Themen Gesundheit, Fitness und dem Älterwerden… und wie ein positives Herangehen an all das so viel Freude in unser Leben bringen kann.

Der Vortrag findet um 19:00 Uhr im Thoreau Club in Concord statt: www.Thoreau.com.

Weitere Informationen finden Sie unter www.LouisaMayAlcott.org

11. September 2016

Concord/Massachusetts (USA)

Uta übernimmt erneut die Schirmherrschaft des Louisa May Alcott Orchard House Laufs/Walk


Zeit:
  • 11:00 Uhr (die Anmeldung für das Rennen beginnt um 9:30 Uhr)
Ort:

Vor der Alcott Elementary School – 93 Laurel Street, Concord, MA 01742.

Uta freut sich sehr, erneut an diesem großartigen FUNdraising-Event teilzunehmen. Es werden Läufer, Walker, Baby-Jogger sowie Rollstuhlathleten aller Leistungsstufen dabei sein, um das beliebte Louisa May Alcott Orchard House zu unterstützen. In diesem Jahr sind Utas Freunde, Dick und Rick Hoyt, das berühmte Vater-Sohn-Gespann von Team Hoyt, mit von der Partie. Als Vorreiter auf dem eigenen Weg, werden sie gemeinsam mit den Teilnehmern den Lauf auf dem wunderschönen historischen Kurs durch Concord genießen zu Ehren der berühmten Schriftstellerin – dem ursprünglichen „Running Girl“ – und deren Familie. Gemeinsam engagierten sich die Alcott’s für soziale Gerechtigkeit, Ausbildung und Kunst und trugen so viel für die Förderung körperlicher Fitness und Gesundheit von Jungen und Mädchen im 19. Jahrhundert bei.

Am Montag, 12. September, wird Uta am Abend ihren Vortrag „Freiheit und Freude durch Bewegung” halten. Weitere Informationen finden Sie unter dem oben stehenden Veranstaltungshinweis zum 12. September.

Mehr Informationen finden Sie unter www.LouisaMayAlcott.org

23. July 2016

Avon-Dotsero-Eagle/Colorado (USA)

In diesem Jahr feiert der SOS Outreach Colorado-Eagle River Ride seine 15. Auflage – und wir freuen uns auf die Kinder von SOS und die Radtour!


Zeit:
  • Startfenster: 7:00 Uhr bis 8:00 Uhr
Ort:

Beaver Creek Resort Elk Lot, östlich des US-Highway 6, Avon, CO 81620.

Uta und Michael Reger, die Gründer der Take The Magic Step-Foundation, freuen sich sehr, auch in diesem Jahr am Colorado-Eagle River Ride teilzunehmen und ihn als Sponsoren zu unterstützen. Die Strecke führt die Teilnehmer durch atemberaubende Regionen der Rocky Mountains. Veranstalter der Benefiz-Radtour ist unser Charity-Partner SOS Outreach. Diese wundervolle Wohltätigkeitsorganisation bemüht sich jedes Jahr darum, 5.000 Kindern im Alter von 8 bis 18 durch Sport- und Mentoren-Programme zu einem gesünderen und besseren Leben zu verhelfen.

Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 15. Jahrestag des River Ride veranstalten SOS Outreach und Roadhouse Hospitality Group am Freitag, 22. Juli von 18 bis 20 Uhr im Restaurant „Dusty Boot“ in Beaver Creek Village ein VIP-Event, bei dem Uta über den River Ride sprechen wird und Tipps mit den Teilnehmern teilt. Am Tag darauf, am Samstag, den 23. Juli, findet das beliebte Radrennen statt.

Wir freuen uns auf einen Freitagabend voller Spaß und guter Stimmung ebenso wie auf die Tour durch die Rockies. Vielleicht sind Sie ja auch dabei, falls Sie gerade den wunderschönen Bundesstaat Colorado besuchen.

Der River Ride bietet Radbegeisterten verschiedener Leistungsstufen unterschiedliche Strecken an: 164,2 km, 109,5 km und 67,6 km. In diesem Jahr steht darüber hinaus noch eine spannende Route für Mountainbiker auf dem Programm. Sie folgt dem traditionellen XTerra-Rundkurs von 27,4 km über den Beaver Creek Mountain. Der River Ride stellt Verpflegungsstationen mit Möglichkeiten zur Fahrradreparatur sowie Hilfsfahrzeuge und Busse zur Verfügung.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.SOSOutreach.com/Colorado-Eagle-River-Ride

11. June 2016

Green Bay/Wisconsin (USA)

Der Bellin Run feiert seine 40. Auflage – Uta wird bei den Feierlichkeiten in Green Bay dabei sein


Zeit:
  • 7:53 Uhr Rollstuhlathleten, 8:00 Uhr erste Startwelle
Ort:

Vor dem Bellin-Krankenhaus, südlich der überdachten Fußgängerbrücke – 774 S. Webster Avenue, Green Bay, WI 54305.

Das erste „Heartwarming Run” fand 1977 mit 881 Teilnehmern statt. Im vergangenen Jahr füllten mehr als 16.000 Läufer und Walker die Straßen von Green Bay zum alljährlich stattfindenden Bellin Run 10K, der mittlerweile zu den populärsten Laufveranstaltungen in den Vereinigten Staaten zählt. Auch in diesem Jahr wird Uta auf Einladung von Krueger International zu ihrem nunmehr 20. Bellin Run nach Green Bay kommen und sie freut sich riesig, alte Lauffreunde wiederzusehen und neue Bekanntschaften in Wisconsin zu schließen.

Der Bellin Run richtet zudem die USA Track & Field 10-km-Meisterschaften aus. Falls Sie gerade in Green Bay sind, begegnen wir uns vielleicht entweder als Teilnehmer oder als Zuschauer. Entlang der gesamten Strecke wird Livemusik aus allen vier Bellin Run-Jahrzehnten zu hören sein.

Siegerehrung: 10:30 Uhr – Astor Park, Ecke Clay Street und Porlier Street.

Nach dem Rennen findet eine Siegerehrung statt, bei der die Erst-, Zweit- und Drittplatzierten der jeweiligen Wertungsklassen ausgezeichnet werden. Uta wird für Autogramme zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.BellinRun.com

10. June 2016

Green Bay/Wisconsin (USA)

Bellin Run Spaghetti-Dinner 2016: Uta wird für Autogramme und Fotos zur Verfügung stehen


Zeit:
  • 16:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Ort:

Astor Park, Ecke Clay Street und Porlier Street – Green Bay, WI 54301.

Beim Dick Lytie Children’s Run & Fun Event legen Kinder bis 10 Jahre eine Strecke von 800 m bis zu ihrer eigenen Ziellinie zurück. Diese Veranstaltung zählt für Uta zu den Höhepunkten während des Bellin Run-Wochenendes. Es ist ein Nachmittag voller Wettkämpfe, Spiele, Kunstangebote und Musik – also ein Event für die ganze Familie.

Uta wird die Kinder beim Dick Lytie Children’s Run & Fun Event wieder anfeuern

Start: 18:00 Uhr

Alle Einnahmen aus dem Spaghetti-Dinner, sowie ein Teil der Meldegebühren, werden dem Bellin College zugutekommen.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.BellinRun.com

9. June 2016

Green Bay/Wisconsin (USA)

Uta freut sich auf einen lockeren Lauf mit dem KI-Team


Zeit:
  • 12:00 Uhr
Ort:

KI Corporate Headquarters – 1330 Bellevue Street, Green Bay, WI 54302.

Zwei Tage vorm Bellin Run wird Uta mit dem Team von Krueger International – einem der Hauptsponsoren der Veranstaltung – einen lockeren Lauf absolvieren. Im vergangenen Jahr belegte das KI-Team in der Teamwertung den zweiten Platz. Uta freut sich, den KI-Mitarbeitern einige Lastminute-Tipps mit auf den Weg zu geben, und sie drückt ihnen die Daumen für ein weiteres erfolgreiches Rennen.

KI ist ein bekannter Hersteller von innovativen Möbeln und Wandsystemen in Green Bay, der sich der Nachhaltigkeit und Umweltfreundlichkeit verschrieben hat. Das Unternehmen wurde 1941 in Aurora unter dem Namen Krueger Metal Products, Inc. gegründet. Heute beschäftigt KI fast 3.000 Mitarbeiter und unterhält weltweit neun Produktionsstandorte, unter der Führung von Dick Resch, für den Wohlbefinden am Arbeitsplatz Priorität hat.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.KI.com

24. April 2016

Dedham/Massachusetts (USA)

33. Joyce James Ramble 10-km-Lauf – Uta freut sich auf den Lauf in Dedham


Zeit:
  • 11:00 Uhr
Ort:

Endicott Estate – 656 East Street, Dedham, MA 02026.

Uta blickt gerne auf ihre Teilnahmen am James Joyce Ramble 2000 und 2015 zurück und freut sich auf einen erneuten Besuch in Dedham, wo sie zusammen mit Lauffreunden beim 10-km-Rennen starten wird. Es ist ein Event, das ihr sehr am Herzen liegt, und sie hofft, nur sechs Tage nach dem Boston-Marathon, die Läufer auch dort unterstützen zu können.

Das erste Ramble fand im März 1984 statt, damals waren es 244 Läufer. Heutzutage gehen auf dem Gelände des historischen Gutes Endicott etwa 2.000 Teilnehmer an den Start. Zudem werden im Rahmen des Rennens die 10-km-US-Masters-Straßenlaufmeisterschaften ausgetragen.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.Ramble.org

19. April 2016

Natick/Massachusetts (USA)

Die Mädchen des STRIVERS Running Club haben Uta zu einem spannenden Nachmittag voller Spaß und Sport eingeladen


Zeit:
  • 16:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Ort:

Cole Center − 179 Boden Lane, Natick, MA 01760.

Uta freut sich schon auf den Nachmittag mit den STRIVERS-Girls, der einen Tag nach dem Boston-Marathon stattfinden wird. Dies ist bereits das dritte Jahr in Folge, dass Uta sich mit den jungen Läuferinnen trifft und sie dabei mit einigen Trainingstipps und persönlichen Erfahrungen als Laufanfängerin unterstützt. Zusammen mit den Fünft- und Sechstklässlern wird Uta verschiedene Dehnungs- und Yoga-Übungen praktizieren und im Anschluss auf der Bahn des Stadions joggen.

Der STRIVERS Running Club, der von der Läuferin und Mutter Colleen Phelps ins Leben gerufen wurde, führt die jungen Mädchen nicht nur an den Laufsport heran, sondern auch an andere Aktivitäten wie beispielsweise Yoga und Ausgleichstraining. Das diesjährige Motto lautet „STRIVERS LEAD“ und ermutigt die Mädchen, Vorbilder auf und jenseits der Bahn zu sein.

Weitere Informationen finden Sie unter: STRIVERSRunningClub.com

18. April 2016

Boston/Massachusetts (USA)

Der 120. Auflage des Boston-Marathons: Uta kehrt nach Boston zurück...


Zeit:
  • 8:50 Uhr Athleten mit eingeschränkter Mobilität I 9:17 Uhr Rollstuhlathleten I 9:19 Uhr Rollstuhlathletinnen I 9:22 Uhr Handbiker & Duos I 9:32 Uhr Elite-Frauen I 10:00 Uhr Elite-Männer und erste Startwelle
Ort:

Der Punkt-zu-Punkt-Kurs des Boston-Marathons startet in Hopkinton, MA 01748, an der Doughboy Statue auf der East Main Street (in der Nähe der Ash Street). Die Ziellinie befindet sich vor dem Gebäude der Boston Public Library – 700 Boylston Street, Boston, MA 02116.

Am 15. April 1996 war es Uta gelungen, auf den letzten zwei Kilometern des Rennens die Kenianerin Tegla Loroupe, die mit 30 Sekunden Vorsprung an der Spitze lief, einzuholen und so die 100. Auflage des Boston-Marathons trotz gesundheitlicher Probleme für sich zu entscheiden – zum dritten Mal in Folge. In diesem Jahr wird sie auf Einladung der B.A.A. nach „Beantown“ zurückkehren, um diesen unvergesslichen Moment in der Geschichte des Laufsports zu feiern.

Zum ältesten alljährlich stattfindenden Marathon der Welt empfängt Boston am „Patriots’ Day” Tausende Läufer zusammen mit deren Familien und Freunden. 30.000 offizielle Teilnehmer werden am Start sein, dazu mehr als 2.600 Charity-Läufer, die über 150 gemeinnützige Initiativen vertreten. Zudem werden mehr als 500.000 Zuschauer und 9.000 Freiwillige dem Event beiwohnen.

Sie alle tragen zum Marathonfieber in der Stadt bei und das nicht nur am Marathontag, sondern auch während der Veranstaltungen, die im Vorfeld des Rennens stattfinden. Falls Sie, liebe Leserinnen und Leser, gerade in Boston sein sollten, nutzen Sie die Gelegenheit, die Atmosphäre zu schnuppern und die Unterhaltung entlang der Strecke zu genießen. Werden Sie selbst Zeuge des ohrenbetäubenden Jubels der Zuschauer entlang der Boylston Street oder dem legendären „Screech Tunnel“, wenn die Athleten an den begeisterten Studierenden des Wellesley College vorbeikommen.

Uta wird die Läufer der Hoyt Foundation sowie viele andere Athleten an der Ziellinie begrüßen. Seit vielen Jahren ist es Tradition, dass Uta die Läufer mit einer festen Umarmung und einer herzlichen Gratulation zum Erfolg begrüßt.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.BAA.org/Races/Boston-Marathon

17. April 2016

Boston/Massachusetts (USA)

Dana-Farber Marathon Challenge ("DFMC") Pasta Party 2016


Zeit:
  • 15:00 Uhr
Ort:

Boston Marriott Copley Place, Grand Ballroom – 4. Etage, 110 Huntington Avenue, Boston, MA 02116.

Jahr für Jahr begeben sich hunderte von Teilnehmern der Dana-Farber Marathon Challenge (DFMC) auf den Kurs von Hopkinton nach Boston, um Spenden zugunsten des Claudia Adams Barr Programmes für innovative Krebsforschung zu sammeln. Zwischen 1979 und 2015 haben diese engagierten Läufer mehr als 74 Millionen US-Dollar an Spenden gesammelt. In diesem Jahr hat es sich das Team zum Ziel gesetzt, weitere 5,4 Millionen in Spendengeldern zu erlaufen.

Seit 1998 ist Uta leidenschaftliche Unterstützerin der DFMC und von deren Zielen. Auch bei der 27. Auflage der alljährlich stattfindenden DFMC-Pasta Party wird sie als Gastrednerin auftreten. Zusammen mit Dr. Clare Twist, einem DFMC-Vorstandsmitglied, wird Uta die Teilnehmer des DFMC-Partnerprogramms vorstellen, das jene Kinder würdigt, die am Dana-Farber Krebsinstitut behandelt wurden, sowie die Athleten, die im Namen der Kinder laufen.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.Dana-Farber.org und www.RunDFMC.org

17. April 2016

Boston/Massachusetts (USA)

Champions' Breakfast und Utas Interview auf der Marathon-Expo am Sonntag


Zeit:
  • 9:30 Uhr bis 11:00 Uhr Champions' Breakfast
  • 10:30 Uhr Boston Marathon Expo (Normatec Booth, 1101)
Ort:

Champions' Breakfast: Fairmont Copley Plaza, Grand Ballroom – 138 St. James Avenue, Boston, MA 02116.
Marathon Expo: John B. Hynes Convention Center – 900 Boylston Street, Boston, MA 02115.

Uta freut sich auf dieses traditionelle Frühstück, zu dem ihre Freunde, viele ehemalige Gewinner des Boston-Marathons sowie zahlreiche Mitglieder des B.A.A. kommen werden. Im Mittelpunkt dieser schönen Feier wird Bobbi Gibbs erster Marathon vor 50 Jahren stehen. Uta fühlt sich geehrt, einige Erinnerungen von ihrem Sieg beim Boston-Marathon 1996 mit den Gästen zu teilen.

Anschließend wird Uta Teil einer weiteren Auflage Bob Babbitts „Breakfast with Bob“ sein. Verfolgen Sie dieses interessante Interview von Bob und Uta mit Last-Minute-Tipps für den Marathon am folgenden Tag und erfahren Sie, wie es Ihnen gelingt, vor Ihrem aufregenden Marathon-Abenteuer einen „coolen Fokus“ zu bewahren.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.BAA.org/Boston-Marathon

16. April 2016

Boston/Massachusetts (USA)

Ein inspirierendes Pasta Dinner mit den Läufern der Hoyt Foundation


Zeit:
  • 17:00 bis 20:00 Uhr
Ort:

Sheraton Boston Hotel, Prudential Center, Commonwealth Room (3. Etage) – 39 Dalton Street, Boston, MA 02199.

Auch in diesem Jahr trifft Uta die Läufer der Hoyt Foundation zum traditionellen und allseits beliebten Pasta Dinner. Mit dabei sind Coach Varinka Barbini Ensminger, Bryan Lyons sowie Dick und Rick Hoyt, das außergewöhnliche Vater-Sohn-Gespann, das diese Charity ins Leben gerufen hat. Es wird ein Abend voller schöner Erinnerungen sein, an dem die bemerkenswerten Leistungen des Teams geehrt werden. Uta freut sich darauf, den Läufern noch ein paar Last Minute-Tipps mit auf den Weg zu geben – eine Tradition, auf die das Lauf-Team voller Vorfreude wartet. Darüber hinaus wird Uta den Teilnehmern auch für ihre großartige Leistung beim Spendensammeln und ihr Engagement für die Stiftung danken.

Das erklärte Ziel der Charity-Läufer liegt in diesem Jahr bei 175.000 US-Dollar für die Hoyt Foundation und deren karitativer Arbeit. Weitere Informationen zu den Team-Mitgliedern finden Sie unter: www.CrowdRise.com. Alle Spendeneinnahmen kommen der Stiftung zugute.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.TeamHoyt.com

16. April 2016

Boston/Massachusetts (USA)

Das beliebte Straßenrennen am Boston-Marathon-Wochenende: 8. Auflage des B.A.A. 5-km-Laufs und Uta ist wieder dabei


Zeit:
  • 8:00 Uhr
Ort:

Zwischen Boston Common und Boston Public Garden – Charles Street, Boston, MA 02108.

Am Samstag vor dem Boston-Marathon haben 10.000 Läufer die Gelegenheit, im Rahmen des B.A.A. 5-km-Laufs die berühmte Marathon-Ziellinie zu überqueren. Die Veranstaltung ist Teil der Distance-Medley-Rennserie, zu der auch ein 10-km-Lauf und ein Halbmarathon zählen.

Uta wird auch an der Startlinie zwischen Boston Common und Boston Public Garden stehen. In diesem Jahr nimmt sie zum fünften Mal an dem 5-km-Lauf teil und wird ihre Freunde der Dana-Farber Marathon Challenge, Läufer der Hoyt Foundation sowie viele andere Lauffreunde begleiten. Sie freut sich schon sehr, wieder auf diesem Kurs zu rennen, durch den schönen Stadtteil Back Bay, den Boston Common – er zählt zu den ältesten Parks der Vereinigten Staaten – und den Public Garden.

Auch Sie können einen 5-km-Lauf schaffen! Utas 5-km-Trainingsplan für Anfänger hier auf unserer Website gibt Tipps für beginnende Läufer.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.BAA.org/Races/5K

15. April 2016

Boston/Massachusetts (USA)

Uta wird bei John Hancocks Pressekonferenz der Elite-Athleten sein


Zeit:
  • 10:00 Uhr
Ort:

Fairmont Copley Plaza, Oval und Venetian Room – 138 St. James Avenue, Boston, MA 02116.

John Hancock, seit 1986 Hauptsponsor des Boston-Marathons, wird seine alljährliche Auftaktpressekonferenz am 15. April abhalten, drei Tage vor der 120. Auflage des prestigeträchtigen Rennens. Dort werden die diesjährigen Elite-Athleten vorgestellt – auch Uta und weitere frühere Boston-Marathon-Champions werden vor Ort sein und für Interviews und Fotos zur Verfügung stehen. Zu den diesjährigen Eliteathleten gehören: Lelisa Desisa, Caroline Rotich, Geoffrey Mutai und Wesley Korir.

Die 120. Auflage ist gleichzeitig der 20. Jahrestag von Utas Sieg beim 100. Boston-Marathon 1996. Sie freut sich darauf, die Erinnerungen an diesen unvergesslichen Tag wieder wachzurufen…

Eine besondere Ehre wird Bobbi Gibb zuteil, die vor 50 Jahren, als zum ersten Mal Frauen in Boston an den Start gingen, das Rennen gewann. Sie und viele andere Frauen – wahre Pioniere des Laufsports – haben den Weg für viele Läuferinnen, so auch für Uta, geebnet. Uta kann es kaum erwarten, Bobbi in Boston zu treffen und mit ihr gemeinsam dieses besondere Jubiläum zu begehen.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.BAA.org/Races/Boston-Marathon

26. March 2016

Boulder/Colorado (USA)

Aaron und Uta veranstalten einen Trainingslauf für den Colorado Marathon Day


Zeit:
  • 11:00 Uhr
Ort:

Teller Farms Trail – auf der Valmont Road zwischen Boulder & Lafayette (800 m westlich der 95. Straße), Boulder, CO 80301.

Uta und Aaron Harber von der beliebten „Aaron Harber Show” werden einen Trainingslauf für den Colorado Marathon Day ausrichten. Uta wird mit Tipps und Ratschlägen zur Verfügung stehen, die Läufern aller Altersklassen und Leistungsstufen dabei helfen werden, sich auf die Rennen des bevorstehenden Colorado Marathon Day am 1. Mai sowie den BolderBOULDER 10-km-Lauf am 30. Mai vorzubereiten. Für den Trainingslauf können die Teilnehmer zwischen einer Strecke von fünf und acht Kilometern wählen.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.HarberTV.com/RSVP

11. October 2015

Berlin

Lauf mit Uta an Nashörnern und Löwen vorbei ins Ziel der ASICS Grand 10


Zeit:
  • 12:00 Uhr 10-km-Rennen und 2×5-km-Staffellauf
  • 12:10 Uhr 800-m-Kinderlauf
Ort:

Start und Ziel des Rennens befinden sich vor dem malerischen Schloss Charlottenburg – Spandauer Damm 10-22, Berlin.

Uta wird ihren Herbst in Berlin mit der Teilnahme an der 8. Auflage von Deutschlands schnellstem 10-km-Rennen ausklingen lassen. Die ASICS Grand 10 bietet Läufern eine tolle Strecke, die an Sehenswürdigkeiten wie der Siegessäule und der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche vorbei und durch den berühmten Berliner Zoo führt. Im vergangenen Jahr waren 7.389 Läufer bei wundervollem Herbstwetter mit dabei, und wir hoffen, auch Sie in diesem Jahr auf der Strecke zu sehen!

Uta hat einmal gesagt: „Die Freude am Laufen hat mich immer inspiriert, und daran wollte ich die Zuschauer teilhaben lassen“. Mit dieser Begeisterung im Herzen freut Uta sich darauf, die Teilnehmer anzufeuern sowie auf die Begegnungen mit alten und neuen Lauffreunden.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.Berlin-Laeuft.de/Asics-Grand-10-Berlin

3. October 2015

Strausberg

Der 79. Strausseelauf ist ein weiterer sportlicher Höhepunkt für Uta in Berlin


Zeit:
  • 7:45 Uhr Anmeldung
  • 9:25 Uhr 400-m-Bambinilauf
  • 9:30 Uhr 4,1-km-Halblauf Schüler
  • 9:45 Uhr 4,1-km-Halblauf Jugendliche und Erwachsene
  • 10:30 Uhr 9,2-km-Hauptlauf Männer
  • 10:45 Uhr 9,2-km-Frauenlauf und Nordic Walking
Ort:

Die 9,2-km-Hauptläufe wie auch das Nordic Walking und der Bambinilauf beginnen am Straussee – Fichteplatz/August-Bebel-Straße, 15344 Strausberg. Der Start der 4,1-km-Rennen befindet sich auf der anderen Seite des Sees. Die Teilnehmer dieser Events werden mit der Fähre zum Start gebracht.

Der Strausseelauf ist eine lokale Tradition, die bis zum November 1924 zurückreicht. Uta nahm erstmals im Jahr 1982 teil. Sie gewann das Rennen vier Mal in Folge und hält bis heute den Kursrekord mit ihrer 1988er Zeit von 32:20 Minuten. Im vergangenen Jahr kehrte Uta zu dem Rennen zurück, das einen besonderen Platz in ihrem Herzen hat. Sie joggte mit Hunderten von Teilnehmern aller Altersgruppen und wird auch in diesem Jahr wieder dabei sein, um mit den vielen Läufern Fitness und Gesundheit auf wunderschönen Herbstpfaden zu zelebrieren.

Der Lauf gehört mittlerweile zu einer dreiteiligen Serie, die aus einem Lauf-, einem Schwimm-, und einem Radrennen besteht und zwischen Juli bis Oktober abgehalten wird. Zum Laufevent gehören auch ein 400-Meter-Rennen für Kinder und Wettbewerbe über 4,1 km für Schüler sowie 4,1 km und 9,2 km für Jugendliche und Erwachsene. Auch Nordic-Walker haben die Möglichkeit teilzunehmen. Dem Event folgen eine Siegerehrung und ein Unterhaltungsprogramm. Vielleicht sehen wir ja auch Sie dort!

Weitere Informationen finden Sie unter: www.Strausseelauf.de, und für einen Rückblick von Uta auf dieses Event, klicken Sie bitte hier: „Strausseelauf – Mit Erinnerungen an meine Kindheit und Jugend auf herbstlichen Pfaden”.

24. September 2015

Donnerstag, 24. September bis Sonntag, 27. September 2015 – Berlin

Uta wird zum 25. Jahrestag ihres emotionalen Erfolges beim historischen Wiedervereinigungs-Marathon in Berlin sein


Zeit:
  • Beginn des BMW Berlin-Marathons am 27. September: 8:35 Uhr Rollstuhlathleten, 8:43 Uhr Handbiker, 9:00 Uhr Läufer und Power-Walker
Ort:

Start und Ziel des Berlin-Marathons befinden sich auf der Straße des 17. Juni (zwischen dem Brandenburger Tor und „Kleiner Stern“) in Berlin.

Am 30. September 1990 gewann Uta den Wiedervereinigungs-Marathon, der die 25.000 Teilnehmer auf den Straßen von West-Berlin zum ersten Mal durch das Brandenburger Tor nach Ost-Berlin führte. Drei Tage später wurde die Wiedervereinigung des Landes vollzogen. In diesem Jahr wird Uta zu den Feierlichkeiten anlässlich des 25. Jahrestages dieses denkwürdigen Ereignisses in Berlin sein. Sie freut sich schon sehr auf ihre Lauffreunde und auf eine spannende Zeit in ihrer Heimatstadt.

Hier sind einige Veranstaltungen, an denen Uta teinehmen wird:

  • BMW Berlin-Marathon Pressekonferenz am Donnerstag, den 24. September, um 11:00 Uhr im Hotel InterContinental in Berlin.
  • Lauftraining mit Schulkindern in Kleinmachnow, bei Berlin, am Donnerstagnachmittag, 24. September.
  • Gast in der TV-Sendung zibb des rbb, am Donnerstag, 24. September.
  • Messe BERLIN VITAL am Freitag, 25. September: Uta gibt dort das Seminar „Die letzten zwei Tage vor dem Marathon“ um 15:00 Uhr und lädt zur gemeinsamen Yoga-Stunde für Läufer um 16:00 Uhr ein.
  • Uta wird mit ihrem Freund, dem SCC EVENTS Maskottchen Fridolin „Frido” Flink, Spaβ mit den Kindern haben beim Bambinilauf für Kinder bis 10 Jahre, um 11:00 Uhr am Samstag, 26. September, und beim mini-Marathon über 4,2195 km für Kinder ab 10 Jahren um 15:20 Uhr am Samstag, 26. September.
  • Am Marathontag wird Uta bei der ‚RTL – Wir helfen Kindern!‘ Spendenmarathon-Staffel von der 35-km-Marke an mitlaufen und dabei ihre Lauffreunde anfeuern, am Sonntag, 27. September.

Nähere Einzelheiten zu diesen und anderen Veranstaltungen mit Uta werden rechtzeitig vor dem Marathon-Wochenende bekanntgegeben.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.BMW-Berlin-Marathon.com

16. September 2015

Concord/Massachusetts (USA)

Uta präsentiert ihre Vortragsreihe „Running To Freedom™” in ihrem geliebten Concord


Zeit:
  • 19:00 Uhr
Ort:

Trinity Episcopal Church Parish Hall – 81 Elm Street, Concord, MA 01742.

In ihrem Vortrag „Running To Freedom™” schaut Uta auf den Fall der Berliner Mauer zurück, auf die bewegenden und ereignisreichen Monate danach – ihre Teilnahme am „Wiedervereinigungs-Marathon 1990”, der zum ersten Mal von West-Berlin durch das Brandenburger Tor in den Ostteil der Stadt führte. Unvergesslich bleibt ihr die Erinnerung an die Herzlichkeit der Menschen in Massachusetts, vor allem in Boston und Concord, die sie schon kurz nach der Wende liebevoll unterstützt haben. Es gibt übrigens einige Parallelen zwischen Utas Weg in die Freiheit und den zahlreichen Siedlern, die sich in diesem Teil von Massachusetts niedergelassen haben.

Uta ist dankbar für die Gelegenheit, mit den Menschen in Concord über jene Wege zu sprechen die sich auftun, wenn wir Freiheit in uns spüren – über „die Kraft, die Freiheit dem Einzelnen und der Gesellschaft geben kann, um positive Veränderungen zu bewirken”.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.LouisaMayAlcott.org

14. September 2015

Concord/Massachusetts (USA)

Die Freude am Laufen erleben – Ein Nachmittag mit Uta an der Fitch Senior High School


Zeit:
  • 15:00 Uhr
Ort:

Bibliothek, Robert E. Fitch Senior High School – 101 Groton Long Point Road, Groton, CT 06340.

Uta wurde eingeladen, ihre Erfahrungen und Freude am Laufsport mit den Kindern aus Mystic und Umgebung zu teilen, die sich für Fitness, Gesundheit und Laufen interessieren. An der Fitch Senior High School wird sie sich mit den 14- bis 17-Jährigen über diesen schönen Sport und die Träume der Jugendlichen unterhalten, wird deren Fragen beantworten, von ihren eigenen Anfängen erzählen und hofft , die Mädchen und Jungen zu inspirieren, eigene Ziele zu verfolgen und zu erreichen.

Anschließend wird sie den jungen Läufern auf dem Sportplatz Dehnungsübungen zeigen und mit ihnen ein wenig joggen. Neben einigen Lauftechniken möchte Uta den Teenagern wertvolle Trainingstipps mit auf den Weg geben. Gemeinsam werden sie dann das Johnny-Kelley-Denkmal in Mystic besuchen.

Johnny Kelley ist in seinem Leben den Boston-Marathon unglaubliche 61 Mal gelaufen. Uta hatte die Ehre, ihm während ihrer aktiven Zeit mehrere Male zu begegnen. Sie erinnert sich voller Zuneigung an die Marathon-Legende.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.JohnKelley.org

13. September 2015

Concord/Massachusetts (USA)

Uta übernimmt erneut die Schirmherrschaft des Louisa May Alcott Orchard House Laufes/Walks


Zeit:
  • 11:00 Uhr (die Anmeldung für das Rennen beginnt um 9:30 Uhr)
Ort:

Vor der Alcott Elementary School – 93 Laurel Street, Concord, MA 01742.

Uta wird auch dieses Jahr wieder bei dem großartigen Spendenereignis teilnehmen. Es werden Läufer, Walker, Baby-Jogger sowie Rollstuhlathleten aller Leistungsstufen dabei sein und das beliebte Louisa May Alcott Orchard House unterstützen. Gemeinsam mit den Teilnehmern wird Uta den Lauf auf dem wunderschönen historischen Kurs durch Concord genießen, zu Ehren der berühmten Autorin – dem ursprünglichen „Running Girl” – und deren Familie, die sich für soziale Gerechtigkeit, Ausbildung und Kunst engagierte und so viel für die Förderung körperlicher Fitness und Gesundheit von Jungen und Mädchen im 18. Jahrhundert tat.

Drei Tage nach dem Louisa May Alcott Orchard House Lauf/Walk wird Uta ihre Vortragsreihe „Running To Freedom™” präsentieren. Weitere Informationen hierzu finden Sie im Veranstaltungshinweis für den 16. September.

Weitere Informationen finden Sie unter:www.LouisaMayAlcott.org

25. July 2015

Berlin

Uta ist in Berlin zur 24. Vattenfall City-Nacht


Zeit:
  • 20:30 Uhr
Ort:

Kurfürstendamm – nahe der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche.

Uta wird mit ihren Lauffreunden die 10-km-Strecke joggen und freut sich auf die Berliner und die tolle Stimmung in der Stadt an diesem sportlichen Sommerabend.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.Vattenfall-Berliner-Citynacht.de

3. July 2015

Berlin

Uta präsentiert ihre Vortragsreihe „Running To Freedom™” auf der internationalen Unternehmerkonferenz EO Unlimited Berlin 2015


Zeit:
  • Seminar „Running To Freedom™” am Freitag: 9:30 Uhr bis 10:30 Uhr
  • Frühstückslauf am Samstag: 7:00 Uhr bis 8:00 Uhr
Ort:

Hotel nhow Berlin – Stralauer Allee 3, 10245 Berlin.

Vor 25 Jahren fiel die Mauer zwischen Ost- und Westberlin. Es war eine bewegende Zeit politischer und persönlicher Veränderungen, die von Millionen von Menschen auf der ganzen Welt gefeiert wurden. Wenige Tage vor der Geburtsstunde des vereinten Landes, nahmen Tausende Läufer am mittlerweile legendären „Wiedervereinigungs-Marathon 1990” teil, der zum ersten Mal von West-Berlin durch das Brandenburger Tor in den Ostteil der Stadt führte.

Die Unternehmerkonferenz EO Unlimited Berlin 2015 hat Uta eingeladen, über ihre Erfahrungen zu sprechen. Sie wird dabei ihren von der deutsch-deutschen Geschichte inspirierten Vortrag, „Running To Freedom™ – Laufend in die Freiheit“, präsentieren. Uta wird von Hӧhen und Tiefen jener Zeit berichten, von den bewegenden Momenten als sie 1990 im Jubel tausender begeisterter Zuschauer diesen geschichtsträchtigen Berlin-Marathon gewann…

Die Entrepreneurs‘ Organization (EO), ein Unternehmernetzwerk, wurde 1987 gegründet. Sie hat über 10.000 Mitglieder aus 45 Ländern. EO Unlimited Berlin 2015 wird seinen Teilnehmern verschiedene inspirierende Seminare über neue Wege anbieten, die für das Überwinden von Hürden im Unternehmeralltag wertvoll sein können. Zu den herausragenden Rednern des Events gehören Anita Lasker-Wallfisch, Überlebende des Mädchenorchesters von Auschwitz; Prof. Dr. Peter Eigen, Gründer von Transparency International, und Burkart Veigel, Gründer von fluchthilfe.de.

Weitere Informationen finden Sie unter: EOUnlimited2015.com

13. June 2015

Green Bay/Wisconsin (USA)

Uta startet bei der 39. Auflage des Bellin Run – Erneut ein fantastischer Tag in Green Bay


Zeit:
  • 7:53 Uhr Rollstuhlathleten
  • 8:00 Uhr erste Startwelle
Ort:

Vor dem Bellin-Krankenhaus, südlich der überdachten Fußgängerbrücke – 774 S. Webster Avenue, Green Bay, WI 54305.

Im vergangenen Jahr waren mehr als 18.000 Läufer und Walker am Start des Bellin Run, dem größten Laufevent im Bundesstaat Wisconsin.Uta erinnert sich mit Freude an die vielen Begegnungen und an die Begeisterung: ihr Sponsor Krueger International belegte im Teamwettbewerb den zweiten Platz. Uta wird dieses Jahr auf Einladung von KI zum 19. Mal am Bellin Run teilnehmen. Vielleicht begegnen wir uns bei diesem außergewöhnlichen Event, das der ganzen Familie Spaß macht!

Der Bellin Run bietet seinen Teilnehmern nicht nur ein spannendes Rennwochenende, er hat auch das Bestreben, „die Gemeinde in Bewegung zu bringen – und in Bewegung zu halten”. Dazu hat sich das Rennen mit den Green Bay Packers der NFL (die US-amerikanische Football Profiliga) zusammengetan und gehört nun zur Titletown Wellness Race Series – diese besteht aus sechs Veranstaltungen zwischen Juni und November.

Siegerehrung: 10:30 Uhr – Astor Park, Ecke Clay Street und Porlier Street.Nach dem Bellin Run findet eine Siegerehrung statt, bei der die Erst-, Zweit- und Drittplatzierten der jeweiligen Wertungsklassen des Rennens ausgezeichnet werden. Uta wird für Autogramme zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.BellinRun.com

12. June 2015

Green Bay/Wisconsin (USA)

Bellin Run Spaghetti Dinner 2015: Uta wird für Autogramme zur Verfügung stehen


Zeit:
  • 16:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Ort:

Astor Park, Ecke Clay Street und Porlier Street – Green Bay, WI 54301.

Sämtliche Einnahmen aus dem Spaghetti-Dinner sowie ein Teil der Startgebühren kommen dem Bellin College zugute.

Uta feuert die Kinder beim Dick Lytie Children’s Run & Fun Event an

Beginn: 18:00 Uhr

Mitzuerleben, wenn die bis 10-Jährigen beim Dick Lytie Children’s Run & Fun Event ihr Bestes geben und ihre Freude beim Überqueren der Ziellinie zu sehen, zählt zu den Highlights des Bellin Run-Wochenendes. Hier ist jedes Kind ein Sieger – Uta freut sich, die Green Bay-Sprösslinge auch dieses Jahr anzufeuern.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.BellinRun.com

11. June 2015

Green Bay/Wisconsin (USA)

Uta veranstaltet ihr Seminar „Running To Freedom™” und wird mit dem KI-Team locker joggen


Zeit:
  • 11:45 Uhr
Ort:

KI Corporate Headquarters – 1330 Bellevue Street, Green Bay, WI 54302.

Zwei Tage vor dem Rennen wird Uta für das Corporate-Team von Krueger International – einem der Hauptsponsoren des Bellin Run – ihren beliebten Workshop „Running To Freedom™“ abhalten. Sie freut sich auf einen Lauf mit den Teilnehmern, gefolgt von Stretching und Yoga.

KI ist ein bekannter Hersteller von innovativen Möbeln und Wandsystemen, der sich der Nachhaltigkeit und Umweltfreundlichkeit verschrieben hat. Das Unternehmen aus Green Bay beschäftigt fast 3.000 Mitarbeiter und verfügt mit Dick Resch an der Spitze – für seinen unkonventionellen Ansatz für mehr Wohlbefinden am Arbeitsplatz bekannt – über neun Produktionsstandorte weltweit. „Es ist mir eine Ehre, meine Gemeinde mithilfe so wunderbarer und dringend benötigter Programme und Aktivitäten zu unterstützen“, sagt Dick. „Es macht mich froh, meine Leidenschaften mit ihr zu teilen, dadurch können sich die Menschen dieser Region an denselben Aktivitäten erfreuen und ihr persönliches Wohlbefinden verbessern – und so ein längeres und leistungsfähigeres Leben führen.”

Weitere Informationen finden Sie unter: www.KI.com

25. May 2015

Boulder/Colorado (USA)

Uta freut sich auf den 37. BolderBOULDER 10-km-Lauf in ihrer Wahlheimatstadt


Zeit:
  • 6:50 Uhr Rollstuhlathleten
  • 6:55 Uhr erste Startwelle
  • 11:13 Uhr Elite-Frauen
  • 11:24 Uhr Elite-Männer
Ort:

Der beliebte BolderBOULDER 10-km-Lauf beginnt in der Nähe der Kreuzung 30. Straße und Walnut Street in Boulder, CO 80303 und führt durch große Teile der Stadt. Die Ziellinie befindet sich im Folsom Stadion der University of Colorado – 2400 Colorado Avenue, Boulder, CO 80302.

Jedes Jahr begeistert der BolderBOULDER Uta aufs Neue und sie genießt die Freude und den Trubel, den diese Veranstaltung in ihre Stadt bringt. Uta wird zusammen mit den vielen Lauffreunden auf dem malerischen Kurs joggen und freut sich auf die abwechslungsreiche Unterhaltung entlang der Stecke bis zur Ziellinie im Folsom Stadion. Mehr als 30 Musikgruppen und Künstler werden ihr Talent unter Beweis stellen und wie immer werden Tausende Besucher die Rennteilnehmer anfeuern.

Als die Organisatoren 1979 den ersten BolderBOULDER planten, sollte der Lauf lediglich Teil der Memorial Day-Feierlichkeiten sein – ein Event mit Familie und Freunden. Mittlerweile wurde aus dieser Idee ein großartiges, alljährlich stattfindendes Ereignis, an dem mehr als 50.000 Läufer, Jogger, Walker und Rollstuhlathleten teilnehmen – seit Anbeginn sind mehr als 1,2 Millionen Menschen durch die Straßen von Boulder gerannt.Der BolderBOULDER ist eine Inspiration für Jung und Alt – für all jene, die im Herzen jung geblieben sind und die Freude daran haben, sich fit zu halten und ein gesundes Leben leben.Vielleicht habt Ihr Zeit und Lust, mit uns gemeinsam den BolderBOULDER in 1.600 m über dem Meeresspiegel zu zelebrieren?!

Weitere Informationen finden Sie unter: www.BolderBOULDER.com

22. May 2015

Boulder/Colorado (USA)

38. Auflage des alljährlichen Mile Marathon – Uta wird wieder mit den Columbine-Grundschülern an den Start gehen


Zeit:
  • 8:30 Uhr
Ort:

Columbine Elementary School, 3130 Repplier Drive, Boulder, CO 80304.

Jedes Jahr organisiert die Eltern-Lehrer-Vereinigung der Columbine-Grundschule in Utas Wohnort Boulder den beliebten Mile Marathon. Auch in diesem Jahr freut sich Uta darauf mit den Kindern zu rennen und sie anzufeuern, während jeder einzelne Schüler auf der ca. 1,6 km langen Strecke sein Bestes gibt. Die Kleinen haben sich im Rahmen des Sportunterrichts intensiv auf dieses Rennen vorbereitet.

Der Mile Marathon wurde 1978 von Rich Castro, dem früheren Koordinator der Eliteathleten des BOLDERBoulder 10-km-Laufs, ins Leben gerufen. Das Rennen der Grundschüler zieht jedes Jahr viele der Läufer an, die beim einige Tage später stattfindenden BOLDERBoulder an den Start gehen. Solltet Ihr gerade in der Nähe sein, kommt doch vorbei und begleitet Uta während dieses ganz besonderen Tages für die Columbine-Kids.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.ColumbinePTA.org/Mile-Marathon

26. April 2015

Dedham/Massachusetts (USA)

32. Joyce James Ramble 10-km-Lauf – Uta kehrt nach Dedham zurück


Zeit:
  • 11:00 Uhr
Ort:

Endicott Estate – 656 East Street, Dedham, MA 02026.

Im Frühjahr 2000 hat Uta das erste Mal an diesem wunderschönen 10-km-Rennen teilgenommen. Sie freut sich, auch in diesem Jahr in Dedham zu laufen und dabei alte und neue Lauffreunde zu treffen. Der Joyce James Ramble 2014 wurde vom New England Runner Magazin zum Rennen des Jahres gekürt – eine tolle Veranstaltung und eines von Utas Lieblingsrennen.

Das erste Ramble fand im März 1984 statt, damals waren es 244 Läufer. Heute sind etwa 2.000 Teilnehmer am Start, zugleich sind es die U.S. Masters 10-km-Straßenlaufmeisterschaften auf dem Gelände des historischen Endicott Gutes.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.Ramble.org

21. April 2015

Natick/Massachusetts (USA)

Uta besucht auch in diesem Jahr die Mädchen des STRIVERS Running Club in Natick


Zeit:
  • 15:30 Uhr
Ort:

Natick Community/Senior Center – 117 East Central Street, Natick, MA 01760.

Uta traf die STRIVERS-Girls im April 2014 zum ersten Mal. Sie besuchte die Gruppe im darauf folgenden Monat erneut, um die jungen Läuferinnen bei ihrem 5-km-Muttertagsrennen zu unterstützen. Dieses Jahr wird sie wieder in Natick sein und mit den 10- bis 13-Jährigen einen spannenden Nachmittag verbringen. Sie wird mit den Mädchen über die verschiedenen Trainingsmöglichkeiten für Laufeinsteigerinnen reden, über gesunde Ernährung und ausreichenden Schlaf.

Auch möchte Uta von ihren eigenen Erfahrungen als Laufanfängerin erzählen und hofft so, die Mädchen damit zu inspirieren. Sie freut sich darauf, über die Ziele zu sprechen, von denen die Mädchen ihr beim ersten Treffen erzählt hatten, ihre Ziele für dieses Jahr und ihre Träume.

Der STRIVERS Running Club, der von der Läuferin und Mutter Colleen Phelps gegründet wurde, führt die jungen Athletinnen nicht nur an den Laufsport heran, aber auch an andere sportliche Aktivitäten wie etwa Yoga. Darüber hinaus verfolgt der Verein das Ziel, die jungen Mädchen mithilfe von Gastrednern zu inspirieren und sie zu ermutigen, sich aktiv in ihren Gemeinden zu engagieren.

Weitere Informationen finden Sie unter: STRIVERSRunningClub.com

20. April 2015

Boston/Massachusetts (USA)

119. Auflage des Boston-Marathons: Uta, dreimalige Boston-Gewinnerin, wird bei diesem beliebten Rennen wieder vor Ort sein


Zeit:
  • 8:50 Uhr Athleten mit eingeschränkter Mobilität | 9:17 Uhr Rollstuhlathleten | 9:22 Uhr Handbiker | 9:32 Uhr Elite-Frauen | 10:00 Uhr Elite-Männer und erste Startwelle
Ort:

Der Start des Punkt-zu-Punkt-Kurses des Boston-Marathons befindet sich in Hopkinton, MA 01748, an der Doughboy Statue auf der East Main Street (in der Nähe der Ash Street). Die Ziellinie ist vor dem Gebäude der Boston Public Library – 700 Boylston Street, Boston, MA 02116.

Alljährlich am „Patriots’ Day” empfängt die Stadt Boston Tausende Läufer und deren Freunde und Familien, um gemeinsam den ältesten jährlich stattfindenden Marathon zu feiern. Erreichen die Läufer die Zielgerade – sich also das unermüdliche Training im Winter und Vorfrühling gelohnt hat, werden sie von der begeisterten Menge entlang der Boylston Street mit ohrenbetäubenden Jubelrufen empfangen und angefeuert. Uta wird im Zielraum sein. Die Läufer werden die Trainerin des Hoyt Foundation-Teams während des ganzen Wochenendes in Boston finden.

Falls Sie, liebe Leser und Leserinnen, gerade in Boston sein sollten, nutzen Sie die Gelegenheit, die Atmosphäre zu schnuppern und die Unterhaltung entlang der Strecke zu genießen. Sie können diese freudvolle Erfahrung mit den Athleten, den Helfern und den Organisatoren dieses fantastischen Marathons teilen.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.BAA.org/Races/Boston-Marathon

19. April 2015

Boston/Massachusetts (USA)

Dana-Farber Marathon Challenge („DFMC”) Pasta Party 2015


Zeit:
  • 15:00 Uhr
Ort:

Boston Marriott Copley Place, Grand Ballroom – 4. Etage, 110 Huntington Avenue, Boston, MA 02116.

Bereits seit 1998 unterstützt Uta die DFMC und deren Ziele. Sie wurde dieses Jahr erneut gebeten, bei der 26. Auflage als Gastrednerin aufzutreten. Zusammen mit Dr. Clare Twist, einer namhaften Spezialistin für pädiatrische Hämatologie und Onkologie und Vorstandsmitglied der Dana-Farber Marathon Challenge, wird Uta die Teilnehmer des DFMC-Partnerprogramms vorstellen, das die Kinder würdigt, die am Dana-Farber Cancer Institute behandelt wurden, sowie die Athleten, die im Namen der Kinder laufen.

Auch in diesem Jahr sammeln die Teilnehmer der Dana-Farber Marathon Challenge eifrig Spenden für „eine Welt ohne Krebs” – das diesjährige Team hat es sich zum Ziel gesetzt, die unglaubliche Summe von 5,2 Mio. US-Dollar zu erreichen.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.Dana-Farber.org und www.RunDFMC.org

18. April 2015

Boston/Massachusetts (USA)

Uta freut sich auf das gemeinsame Pasta Dinner mit den Läufern der Hoyt Foundation


Zeit:
  • 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Ort:

Sheraton Boston Hotel, Prudential Center, Commonwealth Room (3. Etage) – 39 Dalton Street, Boston, MA 02199

Zur Zeit unterstützt Uta die Läufer der Hoyt Foundation bei ihrer Vorbereitung auf den diesjährigen Boston-Marathon und freut sich auf einen großartigen Abend mit den Athleten sowie mit Dick und Rick Hoyt, dem außergewöhnlichen Vater-Sohn-Gespann, das diese Charity ins Leben gerufen hat. Im Laufe der Veranstaltung werden die Mitglieder, die die meisten Spenden gesammelt haben, ausgezeichnet. Uta wird die Ehre haben, dem Team für seinen immensen Einsatz zu danken – ein für alle Teilnehmer unvergesslicher Abend.

Das erklärte Ziel der Charity-Läufer liegt in diesem Jahr bei 160.000 US-Dollar für die Hoyt Foundation und deren karitative Arbeit. Mehr zu den Team-Mitgliedern und deren unermüdliches Spendenengagement finden Sie unter www.CrowdRise.com.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.TeamHoyt.com

18. April 2015

Boston/Massachusetts (USA)

7. Auflage des B.A.A. 5-km-Laufes – Uta wird wieder bei dem beliebten Straßenrennen am Boston-Marathon-Wochenende dabei sein


Zeit:
  • 8:00 Uhr
Ort:

Zwischen Boston Common und Boston Public Garden – Charles Street, Boston, MA 02108.

Der B.A.A. 5-km-Lauf ist Teil der B.A.A. Distance-Medley-Rennserie, zu der auch ein 10-km-Lauf und ein Halbmarathon gehören. Hier überqueren die Läufer unter anderem die Ziellinie des legendären Boston-Marathons. Präsentiert werden diese Rennen vom Dana-Farber Cancer Institute und der Initiative Jimmy Fund.

Das DFCI und seine Marathon Challenge gehören seit mehreren Jahren zu den Charity-Partnern der Take The Magic Step-Stiftung. Uta wird zum vierten Mal dabei sein. Sie wird mit ihren Freunden der Marathon Challenge, Läufern der Hoyt Foundation und vielen anderen Lauffreunden an den Start gehen.Vielleicht haben auch Sie Lust, einmal an einem 5-km-Lauf teilzunehmen und dabei die Freude am Laufen und am Wettkampf zu erleben? Utas 5-km-Trainingsplan für Anfänger finden Sie hier auf unserer Website.

Uta trifft ihre Freunde und Fans in der Adidas Boston-Marathon RunBase

Zeit: Samstag, den 18. April, um 16:15 Uhr

Ort: Adidas Boston-Marathon RunBase – 855 Boylston Street, Boston, MA 02115.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.BAA.org/Races/5K

17. April 2015

Boston/Massachusetts (USA)

Uta wird bei John Hancocks Pressekonferenz der Elite-Athleten für Fotos und Autogramme zur Verfügung stehen


Zeit:
  • 10:00 Uhr
Ort:

Fairmont Copley Plaza, Oval und Venetian Room – 138 St. James Avenue, Boston, MA 02116.

John Hancock, seit 1986 Hauptsponsor des Boston-Marathons, wird seine alljährliche Auftaktpressekonferenz am 17. April abhalten, drei Tage vor der 119. Auflage des prestigeträchtigen Rennens. Dort werden die diesjährigen Elite-Athleten vorgestellt – Uta und weitere frühere Boston-Marathon-Champions werden vor Ort sein. Zu den diesjährigen Athleten gehören: Meb Keflezighi, Patrick Makau, Lelisa Desisa, Shalane Flanagan, Mare Dibaba, Buzunesh Deba und Aberu Kebede.

Bei der Pressekonferenz wird Dick und Rick Hoyt sowie Bryan Lyons ein Ehrenplatz eingeräumt. Dick ist Botschafter des Rennens, Bryan übernimmt als das neue Gesicht des legendären Rollstuhl-Duos das Ruder.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.BAA.org/Races/Boston-Marathon

15. April 2015

Boulder/Colorado (USA)

Uta wird mit einem Platz in der Colorado Running Hall of Fame 2015 geehrt


Zeit:
  • 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Ort:

Denver Athletic Club – 1325 Glenarm Place, Denver, CO 80204.

Uta lebt seit Anfang der 1990er Jahre in Colorado. In diesem Jahr wird sie im April mit großer Wertschätzung die Aufnahme in die Colorado Running Hall of Fame 2015 annehmen. Sie freut sich darauf, ihrer Familie, ihren Freunden und den vielen Lauffans für ihre Unterstützung zu danken.

Zusammen mit ihr werden auch der Ultraläufer Matt Carpenter, der frühere All-American Athlet John Gregorio, der Bahn- und Crosslauf-Trainer Damon Martin, der Chefredakteur der Zeitschrift Competitor Running Brian Metzler sowie die Siegerin der Pazifikspiele Nadia Prasad in die diesjährige Klasse der Ruhmeshalle für Colorados Läufer aufgenommen.

Die Colorado Running Hall of Fame wurde vom Kaiser Permanente Colfax Marathon gegründet. Seit 2007 werden hier Athleten, Autoren, Rennorganisatoren, ehrenamtliche Helfer, Trainer und viele weitere Menschen geehrt, die sich für den Laufsport engagieren.

Weitere Informationen finden Sie unter: CORunningHallOfFame.com

14. March 2015

Winston-Salem/North Carolina (USA)

„Running To Freedom™” mit Mitgliedern des Twin City Track Clubs


Zeit:
  • 9:00 Uhr Lauftreff
  • 18:00 Uhr bis 22:00 Uhr Winter-Seminar
Ort:

Lauftreff: Silo Deli Wine and Cheese Bar – 114 Reynolda Village, Winston-Salem, NC 27106. Winter-Seminar: Children’s Museum von Winston-Salem – 390 South Liberty Street, Winston-Salem, NC 27101.

Der Twin City Track Club hat Uta dazu eingeladen, bei der diesjährigen Auflage seines beliebten Winter-Seminars dabei zu sein und mit Mitgliedern des Klubs einen wundervollen Tag zu verbringen. Dem Verein gehören mehr als 600 begeisterte Lauf- und Fitness-Fans an und er bietet ganzjährig Aktivitäten wie Laufgruppen, gesellschaftliche Veranstaltungen und gesponserte Rennen an.

Am Veranstaltungsmorgen wird Uta gemeinsam mit den Läufern etwa 5 bis 6 Kilometer joggen. Dabei freut sie sich sehr auf die Begegnungen mit allen.

Am Abend wird Uta ein interaktives Seminar aus ihrer Serie „Running To Freedom™” leiten. Außerdem möchte sie von ihren Erlebnissen und Erfahrungen beim Training sowie während ihrer Zeit als Leistungssportlerin erzählen. Uta hofft, auf diese Weise den Teilnehmern zu helfen, Inspiration zu finden und ihre gesetzten Ziele leichter zu erreichen. Wenn Sie mehr über Utas Vortragsreihe „Running To Freedom™“ lesen möchten, klicken Sie bitte hier.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.TwinCityTC.org

6. October 2014

Petershagen/Eggersdorf bei Berlin

Uta teilt ihre Liebe zum Laufen mit den Mädchen und Jungen ihres ehemaligen Sportvereins Blau-Weiß Petershagen/Eggersdorf e.V.


Zeit:
  • 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr Trainingseinheit mit der Kindergruppe
  • 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr Trainingseinheit mit der Jugendgruppe
Ort:

Waldsportplatz – Waldstraße 24, 15370 Petershagen.

Als 13-Jährige begann Uta mit dem Laufen und wurde Mitglied des Sportvereins TSG Blau-Weiß Petershagen. Mit einer Gruppe von 8- bis 18-jährigen Kindern und Jugendlichen trainierte sie dort dreimal in der Woche. So entwickelte sich schnell eine lebenslange Liebe für die Leichtathletik. Jetzt trifft sie sich zum Training auf dem Sportplatz, auf dem ihre Laufkarriere begann, mit einer neuen Generation von Läufern ihres früheren Vereins.

Kindertraining
Uta wird mit den 8- bis 13-jährigen Kindern ihr beliebtes Lauf-Yoga-Programm durchführen. Nach dem Aufwärmen möchte sie ihnen Lauftechnik, Dehnung mit Yoga-Elementen für Kinder und das Lauf-ABC vorstellen. Uta freut sich darauf, zum Abschluss ein paar Laufspiele mit den Mädchen und Jungen zu machen.

Jugendtraining
Zusätzlich zu dieser Trainingseinheit möchte Uta mit den 14- bis 18-Jährigen darüber sprechen, was der Laufsport für jeden Einzelnen von ihnen bedeuten kann. Sie wird zudem detailliert auf die Bedeutung von ausreichend Schlaf, Entspannung, Ernährung und Yoga im Laufsport eingehen.In Utas Artikel „Warum Sport Kindern gut tut” können können Sie mehr darüber erfahren, wie Sport Kindern dazu verhelfen kann, ein Leben lang gesund und zufrieden zu sein.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.Blau-Weiss-Leichtathletik.de

3. October 2014

Strausberg

Uta nimmt am 78. Strausseelauf teil


Zeit:
  • 7:45 Uhr Anmeldung
  • 9:25 Uhr 200-m-Bambinilauf
  • 9:30 Uhr 4,1-km-Halblauf Schüler
  • 9:45 Uhr 4,1-km-Halblauf Jugendliche und Erwachsene
  • 10:30 Uhr 9,2-km-Hauptlauf Männer
Ort:

Die 9,2-km-Hauptläufe wie auch das Nordic Walking und der Bambinilauf beginnen am Straussee – Fichteplatz/August-Bebel-Straße, 15344 Strausberg. Der Start der 4,1-km-Rennen befindet sich auf der anderen Seite des Sees. Die Teilnehmer dieser Events werden mit der Fähre zum Start gebracht.

Im November des Jahres 1924 fiel der erste Startschuss zum Strausseelauf, den Albert Klawitter damals in 37:12 Minuten gewann. Fast 60 Jahre später, im November 1982, holte Uta ihren ersten von vier Siegen und stellte 1988 den bis heute bestehenden Kursrekord von 32:20 Minuten auf. Sie freut sich schon sehr darauf, zu ihren Laufanfängen zurückzukehren und mit Hunderten anderer Teilnehmer aller Leistungsstufen an dem Rennen teilzunehmen. Uta hofft, nach einer langwierigen Verletzung einen lockeren Lauf genießen zu können.

Das Rennen liegt Uta sehr am Herzen. So erzählt sie, „…er ist Teil meiner Heimat! Ich bin in Petershagen, nicht weit von Strausberg, aufgewachsen. So verbinde ich den Strausseelauf mit Erinnerungen an meine Kindheit und Jugend, die wunderschöne Landschaft des Landes Brandenburg, und die vielen netten Menschen, die ich dort kennenlernen durfte. All das macht den Strausseelauf zu etwas ganz Besonderem für mich.

”Die Veranstaltung in Strausberg bietet etwas für Jung und Alt. So finden ein 200-m-Bambinilauf, ein 4,1-km-Rennen für Schüler sowie 4,1- und 9,2-km-Läufe für Jugendliche und Erwachsene statt. Zudem besteht die Möglichkeit, als Nordic Walker teilzunehmen. Dem Event folgen eine Siegerehrung und ein Unterhaltungsprogramm. Vielleicht habt auch Ihr die Möglichkeit, an diesem schönen Herbstlauf teilzunehmen. Wir freuen uns darauf, Euch zu sehen!

Weitere Informationen finden Sie unter: www.Strausseelauf.de

14. September 2014

Concord/Massachusetts (USA)

Uta übernimmt erneut die Schirmherrschaft des Louisa May Alcott Orchard House 5-/10-km-Laufs und 5-km-Walks


Zeit:
  • 12:00 Uhr (die Anmeldung für das Rennen beginnt um 10:30 Uhr)
Ort:

Alcott Elementary School – 93 Laurel Street, Concord, MA 01742.

Uta unterstützt das Louisa May Alcott Orchard House und den alljährlich stattfindenden 5-/10-km-Lauf und 5-km-Walk bereits seit 2006. Sie freut sich darauf, die 5 km durch Concord mit all den wunderschönen historischen Gebäuden zu laufen. Auch möchte sie den Teilnehmern und Freunden des Hausmuseums für die großartige Unterstützung in den vergangenen neun Jahren danken.

Frederick Llewellyn Willis beschrieb seine Cousine Louisa May Alcott, die Autorin der beliebten Geschichte „Betty und ihre Schwestern“, einst wie folgt: „Sie konnte wie eine Gazelle laufen. Sie war das schönste Running Girl, das ich jemals gesehen habe.“ Falls auch Sie einmal die Gelegenheit dazu haben sollten, die Stadt Concord zu besuchen, so schauen Sie doch im Hausmuseum vorbei. Mit Ihrer Unterstützung können die Inspiration und das Andenken an eines der wahrlich ersten „Running Girls“ für viele weitere Generationen erhalten werden.

An dieser beliebten Spendenveranstaltung können Läufer, Walker, Baby-Jogger sowie Rollstuhlathleten aller Leistungsstufen teilnehmen. Es gibt auch eine elektronische Zeitmessung für alle Distanzen. Außerdem bietet dieser Tag ein tolles Unterhaltungsprogramm für Jung und Alt: musikalische Beiträge, Darsteller „Lebendiger Geschichte” und Spiele aus dem 19. Jahrhundert.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.LouisaMayAlcott.org

26. July 2014

Avon-Dotsero-Eagle/Colorado (USA)

SOS Outreach Colorado-Eagle River Ride 2014 – Uta und Michael Reger radeln für einen guten Zweck


Zeit:
  • Startfenster: 7:00 Uhr bis 8:00 Uhr
Ort:

Beaver Creek Resort Elk Lot, östlich des US-Highway 6, Avon, CO 81620.

Uta und Michael Reger, die Gründer der Take The Magic Step Foundation, werden erneut am beliebten und herausfordernden Colorado-Eagle River Ride teilnehmen, der seine Teilnehmer durch Teile der atemberaubenden Colorado Rocky Mountains führt. Die Benefiz-Radtour wird von unserem geschätzten Charity-Partner SOS Outreach veranstaltet. SOS ist eine wundervolle Wohltätigkeitsorganisation, die jedes Jahr darum bemüht ist, 5.000 Kindern im Alter von 8 bis 18 durch Sport- und Mentoren-Programme zu einem gesünderen und besseren Leben zu verhelfen.

Falls Sie im Juli in Colorado sind und Zeit und Lust haben, dann sind Sie herzlich eingeladen, mit uns an diesem Rennen teilzunehmen. Mit drei verschiedenen Strecken zur Auswahl hat der River Ride Radfahrern unterschiedlicher Leistungsstufen etwas zu bieten: Den Rundkurs über 164,2 km mit Start und Ziel am Beaver Creek Resort, die 109,5 km vom Beaver Creek Resort nach Dotsero oder die 67,6 km vom Beaver Creek Resort nach Eagle und zurück. Entlang der Rennstrecke werden die Radfahrer zudem hervorragend unterstützt. Der River Ride stellt Verpflegungsstationen mit Möglichkeiten zur Fahrradreparatur sowie Hilfsfahrzeuge und Busse zur Verfügung. Und im Anschluss an das Rennen findet eine entspannte Party im Restaurant „Dusty Boot” im malerischen Beaver Creek Village statt.

Die SOS Outreach Familie freut sich zusammen mit Uta und Michael darauf, Sie im Vail Valley willkommen zu heißen.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.SOSOutreach.com/Colorado-Eagle-River-Ride

14. June 2014

Green Bay/Wisconsin (USA)

Bellin Run 2014 – Für Uta ist es der 18. Start bei diesem Rennen


Zeit:
  • 7:53 Uhr Rollstuhlathleten, 8:00 Uhr erste Startwelle
Ort:

Vor dem Bellin-Krankenhaus, südlich der überdachten Fußgängerbrücke – 774 S. Webster Avenue, Green Bay, WI 54305.

In diesem Jahr nimmt Uta bereits zum 18. Mal am Bellin Run teil, der größten Laufveranstaltung im US-Bundesstaat Wisconsin. Zusammen mit Tausenden Gesundheits- und Fitnessbegeisterten aller Alters- und Leistungsstufen aus dem nordöstlichen Teil von Wisconsin und der Upper Peninsula des Bundesstaates Michigan zieht es sie wieder durch die Straßen von Green Bay.

Sie empfindet es als große Ehre, erneut zu diesem außergewöhnlichen Event eingeladen worden zu sein. Und wie in den vergangenen Jahren wird sie auch diesmal für ihren Teamsponsor Krueger International an den Start gehen. Uta freut sich auf ein Wochenende voller Gemeinschaftssinn und bewegender Begegnungen auf immer frohen Wegen.

Der Bellin Run bietet den Teilnehmern nicht nur ein unterhaltsames und sportliches Wochenende, er gibt auch der Gemeinde etwas zurück. Drei der unterstützten Programme sind: Thrive!, das sich dafür einsetzt, die Gesundheit von schulpflichtigen Kindern in und um Green Bay herum zu verbessern; das Cancer TEAM des Bellin Health Krankenhauses, das hochmoderne Therapien anbietet und Fonds für bedürftige Patienten bereitstellt; sowie MyTEAM TRIUMPH. Diese Initiative wurde einst inspiriert durch die herausragenden Leistungen von Utas langjährigen Freunden, dem legendären Vater-Sohn-Gespann Dick und Rick Hoyt. Heute ermöglicht die Organisation behinderten Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen die Teilnahme am Bellin Run mit Hilfe von „Engeln“.

Siegerehrung: 10:30 Uhr – Astor Park, Ecke Clay Street und Porlier Street.

Nach dem Bellin Run findet eine Siegerehrung statt, bei der die Erst-, Zweit- und Drittplatzierten der jeweiligen Wertungsklassen des Rennens ausgezeichnet werden. Uta freut sich darauf, dort mit den Teilnehmern das gelungene Wochenende zu zelebrieren und wird gern für Autogramme zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.BellinRun.com

13. June 2014

Green Bay/Wisconsin (USA)

Bellin-Run 2014 Spaghetti-Dinner – Uta freut sich darauf, die Kinder beim Dick Lytie Children’s Run anzufeuern und wird für Autogramme zur Verfügung stehen


Zeit:
  • 16:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Ort:

Astor Park, Ecke Clay Street und Porlier Street – Green Bay, WI 54301.

Alle Einnahmen aus dem Spaghetti-Dinner sowie ein Teil der eingenommenen Startgebühren kommen dem Bellin College zugute.

Autogrammstunde mit Uta und den anderen eingeladenen Läufern: 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr im Astor Park.

Das Dick Lytie Children’s Run & Fun Event – über eine halbe Meile (etwa 805 Meter) – für Kinder bis zehn Jahre wird ebenfalls an diesem Abend im Astor Park stattfinden. Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr an der Roosevelt Street. Hier ist jedes Kind ein Sieger und erhält ein T-Shirt, eine Medaille und ein Geschenk. Das Event ist ein Ereignis für die gesamte Familie, denn wenn die Kleinen die Ziellinie überquert haben, warten Hüpfburgen, ein Unterhaltungsprogramm sowie Snacks auf den Bellin Run-Nachwuchs.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.BellinRun.com

12. June 2014

Green Bay/Wisconsin (USA)

Utas Seminar und Lauf-Workshop mit dem Krueger International Corporate-Team


Zeit:
  • 11:45 Uhr
Ort:

KI Hauptgeschäftsstelle – 1330 Bellevue Street, Green Bay, WI 54302.

Uta wurde von Krueger International, einem der Hauptsponsoren des Bellin Runs, erneut nach Green Bay eingeladen. Zwei Tage vor dem 10-km-Rennen wird sie für das Corporate-Team der Firma einen spaßorientierten, für Läufer aller Leistungsstufen geeigneten Lauf-Workshop „Running To Freedom™” – eines ihrer beliebtesten Programme – veranstalten. Zusammen mit dem Team erkundet Uta dabei Wissenswertes über die Lauftechnik, das besondere Konzept der Periodisierung und wie man durch entspanntes Laufen das Training optimieren kann. Anschlieβend stellt sie ihr speziell auf Läufer und Einsteiger abgestimmtes Yoga-Programm vor.

Darüber hinaus wird sie Fragen zu möglichen Rennstrategien beantworten und dem Team Tipps geben, die allen dabei helfen können, den Bellin Run zu einem erfolgreichen Lauferlebnis zu machen.

KI ist ein bekannter Hersteller von innovativen Möbeln und Wandsystemen in Green Bay, der sich der Nachhaltigkeit und Umweltfreundlichkeit verschrieben hat.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.KI.com

26. May 2014

Boulder/Colorado (USA)

Uta wird gemeinsam mit den Boulderanern in ihrer Wahlheimat das 36. BolderBOULDER 10-km-Rennen laufen


Zeit:
  • 6:55 Uhr Rollstuhlathleten, 7:00 Uhr erste Startwelle, 11:00 Uhr Elite-Frauen, 11:10 Uhr Elite-Männer
Ort:

Der beliebte BolderBOULDER 10-km-Lauf beginnt in der Nähe der Kreuzung 30. Straße und Walnut Street in Boulder, CO 80303 und führt durch große Teile der Stadt. Die Ziellinie befindet sich im Folsom Stadion der University of Colorado – 2400 Colorado Avenue, Boulder, CO 80302.

Der BolderBOULDER, der in 1.655 m Höhe ausgetragen wird, zieht mittlerweile jedes Jahr mehr als 50.000 Läufer, Jogger, Walker sowie Rollstuhlfahrer zusammen mit professionellen Athleten aus vielen Teilen der Welt an. Einige der Teilnehmer zelebrieren das Lauffest sogar mit witzigen Kostümen. Auch Uta wird beim diesjährigenem Laufhighlight in ihrer sportbegeisterten Wahlheimat wieder dabei sein, das traditionell am Memorial Day stattfindet. Sie freut sich darauf, alte und neue Freunde zu sehen, die sie seit ihrer ersten Teilnahme 1990 beim BolderBOULDER immer wieder trifft – sie lief damals auf den zweiten Platz nach der portugiesischen Marathon-Ikone Rosa Mota.

Wenn auch Sie einmal diese mitreißende Veranstaltung miterleben möchten, dann können Sie sich noch bis um 9:00 Uhr am Renntag registrieren. Nach Ihrem Zieleinlauf haben Sie dann zudem die Möglichkeit, die spannenden Rennen der International Team Challenge und das Finish der Eliteathleten im Folsom Stadion mitzuverfolgen.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.BolderBOULDER.com

23. May 2014

Boulder/Colorado (USA)

Uta wird mit den Grundschülern beim 37. Columbine Mile Marathon rennen


Zeit:
  • 8:45 Uhr bis 11:00 Uhr
Ort:

Columbine Elementary School, 3130 Repplier Drive, Boulder, CO 80304.

Mit den Kindern der Columbine-Grundschule beim Mile Marathon mitzulaufen, ist für Uta und viele andere Eliteathleten vor der Teilnahme am bevorstehenden BolderBOULDER 10-km-Rennen zu einer Tradition geworden. Sie unterstützt das beliebte Meilen-Rennen seit vielen Jahren und freut sich schon sehr darauf, die Kinder, die ihr so sehr ans Herz gewachsen sind, zu sehen und mit ihnen ihre Liebe für den Laufsport zu teilen.

Die Veranstaltung beginnt um 8:45 Uhr mit einer Parade der 550 sicherlich aufgeregten Kinder von der Schule zum Startpunkt. Jeder Schüler trägt dabei ein Paar Schuhe, das an die Organisation One World Running gespendet werden wird – ein internationales Programm, das Laufschuhe an Bedürftige verteilt. Und es wird eine tolle Atmosphäre sein, die Kinder, ihre Familien und Freunde sowie auch die Gemeindemitglieder, die die Kinder anfeuern werden, an der Strecke zu sehen.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.ColumbineElementary.org und www.ColumbinePTA.org/Mile-Marathon

11. May 2014

Natick/Massachusetts (USA)

Uta freut sich darauf, mit den STRIVERS-Mädchen beim 5-km-„Women Run with STRIVERS" zu rennen, der am diesjährigen Muttertag zum ersten Mal stattfindet


Zeit:
  • 8:00 Uhr
Ort:

Start- und Ziellinie: Natick High School, 15 West Street, Natick, MA 01760.

Uta traf die STRIVERS-Mädchen zum ersten Mal im April, einen Tag nach dem 118. Boston-Marathon. Sie genoss die Zeit mit diesen herausragenden jungen Athletinnen so sehr, dass sie sich dazu entschloss, nach Boston zu fliegen, um mit ihnen deren ersten Muttertags-5-km-Lauf zu rennen – einer Veranstaltung für Läufer und Walker aller Altersgruppen. Sie freut sich schon sehr darauf, sich zusammen mit ihnen auf den Weg rund um Naticks Dug Pond zu machen. Die Mädchen haben sich über viele Wochen so engagiert auf diesen Tag vorbereitet.

Der STRIVERS Running Club ermutigt seine Mitglieder, sich aktiv in ihrer Gemeinde zu engagieren, und das zeigt sich auch bei diesem Rennen. Ein Teil der Einnahmen dieser Veranstaltung kommt Naticks Initiative „Embrace a Family” zugute, die Familien unterstützt, die von Krebs betroffen sind.

Weitere Informationen findet Ihr unter: www.WomenRunWithStrivers.com

22. April 2014

Natick/Massachusetts (USA)

Uta teilt ihre Liebe zum Laufen mit den Mädchen des STRIVERS Running Club


Zeit:
  • 16:00 Uhr
Ort:

Natick, MA 01760.

Uta begann mit dem Laufsport kurz nach ihrem 13. Geburtstag. Das war der Beginn einer lebenslangen Liebe zu diesem Sport. Sie freut sich schon sehr darauf, Zeit mit den STRIVERS-Mädels zu verbringen und von ihren eigenen Erfahrungen als Jugendliche, die noch immer sehr lebendig in ihr sind, zu erzählen. Sie möchte mit den jungen Athletinnen über den magischen Schritt zu einem Leben voller Fitness, Gesundheit und Lebensfreude sprechen. Und während Uta die Viert- bis Sechstklässlerinnen bei ihrem Training für ihren bevorstehenden 5-Kilometer-Lauf unterstützt, teilt sie mit ihnen die Erlebnisse und Erinnerungen aus ihrer eigenen Jugend und hofft, die Mädchen zu inspirieren, nach ihren eigenen Träumen zu greifen.

Der STRIVERS Running Club bereitet junge Nachwuchsläuferinnen auf ihr erstes 5-km-Rennen vor. Dabei steht nicht nur das Training im Vordergrund, vielmehr wollen die Organisatoren den Mädchen auch Selbstvertrauen, Selbstwertgefühl und Führungskompetenzen vermitteln. Zudem werden sie ermutigt, sich aktiv in ihrer Gemeinde zu engagieren.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.STRIVERSRunningClub.com

21. April 2014

Boston/Massachusetts (USA)

118. Boston-Marathon – Uta wird ihr Team und die vielen Lauffreunde bei diesem beliebten Marathon unterstützen


Zeit:
  • 9:00 Uhr Athleten mit eingeschränkter Mobilität, 9:17 Uhr Rollstuhlathleten, 9:22 Uhr Handbiker, 9:32 Uhr Elite-Frauen, 10:00 Uhr Elite-Männer und erste Startwelle
Ort:

Der Start des Punkt-zu-Punkt-Kurses des Boston-Marathons befindet sich in Hopkinton, MA 01748, an der Doughboy Statue auf der East Main Street (in der Nähe der Ash Street). Die Ziellinie ist vor dem Gebäude der Boston Public Library – 700 Boylston Street Boston, MA 02116.

Am 21. April 2014 heißt der älteste jährlich stattfindende Marathon erneut Läufer aus fast 100 Nationen willkommen – ein Jahr nach den tragischen Ereignissen in Boston. Mehr als 30.000 Athleten, Hunderttausende Zuschauer und viele engagierte Freiwillige kommen nach Boston, um ihre Unterstützung für die Opfer, die Überlebenden und ihre Familien und Freunde auszudrücken. Sie kommen zusammen, um die Stärke und die Fürsorge unserer Laufgemeinschaft zu feiern. Unter den Tausenden Charity-Läufern an der Startlinie am „Patriots‘ Day“ befinden sich auch die Teilnehmer der Hoyt Foundation.

Uta freut sich darauf, die couragierten Läufer der Hoyt Foundation am Boston-Marathon-Wochenende erneut zu unterstützen. Nach der herausfordernden Distanz über 42,195 km auf der berühmten Strecke durch acht Gemeinden und Städte wird Uta dann die Mitglieder des Teams und viele weitere Läufer in Boston begrüßen. Es wird eine Zeit des Feierns und der Freude sein, voller herzlicher Umarmungen und Glückwünsche zum Erfolg dieser herausragenden Athleten.

Boston Marathon World Run – Uta ist eine der Botschafterinnen für diese Spendenaktion des One Funds

Zeit: Ab sofort bis zum Boston-Marathon.
Ort: Online und überall dort, wo Ihr gerne laufen möchtet.

Uta wurde zu einer der Botschafterinnen für die erste Ausgabe des Boston Marathon World Run ernannt – zusammen mit den Marathonstars Bill Rodgers, Joan Benoit Samuelson, Robert de Castella, Desiree Davila Linden, Shalane Flanagan und Ryan Hall sowie John Hancocks Brenna McCarthy. Die virtuelle Veranstaltung, die von der Boston Athletic Association, John Hancock und Manulife Financial ins Leben gerufen wurde, will Spenden für diejenigen sammeln, die von der Tragödie im vergangenen Jahr betroffen waren. Kommt und macht mit, wo immer Ihr auch seid.

Weitere Informationen findet Ihr unter: www.BAA.org/Races/Boston-Marathon.aspx

20. April 2014

Boston/Massachusetts (USA)

Dana-Farber Marathon Challenge („DFMC”) Pasta Party – Uta feiert zusammen mit ihren Dana-Farber Freunden den 25. Geburtstag dieser wunderbaren Organisation


Zeit:
  • Details werden noch bekanntgegeben.
Ort:

Boston Marriott Copley Place, Grand Ballroom (4. Etage) – 110 Huntington Avenue, Boston, MA 02116.

Uta unterstützt die Dana-Farber Marathon Challenge und ihre Ziele bereits seit 1998 mit großem Engagement. Seitdem hat sie fast jedes Jahr während der Pasta Party zu den DFMC-Läufern gesprochen. In diesem Jahr wird Uta erneut als Gastrednerin vor Ort sein und die Teilnehmer des DFMC-Partnerprogrammes vorstellen, das die Kinder würdigt, die am Dana-Farber-Krebsinstitut behandelt wurden, sowie die Athleten, die im Namen der Kinder laufen.

Sie ist begeistert, den 25. Jahrestag der DFMC zusammen mit ihnen zu feiern und den außergewöhnlichen DFMC-Athleten, die Spenden für das Claudia-Adams-Barr-Programm für innovative Krebsforschung des Dana-Farber-Krebsinstitutes gesammelt haben, ihren Dank auszusprechen. Die vielen Hundert Läufer des DFMC-Teams 2014 haben es sich zum Ziel gesetzt, die unglaubliche Summe von 5,3 Millionen US-Dollar zu sammeln, die im vollen Umfang diesem Programm zugutekommen werden. Seit der ersten Teilnahme des DFMC am offiziellen Charity-Programm des Boston-Marathons im Jahr 1990, haben die Läufer mehr als 61 Millionen US-Dollar gesammelt.

Weitere Informationen findet Ihr unter: www.Dana-Farber.org und www.RunDFMC.org

19. April 2014

Boston/Massachusetts (USA)

Team Hoyt Pasta Dinner – Uta ist bei ihrem Team und gibt hilfreiche Tipps und Unterstützung kurz vor dem Rennen


Zeit:
  • 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Ort:

Sheraton Boston Hotel, Prudential Center, Commonwealth Room (3. Etage) – 39 Dalton Street, Boston, MA 02199.

Uta unterstützt Dick und Rick Hoyt – das inspirierende Vater-Sohn-Gespann – sowie die Athleten der Hoyt Foundation bereits seit 2008. Dieses Jahr markiert das siebte Jahr dieser wunderbaren und erfolgreichen Freundschaft und Zusammenarbeit. Es gehört zur Tradition, dass die Charity-Läufer der Stiftung zwei Tage vor dem Boston-Marathon auf Einladung des Sponsors John Hancock zu ihrem jährlichen Pasta Dinner zusammenkommen. Als erfahrene und engagierte Trainerin des Teams freut sich Uta – selbst dreifache Boston-Marathon-Siegerin –auf die Gelegenheit, dort neue und alte Freunde zu treffen. Sie wird das Team und deren Familien in einem ihrer beliebten Vorträge beim Bankett motivieren und den Athleten ein paar wertvolle Tipps kurz vor dem Rennen für Ihren großen Tag mit auf den Weg geben.

Die Charity-Läufer trainieren nicht nur hart für ihren Marathon, sie sammeln zudem Spenden – ihr erklärtes Ziel liegt in diesem Jahr bei 200.000 US-Dollar für die Hoyt Foundation. Der erlaufene Betrag kommt der von Dick und Rick Hoyt gegründeten Stiftung und ihrer karitativen Arbeit in voller Höhe zugute. Die Teammitglieder, die die meisten Spenden gesammelt haben, werden mit einer Auszeichnung für ihr Engagement geehrt.

Weitere Informationen findet Ihr unter: www.TeamHoyt.com und www.Crowdrise.com/TH2014BM

19. April 2014

Boston/Massachusetts (USA)

Das „Team In Training” der US-amerikanischen Leukämie- und Lymphom-Gesellschaft lädt Uta als Gastrednerin zu ihrem Treffen vor dem Boston-Marathon ein


Zeit:
  • 12:30 Uhr
Ort:

Fairmont Copley Plaza – 138 St. James Avenue, Boston, MA 02116.

Am Samstag vor dem Boston-Marathon wird Uta beim Treffen der Mitglieder des „Team In Training“-Programmes dabei sein. Sie freut sich über die Gelegenheit, diesen außergewöhnlichen Athleten für deren unermüdliches Bestreben, Mittel für die Leukämie- und Lymphom-Gesellschaft zu sammeln, zu danken und ihnen ihre Wertschätzung auszudrücken. Zudem wird sie den Charity-Läufern, die voller Spannung auf ihren großes Tag warten, noch ein paar bewährte Tipps für das Rennen geben, das sie selbst in den 90er Jahren dreimal gewonnen hatte.

Das „Team In Training“-Programm wurde 1988 ins Leben gerufen und brachte seitdem mehr als 1,4 Milliarden US-Dollar für die Leukämie- und Lymphom-Gesellschaft ein – Dank des Einsatzes von mehr als 600.000 Freiwilligen. In diesem Jahr haben die teilnehmenden Team-Mitglieder die Absicht, die unglaubliche Summe von mehr als einer Million US-Dollar zu erlaufen. Die Organisation hat es sich zum Ziel gesetzt, Leukämie, Lymphome, Morbus Hodgkin und Myelome zu heilen sowie die Lebensqualität von Patienten und deren Familien zu verbessern.

Weitere Informationen findet Ihr unter: www.LLS.org/MA und www.TeamInTraining.org

19. April 2014

Boston/Massachusetts (USA)

B.A.A. 5-km-Lauf – Uta geht bei der 6. Auflage des Rennens an den Start


Zeit:
  • 8:00 Uhr
Ort:

Start- und Ziellinie: Boston Common – Charles Street, Boston, MA 02108.

Uta wird in diesem Jahr zum vierten Mal am 5-km-Rennen der Boston Athletic Association teilnehmen. Die Veranstaltung wurde im Jahr 2009 mit 4.006 Teilnehmern ins Leben gerufen. Mittlerweile zählt dieses beliebte Event während des spannenden Boston-Marathon-Wochenendes bereits 10.000 gemeldete Starter – viele von ihnen verwenden den Lauf als willkommenes Warm-up für ihre bevorstehende 42,195 km zwei Tage später. Auf dem neuen Rundkurs, mit Start und Ziel zwischen dem Boston Common – einem der ältesten Parks in den USA – und dem Boston Public Garden, überqueren die Läufer die Ziellinie des Boston-Marathons und können so das Marathonfieber selbst einmal miterleben.

Uta freut sich schon sehr darauf, dieses schöne Ereignis mit befreundeten Läufern, ihren Freunden der Hoyt Foundation, der Dana-Farber Marathon Challenge und dem „Team In Training“ der US-amerikanischen Leukämie-Lymphom-Gesellschaft zu erleben.Habt Ihr auch Lust einmal an einem 5-km-Lauf teilzunehmen? Tipps und Informationen, wie man sich darauf vorbereiten kann, findet Ihr hier auf unserer Website in Utas 5-km-Trainingsplan. Vielleicht begegnen wir uns einmal auf einem der unzähligen Laufpfade – wir freuen uns auf Euch!

Weitere Informationen findet Ihr unter: www.BAA.org/Races/5K.aspx

18. April 2014

Boston/Massachusetts (USA)

John Hancocks Athleten-Pressekonferenz: Uta wird gemeinsam mit Dick und Rick Hoyt dabei sein


Zeit:
  • 10:00 Uhr
Ort:

Fairmont Copley Plaza, Oval Room – 138 St. James Avenue, Boston, MA 02116.

John Hancock – der amerikanische Finanzdienstleister sponsert den Boston-Marathon bereits seit 1986 – wird seine alljährliche Auftaktpressekonferenz drei Tage vor der 118. Auflage des prestigeträchtigen Rennens veranstalten. Dabei werden die diesjährigen Eliteathleten vorgestellt, und Uta, Dick und Rick Hoyt, sowie andere Boston-Marathon-Champions werden ebenfalls anwesend sein. Zu den Eliteathleten 2014 gehören die Vorjahressieger Lelisa Desisa und Rita Jeptoo. An der Startlinie werden auch die amerikanischen Stars Ryan Hall, Meb Keflezighi und Abdi Abdirahman sowie Desiree Davila Linden und Shalane Flanagan sein.

Uta, die am 5-km-Lauf am Samstagmorgen teilnimmt, ist voller Begeisterung, bei dieser Gelegenheit alte und neue Marathon-Freunde zu treffen, ihre Boston-Marathon-Erinnerungen zu teilen und den teilnehmenden Athleten alles Gute für ihr Rennen zu wünschen. Im April werden wir auf unserer Website unter der Rubrik Rund ums Laufen eine Vorschau der Männer- und Frauenrennen des Boston-Marathons zur Verfügung stellen.

Weitere Informationen findet Ihr unter: www.BAA.org/Races/Boston-Marathon.aspx

21. October 2013

Lafayette/Colorado (USA)

Uta trifft sich mit den Cub Scouts aus Lafayette


Zeit:
  • 18:15 Uhr
Ort:

Lafayette Elementary School – 101 N Bermont Ave, Lafayette, CO 80026.

Zeit mit Kindern zu verbringen und ihre Liebe zum Laufsport und für Fitness an sie weitergeben zu können, hat einen ganz besonderen Stellenwert in Utas Leben. Aus diesem Grund freut sie sich sehr auf die Gelegenheit, die ‚Cub Scouts‘ (Wölflinge) aus Lafayette, Colorado zu treffen. Die Cub Scouts gehören zum US-amerikanischen Pfadfinder-Programm ‚Boy Scouts of America‘. Diese Initiative ist unter anderem bestrebt, die körperliche Fitness ihrer Mitglieder zu verbessern. Zudem werden den Jungen der Klassenstufen 1 bis 5 Lernerfahrungen in einem positiven Umfeld geboten. Am Montag wird Uta mit den Jungen nicht nur über Ernährung sprechen und darüber wie sie selbst mit dem Laufsport begann, sie plant darüber hinaus sportliche Aktivitäten, die allen viel Spaß bringen werden.

Weitere Informationen zu den Cub Scouts finden Sie unter: www.Scouting.org/ScoutSource/CubScouts.aspx

13. October 2013

Berlin

Uta nimmt am ASICS Grand 10-km-Lauf teil


Zeit:
  • 12:00 Uhr
Ort:

Start und Ziel des Rennens befinden sich vor dem malerischen Schloss Charlottenburg – Spandauer Damm 10-22, Berlin.

Uta freut sich darauf, bei der 6. Auflage von Deutschlands schnellstem 10-km-Rennen mit dabei zu sein und mit Ihnen durch die schöne Stadt Berlin zu laufen. Die ASICS Grand 10 km und der dazugehörende 2×5-km-Staffellauf ziehen jedes Jahr Tausende Lauffans auf die Straßen von Berlin. Das Rennen ist zu einer beliebten Veranstaltung für Jung und Alt geworden, denn die Strecke bietet Teilnehmern nicht nur die Möglichkeit für schnelle Zeiten, die Veranstalter organisieren zudem auch einen 800-m-Lauf für sportbegeisterte Nachwuchsathleten.

Sollten auch Sie Lust auf die Teilnahme an einem Herbstrennen haben, so fände Uta es schön, Sie am Start begrüßen zu können. Vielleicht erblicken Sie auf Ihrem Weg zum Ziel ja auch das ein oder andere Nashorn, oder Flamingos, Löwen und Tiger, denn die Strecke führt unter anderem durch Teile des berühmten Berliner Zoos.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.Berlin-Laeuft.de/Asics-Grand-10-Berlin

29. September 2013

Berlin

40. BMW Berlin-Marathon – Uta nimmt an den Feierlichkeiten anlässlich des Jubiläums dieses beliebten Events teil


Zeit:
  • 8:20 Uhr Rollstuhlathleten
  • 8:28 Uhr Handbiker
  • 8:45 Uhr Läufer und Power-Walker
Ort:

Start und Ziel des Berlin-Marathons befinden sich auf der Straße des 17. Juni (zwischen dem Brandenburger Tor und „Kleiner Stern“) in Berlin. Entlang der Strecke kommen die Teilnehmer an vielen bekannten Sehenswürdigkeiten wie z.B. der Siegessäule, dem Reichstag, der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche und dem Potsdamer Platz vorbei.

Der erste Berlin-Marathon fand am 13. Oktober 1974 mit nur 286 Läufern statt. In diesem Jahr werden etwa 40.000 Marathonläufer die 40. Auflage dieser Veranstaltung feiern, die traditionell am letzten Sonntag im September stattfindet. Uta wird dabei als Ehrengast zusammen mit Hunderttausenden Zuschauern, die den Kurs säumen, die Läufer auf ihrem Weg zur Ziellinie anfeuern. Das Rennen in Deutschlands Hauptstadt liegt Uta besonders am Herzen. „Die Berliner Zuschauer sind einfach großartig“, sagte sie. „Ich freue mich so sehr über die Liebe der Menschen zu ihrem Marathon. Und die Atmosphäre ist einfach unvergesslich, wenn sich Tausende Läufer aus aller Welt auf ihren Weg durch unsere schöne Stadt machen – auf einer Rennstrecke, die so geschichtsträchtig ist.

“Vor 23 Jahren gewann Uta eine der denkwürdigsten Auflagen des renommierten Berlin-Marathons – drei Tage vor der deutschen Wiedervereinigung. Die dreimalige Berlin-Siegerin hatte ihre Heimat in Ost-Deutschland nur ein paar Monate zuvor verlassen, um in Freiheit im Westen leben zu können. Und so war der „Wiedervereinigungs-Marathon“, der die Teilnehmer von West-Berlin durch das Brandenburger Tor nach Ost-Berlin führte, für sie besonders emotional und bedeutungsvoll. Uta hat viele wundervolle Erinnerungen an dieses bewegende Rennen und freut sich darauf, diese erneut mit den Teilnehmern und ihren Freunden teilen zu können.

Uta wird auch an den folgenden Veranstaltungen im Rahmen des Berlin-Marathons teilenehmen:

  • Messe BERLIN VITAL, von 14:00 Uhr bis 17:30 Uhr am Donnerstag, den 26. September am Flughafen Tempelhof (Platz der Luftbrücke 5, Berlin). Zu den Messe-Veranstaltungen zählt auch eine Kids-Pressekonferenz, bei der Kinder den Marathon-Stars die ganz großen Fragen stellen können. Im Anschluss daran folgen um 16:30 Uhr eine Autogrammstunde sowie ein Besuch der World Marathon Majors-Ehrentafel.
  • Frühstückslauf, der um 9:30 Uhr am Samstag, den 28. September vor dem Schloss Charlottenburg (Spandauer Damm 10-22, Berlin) beginnt. Die Teilnehmer joggen locker die 6 km bis zum Olympia Stadion – Olympischer Platz 3, Berlin.
  • Bambinilauf für Kinder bis 10 Jahre, um 11:00 Uhr am Samstag, den 28. September – auf dem Vorfeld des Flughafens Tempelhof, Platz der Luftbrücke 5, Berlin.
  • mini-Marathon über 4,2195 km für Kinder ab 10 Jahren um 15:20 Uhr am Samstag, den 28. September – Potsdamer Straße, auf Höhe der Sigismundstraße, Berlin. Wenn Sie wegen des Berlin-Marathons in der Stadt sein sollten, dann schauen Sie doch beim mini-Marathon vorbei, und feuern Sie die Schüler gemeinsam mit uns an.
  • Kurzfilm „Run Once, Run Forever”, der am Samstag, den 28. September um 18:00 Uhr im Cinestar am Potsdamer Platz, zu Ehren des 40. Berlin-Marathons gezeigt wird.
  • Abschiedsabendessen (Erdingerhütte/KOSMOS) und Marathon-Party (KOSMOS, Karl-Marx-Allee 131a, Berlin) von 19:00 bis 22:30 Uhr am Sonntag, den 29. September.

Acht Marathon-Weltrekorde wurden in Berlin bereits aufgestellt! Um das 40-jährige Jubiläum zu feiern, werden diese herausragenden Champions bei der diesjährigen Veranstaltung zusammen kommen. Beim Marathon geehrt werden Christa Vahlensieck (Wuppertal, 1977), Ronaldo Da Costa (Brasilien, 1998), Tegla Loroupe (Kenia, 1999), Naoko Takahashi (Japan, 2001, erste Frau unter 2:20), Paul Tergat (Kenia, 2003), Haile Gebrselassie (Äthiopien, 2007, 2008) und Patrick Makau (Kenia, 2011).

Weitere Informationen finden Sie unter: www.BMW-Berlin-Marathon.com

20. September 2013

Vail/Colorado (USA)

Utas Take The Magic Step Lauf-Workshop beim „Vail Living Well” Symposium


Zeit:
  • Zeit: 10:00 Uhr bis 13:30 Uhr
Ort:

Sonnenalp Hotel – 20 Vail Road, Vail, CO 81657.

Laufen und trainieren Sie mit Uta und freuen Sie sich darauf, gemeinsam mit ihr den magischen Schritt zu tun, damit Sie diesen schönen Sport noch mehr genießen können.Entspannt zu sein, ist der Schlüssel zu freudvollem Laufen. Es bringt Sie außerdem einer Freiheit näher, die Sie für Ihr Training und Ihre Fitness benötigen, sagt Uta. In dieser informativen und spaßorientierten Laufveranstaltung erfahren Sie von ihr viel Wissenswertes über Lauftechnik, verbesserte Herz-Kreislauf-Leistung, das besondere Konzept der Periodisierung und wie Sie durch entspanntes Laufen Ihr Training optimieren können. Verbessern Sie Ihre Technik während Sie gemeinsam mit Uta lockere Steigerungsläufe, sanftes Barfußlaufen und leichte Berganläufe im wunderschönen Vail üben. Das Programm ist für Läufer aller Leistungsstufen geeignet.

„Vail Living Well” bietet vom 19. bis zum 21. September an jedem Veranstaltungstag mehr als 20 erlebnispädagogische sowie interaktive Sitzungen an, um gesundheitsbewusste Menschen zu inspirieren und zum Mitmachen anzuregen. Die eingeladenen Experten referieren über Fitness, Ernährung, kognitives und emotionales Wohlbefinden, Herzgesundheit, Präventivmedizin, Langlebigkeit und Stress, Schlafgesundheit sowie über neueste Erkenntnisse in den Bereichen Gesundheit und Wohlbefinden.

Für dieses Event ‒ geeignet für jeden, der wissenschaftliche Erkenntnisse, praktische Erfahrungen sowie die Kunst eines gesunden Lebensstils neu für sich entdecken möchte ‒ konnten die Veranstalter den früheren Spieler der US-amerikanischen Football-Liga (NFL) und Mitglied der Hall of Fame, Joe Montana, als Hauptredner gewinnen. Die Co-Kommentatorin des beliebten US-amerikanischen Frühstücksfernsehens „Today Show“, Natalie Morales, wird die Veranstaltung moderieren. Wissenschaftler, Ärzte, Athleten, Unternehmensführer, Gemeindevertreter und gesundheitsbewusste Einzelpersonen kommen hier zusammen, um gemeinsam aktiv für Gesundheit und Wohlbefinden zu werben.

Die Veranstaltung wird von der Organisation Discover WellTM, die im vergangenen Jahr von John und Jamie Stone ins Leben gerufen wurde, und dem Sonnenalp Hotel in Vail durchgeführt. Hier haben die Teilnehmer Gelegenheit zum Kennenlernen, Austauschen, Lernen, Erfahren und Spaßhaben.

„Fireside Chat – Gespräch am Kamin” mit Uta beim „Vail Living Well” Symposium
Zeit: 15:45 Uhr bis 17:00 Uhr
Ort: Sonnenalp Hotel – 20 Vail Road, Vail, CO 81657.

Mit Geschichten aus ihrem Leben, Themen aus ihrer Vortragsserie „Running To Freedom™ – Laufend in die Freiheit” und Berichten über ihre Trainingserfahrungen sowie ihre Karriere als erfolgreiche Läuferin, möchte Uta Ihnen helfen, sich inspirieren zu lassen, leichter Ihre Ziele zu erreichen und sich gleichzeitig optimal auf Ihr Vorhaben vorzubereiten – ganz behutsam und Schritt für Schritt. Sie freut sich darauf, Ihre Fragen zu beantworten und lädt Sie ein zu diesem entspannten Gespräch auf Ihrem Weg zu „Living Well”.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.VailLivingWell.org

15. September 2013

Concord/Massachusetts

Uta ist Schirmherrin des Louisa May Alcott Orchard House 5-/10-km-Laufes und 5-km-Walks


Zeit:
  • 12:00 Uhr (die Anmeldung für das Rennen beginnt um 10:30 Uhr)
Ort:

Vor der Alcott Elementary School – 93 Laurel Street, Concord, MA 01742.

Das Louisa May Alcott Orchard House, Schauplatz der beliebten Geschichte „Betty und ihre Schwestern“ veranstaltet zum achten Mal den alljährlich stattfindenden 5-/10-km-Lauf und 5-km-Walk. Uta wird erneut die Veranstaltung als Schirmherrin unterstützen und nimmt in diesem Jahr am 5-km-Lauf teil. Sie freut sich sehr darauf, die Teilnehmer wieder begrüßen zu können und ihnen für die großartige Unterstützung dieses amerikanischen Hausmuseums zu danken. An dieser beliebten Spendenveranstaltung mit elektronischer Zeitmessung können Läufer, Walker, Baby-Jogger sowie Rollstuhlathleten aller Leistungsstufen teilnehmen. Außerdem bietet dieser Tag ein tolles Unterhaltungsprogramm für Jung und Alt: musikalische Beiträge, Darsteller „Lebendiger Geschichte” und Spiele aus dem 19. Jahrhundert.

Louisa May Alcott war nicht nur eine berühmte Schriftstellerin, sondern auch eine der ersten Läuferinnen. In ihrer Schriften-Sammlung “Life, Letters, and Journals” schrieb sie: „Ich liebte es, mich zu bewegen seit ich als Sechsjährige meinen Holzreifen ohne anzuhalten um den Park getrieben habe, bis zu den Zeiten als ich meine 20 Meilen in fünf Stunden absolvierte und am selben Abend noch auf eine Party ging.“Feiern Sie mit uns im Geiste Louisas diese historische Institution und lassen Sie uns gemeinsam in ihre „gesunden Fußstapfen” treten. Einnahmen der Veranstaltung kommen Bildungsprogrammen und dem Erhalt des historischen „Orchard House“ zugute. Uta unterstützt das Rennen und seinen Zweck seit nunmehr acht Jahren und freut sich darauf, die Teilnehmer und Freunde des Hausmuseums erneut begrüßen zu können.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.LouisaMayAlcott.org

27. July 2013

Eagle/Colorado (USA)

SOS Outreach Colorado-Eagle River Ride 2013 – Uta freut sich auf die Benefiz-Radtour


Zeit:
  • Startfenster: 6:30 Uhr bis 8:00 Uhr
Ort:

Beaver Creek Resort Elk Lot, östlich des US-Highway 6, Avon, CO 81620.

Radeln Sie mit Uta beim beliebten Colorado-Eagle River Ride! Seit ihrer ersten Teilnahme bei dieser wundervollen Spendenaktion 2007 unterstützt Uta aktiv SOS Outreach. Die Wohltätigkeitsorganisation, der die Einnahmen des River Ride zugutekommen, ist mittlerweile ein langjähriger Charity-Partner von Take The Magic Step. Uta freut sich darauf, mit Hunderten Teilnehmern ein tolles und herausforderndes Rennen durch die malerischen Colorado Rockies, mit den sanften Hügeln, moderaten Anstiegen und atemberaubenden Gipfeln zu fahren und dabei unterprivilegierte Kinder unterstützen zu können – etwas, das ihr sehr am Herzen liegt.

Bei der 12. Ausgabe des Events stehen den Teilnehmern drei Strecken zur Auswahl: der Rundkurs über 164,2 km mit Start und Ziel am Beaver Creek Resort, die 109,5 km vom Beaver Creek Resort nach Dotsero oder die 67,6 km vom Beaver Creek Resort nach Eagle und zurück.SOS Outreach ist eine gemeinnützige Organisation, die unterprivilegierte Kinder und Jugendliche mithilfe von Outdoor-Programmen dabei unterstützt, Selbstvertrauen und Charakterstärke zu entwickeln. Die acht- bis 18-jährigen Jungen und Mädchen werden zudem ermuntert, sich in ihrer Gemeinde einzubringen und dabei wichtige persönliche Erfahrungen zu sammeln. Gegründet 1993, betreut SOS heute 5.000 Studenten in 12 US-Bundesstaaten und Neuseeland.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.SOSOutreach.com/Colorado-Eagle-River-Ride

8. June 2013

Green Bay/Wisconsin (USA)

Bellin-Run 2013 – Uta wird zum 17. Mal an der Startlinie des Rennens stehen


Zeit:
  • 7:53 Uhr Rollstuhlathleten
  • 8:00 Uhr erste Startwelle
Ort:

Vor dem Bellin-Krankenhaus, südlich der überdachten Fußgängerbrücke – 774 S. Webster Avenue, Green Bay, WI 54305.

Beim 37. Bellin-10-km-Lauf werden Titelverteidiger Allan Kiprono und sein KIMbia-Teamkollege Lani Rutto Kiplagat, der 2012 den zweiten Platz belegte, zusammen mit tausenden Läufern, Walkern und Rollstuhlathleten an den Start gehen. Die beiden wetteifern damit bereits zum dritten Mal um den Sieg. Die größte Laufveranstaltung im Bundesstaat Wisconsin, die Uta seit vielen Jahren unterstützt, und die damit verbundenen Aktivitäten ziehen Gesundheits- und Fitnessbegeisterte aus dem nordöstlichen Teil von Wisconsin und der Upper Peninsula des Bundesstaates Michigan an.

Ein spannender und spaßbetonter Teil der Veranstaltung ist das Programm „High School Challenge”. Die Organisatoren hoffen, mit dieser Initiative Jugendliche zu motivieren, sich einen gesünderen Lebensstil anzueignen. Die Highschool mit der höchsten Teilnehmerzahl erhält von den Organisatoren einen Preis.

Siegerehrung: 10:30 Uhr – Astor Park, Ecke Clay Street und Porlier Street.
Nach dem Bellin-Run findet eine Siegerehrung statt, bei der die Erst-, Zweit- und Drittplatzierten der jeweiligen Wertungsklassen des Rennens ausgezeichnet werden. Uta freut sich darauf, dort mit den Teilnehmern das gelungene Wochenende zu zelebrieren und wird gern für Autogramme zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.BellinRun.com

7. June 2013

Green Bay/Wisconsin (USA)

Bellin-Run 2013 – Spaghetti-Dinner


Zeit:
  • 16:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Ort:

Astor Park, Ecke Clay Street und Porlier Street – Green Bay, WI 54301.

Alle Einnahmen aus dem Spaghetti-Dinner sowie ein Teil der eingenommenen Startgebühren kommen dem Bellin College zugute.

Autogrammstunde mit Uta und den anderen eingeladenen Läufern: 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr im Astor Park.

Der Dick Lytie Children’s Run & Fun Event – über eine halbe Meile (etwa 805 Meter) – für Kinder im Alter von 10 Jahren und jünger wird ebenfalls an diesem Abend im Astor Park stattfinden. Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr an der Roosevelt Street. Hier ist jedes Kind ein Sieger und erhält ein T-Shirt, eine Medaille und ein Geschenk. Nach ihrem großen Lauf, erwarten die Kids Hüpfburgen und Snacks – und so wird der Tag für alle zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.BellinRun.com

7. June 2013

Green Bay/Wisconsin (USA)

Ein Seminar von Uta mit dem KI Corporate-Team


Zeit:
  • wird noch bekanntgegeben
Ort:

KI Hauptgeschäftsstelle – 1330 Bellevue Street, Green Bay, WI 54302.

Einen Tag vor der 37. Auflage des Bellin-Run wird Uta das Corporate-Team des langjährigen Bellin-Run-Sponsors KI – einem bekannten Hersteller von innovativen Möbeln und Wandsystemen, der sich der Nachhaltigkeit und Umweltfreundlichkeit verschrieben hat – zu einem Seminar einladen, das speziell für Bellin-Run-Debütanten und Laufanfänger konzipiert ist. Während dieser Veranstaltung wird Uta auch allen anderen Teilnehmern noch ein paar Tipps und ermutigende Worte für das Rennen am Samstag mit auf den Weg geben.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.KI.com

27. May 2013

Boulder/Colorado (USA)

35. BolderBOULDER 10-km-Lauf 


Zeit:
  • 6:55 Uhr Rollstuhlathleten
  • 7:00 Uhr erste Startwelle
  • 11:00 Uhr Elite-Frauen
  • 11:10 Uhr Elite-Männer
Ort:

Der beliebte BolderBOULDER 10-km-Lauf beginnt in der Nähe der Kreuzung 30. Straße und Walnut Street in Boulder, CO 80303 und führt durch große Teile der Stadt. Die Ziellinie befindet sich im Folsom Stadion der University of Colorado – 2400 Colorado Avenue, Boulder, CO 80302.

In 1.655 m Höhe werden mehr als 50.000 Läufer, Jogger, Walker sowie Rollstuhlfahrer zusammen mit den professionellen Athleten aus der ganzen Welt bei diesem anspruchsvollen Laufhighlight in Colorado an den Start gehen, der jedes Jahr am Memorial Day stattfindet. Uta wird erneut am Volkslauf teilnehmen und freut sich darauf, gemeinsam mit den Boulderanern auf dem hügeligen Kurs durch ihre sportbegeisterte Wahlheimat zu laufen.

Entlang der Strecke sorgen die vielen Zuschauer sowie 30 Bands, Unterhaltungskünstler und Teilnehmer in Kostümen für die einzigartige BolderBOULDER-Atmosphäre. Nachdem die Teilnehmer die Ziellinie im Folsom Stadion vor etwa 50.000 jubelnden Lauf-Fans überqueren, haben sie nicht nur die Möglichkeit die spannenden Eliterennen der International Team Challenge mitzuverfolgen, sondern auch den Memorial Day-Tribut zu sehen. So wird dieser Lauf für die Teilnehmer zu einem tollen Ereignis.

Zum ersten Mal in diesem Jahr wird die Bolder Business Challenge stattfinden. Die Organisatoren des Rennens möchten Unternehmen auf diese Weise ein Team-Erlebnis ermöglichen, das einen aktiven und gesunden Lebensstil fördert. Die Unternehmen mit der höchsten Beteiligung werden geehrt und erhalten Preise.

Wenn Sie auch Teil dieser mitreißenden Veranstaltung sein möchten, können Sie sich entweder am Renntag bis um 9:00 Uhr registrieren, den BolderBOULDER als Freiwillige(r) unterstützen oder Ihre Freunde, Familienmitglieder und die anderen Teilnehmer als Zuschauer entlang der Strecke anfeuern.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.BolderBOULDER.com

17. May 2013

Boulder/Colorado (USA)

Uta rennt mit den Grundschülern beim 36. Columbine Mile Marathon


Zeit:
  • 8:45 Uhr bis 11:00 Uhr
Ort:

Columbine Elementary School, 3130 Repplier Drive, Boulder, CO 80304.

Für Uta ist es immer wieder ein großer Spaß mit den Kindern Zeit zu verbringen und zu laufen. Wie die Teilnehmer des bevorstehenden BolderBOULDER 10-km-Rennens, erhalten auch sie eine Startnummer und eine Finisher-Medaille – so dürfen sich die Schüler nach all ihren Vorbereitungen und Trainingseinheiten im Sportunterricht verdientermaßen wie richtige Athleten fühlen.

Die Veranstaltung beginnt um 8:45 Uhr mit einer Parade aller Kinder von der Schule zum Start des Laufes. Jeder Schüler trägt dabei ein Paar Schuhe, die an die Organisation One World Running gespendet werden – ein internationales Programm, das Laufschuhe an Bedürftige verteilt. Anschließend findet die Vorstellung der teilnehmenden Gastläufer statt, einige von ihnen gehören zu den Elite-Athleten des BolderBOULDER. Diese Zusammentreffen inspirieren die Kinder, sich noch stärker für körperliche Aktivität, Fitness und Gesundheit zu begeistern.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.ColumbineElementary.org und www.ColumbinePTA.org/Mile-Marathon

27. April 2013

Boulder/Colorado (USA)

Uta läuft 5 km beim Boulder Distance Classic


Zeit:
  • 8:30 Uhr 15-km-Lauf
  • 8:45 Uhr 5-km-Lauf
  • 9:45 Uhr 1-km-Lauf/Walk
Ort:

Boulder Reservoir ‒ 5565 North 51st Street, Boulder, CO 80302.

Vor der eindrucksvollen Kulisse der Rocky Mountains kommen mehr als 600 Läufer und Walker zusammen, um an der 12. Ausgabe dieser jährlich-stattfindenden Veranstaltung rund um den Boulder-Stausee teilzunehmen.

Auch Uta wird am 5-km-Lauf teilnehmen und freut sich auf dieses schöne und bedeutende Rennen.Vor dem Start werden sie unter dem diesjährigen Motto, „Boston… We will remember!“ der Opfer des Anschlags beim Marathon gedenken. Der Laufladen Boulder Running Company, der das Rennen präsentiert, verkauft zudem T-Shirts mit dem Aufdruck „Runners for Boston“. Die Einnahmen daraus werden dem Wohltätigkeitsfond „The One Fund“ in Boston zugeführt und kommen den Opfern und deren Familien zugute.

Die Distance Classic ist zudem eine Spendenaktion für das Parks & Recreation EXPAND-Programm der Stadt Boulder mit dem Ziel, die Lebensqualität von Menschen mit Behinderungen zu verbessern. Außerdem dient ein Teil der Spenden der Unterstützung von Waisen der AIDS Trust Foundation in Südafrika.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.DistanceClassic.com

13. October 2012

Kailua-Kona/Hawaii (USA)

IRONMAN-Weltmeisterschaften


Zeit:
  • Zeit: 6:30 Uhr
Ort:

Ort: An der Ostseite des Kailua Piers – Kailua-Kona, HI 96740.

Uta wird zusammen mit zahlreichen Zuschauern die beeindruckenden Athleten – darunter auch einige ihrer Freunde – unterstützen, die an diesem großartigen Ereignis teilnehmen. Die Triathleten werden dabei 3,86 km im offenen Gewässer schwimmen, 180,2 km Radfahren und einen Marathon (42,195 km) laufen.

Der erste „Hawaiian IRON MAN Triathlon“ fand bereits 1977 statt. Bei der diesjährigen 34. Ausgabe des legendären Rennens werden nun fast 1.800 Athleten aus aller Welt teilnehmen, um das IRONMAN-Motto „ANYTHING IS POSSIBLE.®” (Anmerk. d. Red.: Alles ist möglich.) unter Beweis zu stellen.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.IronmanWorldChampionship.com

12. October 2012

Kailua-Kona/Hawaii (USA)

„Cool Focus – The Mental Side of Training and Racing” in Joe Friels Kona Quest Camp während der IRONMAN-Weltmeisterschaften


Zeit:
  • 18:00 Uhr
Ort:

Sheraton Keauhou Bay Resort & Spa – 78-128 Ehukai Street, Kailua-Kona, HI 96740.

Während ihrer Präsentation „Cool Focus – The Mental Side of Training and Racing“ wird Uta mentale Hilfsmittel wie Visualisierung, Neueinschätzung, Verfeinerung von Zielen und vieles mehr diskutieren. Ziel ist es, den Teilnehmern dabei zu helfen, während des Trainings und bei Rennen mental optimal vorbereitet und fokussiert zu sein.

Joe Friel ist ein herausragender Athlet und Trainer in der Triathlon-Welt. Zudem zählt er mit Büchern wie zum Beispiel The Cyclist’s Training Bible und Power Meter Book zu den Bestseller-Autoren im Triathlon-Bereich. Das Kona Quest Camp bietet Athleten die Möglichkeit, auf dem IRONMAN-Kurs unter der Leitung des renommierten Coachs zu trainieren.

Weitere Informationen über Joe Friel finden Sie unter: www.JoeFrielsBlog.com

15. September 2012

Vail/Colorado (USA)

„Running To Freedom – Getting Started” beim „Living at Your Peak” Vail Symposium


Zeit:
  • 9:30 Uhr bis 11:30 Uhr
Ort:

Four Seasons Resort Vail – One Vail Road, Vail, CO 81657.

Laufen Sie mit Uta – eine inspirierende Trainingseinheit, die Ihnen dabei zu helfen kann, Gesundheit sowie die Harmonie von Körper, Geist und Seele zu finden.Entspannt zu sein, ist der Schlüssel zum freudvollen Laufen. Es bringt Sie außerdem der Freiheit näher, die Sie für Ihr Training und Ihre Fitness benötigen. In dieser spaßorientierten Laufveranstaltung erkundet Uta mit Ihnen die Themen Lauftechnik, verbesserte Herz-Kreislauf-Leistung, das besondere Konzept der Periodisierung und wie Sie durch entspanntes Laufen Ihr Training optimieren können. Verbessern Sie Ihre Technik während Sie gemeinsam mit Uta lockere Steigerungsläufe, sanftes barfuß laufen und leichte Berganläufe im wunderschönen Vail üben. Das Programm ist für Läufer aller Leistungsstufen geeignet.

„Running To Freedom” beim „Living at Your Peak” Vail Symposium
Zeit: 13:15 Uhr bis 14:45 Uhr
Ort: Four Seasons Resort Vail – One Vail Road, Vail, CO 81657.

Die von Utas eigener und der deutsch-deutschen Geschichte inspirierten Diskussion „Running to Freedom“ wird sich mit dem Wunsch nach Veränderung auseinandersetzen und geht der Frage nach, wie man Inspiration finden kann, um die richtigen Ziele und eine optimale Leistung zu erreichen – ganz behutsam und Schritt für Schritt.

14. September 2012

Vail/Colorado (USA)

„Running To Freedom” beim „Living at Your Peak” Vail Symposium


Zeit:
  • 13:15 Uhr bis 14:45 Uhr
Ort:

Four Seasons Resort Vail – One Vail Road, Vail, CO 81657.

Inspiriert von ihrer eigenen und der deutsch-deutschen Geschichte, setzt sich Utas Diskussion „Running to Freedom“ mit dem Wunsch nach Veränderung auseinander und geht der Frage nach wie man Inspiration finden kann, um die richtigen Ziele und eine optimale Leistung zu erreichen – ganz behutsam und Schritt für Schritt.„Living at Your Peak” bietet mehr als 40 interaktive, erlebnispädagogische Sitzungen an, um gesundheitsbewusste Menschen dabei zu unterstützen, ihren eigenen Weg zu einem längeren Leben mit mehr Zufriedenheit und Wohlbefinden zu entdecken.

Für diese interaktive Veranstaltung zu den Themen Gesundheit, Fitness und ein langes Leben konnten die Organisatoren die Tennislegende Martina Navrátilová als Hauptrednerin gewinnen. Jenna Wolfe, die Co-Kommentatorin des beliebten US-amerikanischen Sonntagsfrühstücksfernsehens „Today Show“, wird die Veranstaltung moderieren. Es werden Experten aus den Bereichen Fitness, Psychologie, Medizin und Ernährung zu Wort kommen, ebenso wie Vertreter aus anderen Wellness- und Gesundheitsbereichen.

Die Veranstaltung wird vom Vail Symposium durchgeführt. Diese 1971 in Vail, Colorado (USA), gegründete Organisation hat es sich zur Aufgabe gemacht, Bildungsprogramme für die Gemeinde des Vail Valley zur Verfügung zu stellen, die zum Nachdenken anregen, abwechslungsreich und realisierbar sind.

9. June 2012

Green Bay/Wisconsin (USA)

Bellin-Run 2012


Zeit:
  • 7:53 Uhr Rollstuhlathleten
  • 8:00 Uhr erste Startwelle
Ort:

Vor dem Bellin-Krankenhaus, südlich der überdachten Fußgängerbrücke – 774 S. Webster Avenue, Green Bay, WI 54305.

Beim 36. Bellin-10-km-Lauf werden die Titelverteidiger Allan Kiprono und Jelliah Tinega mit voraussichtlich knapp zwanzigtausend Läufern, Walkern und Rollstuhlathleten auch in diesem Jahr wieder mit dabei sein. Die größte Laufveranstaltung im Bundesstaat Wisconsin, die Uta seit vielen Jahren unterstützt, und die damit verbundenen Aktivitäten ziehen Gesundheits- und Fitnessbegeisterte aus dem nordöstlichen Teil von Wisconsin und der Upper Peninsula des Bundesstaates Michigan an.

Zum ersten Mal in der Geschichte des Rennens können Teilnehmer als Charity-Läufer Spenden für fünf gemeinnützige Programme und Organisationen sammeln und dank dieser Initiative die Gemeinde Green Bay unterstützen, die seit so vielen Jahren Unglaubliches für den Bellin-Run tut.Ein ebenfalls spannender Teil der Veranstaltung ist das Programm „Kids for Running”. In diesem Jahr werden mehr als 2.740 gemeldete Kinder der Klassen drei bis acht aus Wisconsin und Michigan, die Straßen von Green Bay rennend erobern. Hauptaugenmerk dieser Initiative ist es, die Kinder zu ermutigen körperlich aktiv zu sein, sich Ziele zu setzen und darauf hinzuarbeiten. Außerdem nehmen viele Highschool-Schüler an diesem Rennen teil – die Highschool mit der höchsten Teilnehmerzahl erhält von den Organisatoren einen Preis.

Siegerehrung: 10:30 Uhr – Astor Park, Ecke Clay Street und Porlier Street.

Nach dem Bellin-Run findet eine Siegerehrung statt, bei der die Erst-, Zweit- und Drittplatzierten der jeweiligen Wertungsklassen des Rennens ausgezeichnet werden. Uta freut sich darauf, dort mit den Teilnehmern das gelungene Wochenende zu zelebrieren und wird gern für Autogramme zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.BellinRun.com

8. June 2012

Green Bay/Wisconsin (USA)

Bellin-Run 2012 – Spaghetti Dinner


Zeit:
  • 16:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Ort:

Astor Park, Ecke Clay Street und Porlier Street – Green Bay, WI 54301.

Alle Einnahmen aus dem Spaghetti Dinner sowie ein Teil der eingenommenen Startgebühren kommen dem Bellin College zugute.Autogrammstunde mit Uta und den anderen eingeladenen Läufern: 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr im Astor Park.

Der Dick Lytie Children’s Run – über eine halbe Meile – für Kinder im Alter von 10 Jahren und jünger wird ebenfalls an diesem Abend im Astor Park stattfinden. Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr an der Roosevelt Street. Hier ist jedes Kind ein Sieger und erhält ein T-Shirt, eine Medaille und ein Geschenk. Nach ihrem großen Lauf, erwarten die Kids Hüpfburgen und Snacks – und so wird der Tag zu einem echten Highlight.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.BellinRun.com

8. June 2012

Green Bay/Wisconsin (USA)

Ein Seminar mit dem KI Corporate-Team


Zeit:
  • 11:45 Uhr
Ort:

KI Hauptgeschäftsstelle – 1330 Bellevue Street, Green Bay, WI 54302.

Einen Tag vor der 36. Auflage des Bellin-Run wird Uta das Corporate-Team des langjährigen Bellin-Run-Sponsors KI – einem bekannten Hersteller von innovativen Möbeln und Wandsystemen – zu einem Seminar einladen, das speziell für Bellin-Run-Debütanten und Laufanfänger konzipiert ist. Während dieser Veranstaltung wird Uta auch allen anderen Teilnehmern noch ein paar Tipps und ermutigende Worte für das Rennen am Samstag mit auf den Weg geben.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.KI.com

28. May 2012

Boulder/Colorado (USA)

34. BolderBOULDER 10-km-Lauf


Zeit:
  • 6:55 Uhr Rollstuhlfahrer
  • 7:00 Uhr erste Startwelle
  • 11:00 Uhr Elite-Frauen
  • 11:10 Uhr Elite-Männer
Ort:

Der beliebte BolderBOULDER 10-km-Lauf beginnt in der Nähe der Kreuzung 30. Straße und Walnut Street in Boulder, Colorado 80303 und führt durch große Teile der Stadt. Die Ziellinie befindet sich im Folsom Stadion der University of Colorado – 2400 Colorado Avenue, Boulder, Colorado 80302.

In der Höhenlage von Boulder (1.655 m über dem Meeresspiegel!) werden mehr als 50.000 Läufer, Jogger, Walker sowie Rollstuhlfahrer zusammen mit den professionellen Athleten bei diesem anspruchsvollen Laufhighlight in Colorado an den Start gehen, der jedes Jahr am Memorial Day, einem US-amerikanischen Feiertag, stattfindet. Uta wird erneut am Volkslauf teilnehmen und freut sich darauf, gemeinsam mit den Boulderanern auf dem hügeligen Kurs durch ihre sportbegeisterte Wahlheimat zu laufen.

Entlang der Strecke sorgen die vielen Zuschauer sowie 30 Bands und Unterhaltungskünstler für die einzigartige BolderBOULDER-Atmosphäre. Nachdem die Teilnehmer die Ziellinie im Folsom Stadion vor etwa 50.000 jubelnden Lauf-Fans überqueren, haben sie nicht nur die Möglichkeit die spannenden Eliterennen der International Team Challenge mitzuverfolgen, sondern auch den Memorial Day-Tribut zu sehen. So wird dieser Lauf für die Teilnehmer zu einem tollen Ereignis.

Eine großartige Initiative des BolderBOULDER ist die Teilnahme der vielen Schulkinder des BBRacers-Club, dessen Ziel es ist, Schüler der Grund- und Mittelstufe für außerschulische Fitness-Programme zu begeistern. Die Organisatoren hoffen, dass die Kinder so eine Freude an Gesundheit und Fitness entwickeln, die sie ihr Leben lang begleitet. Die schnellsten Kids sowie die besten Schulen erhalten eine Auszeichnung.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.BolderBOULDER.com

18. May 2012

Boulder/Colorado (USA)

35. Mile Marathon


Zeit:
  • 8:45 Uhr
Ort:

Columbine Elementary School, 3130 Repplier Drive, Boulder, Colorado 80304

Die Columbine Elementary School bietet ihren Grundschülern eine Vielzahl von außerschulischen Aktivitäten an. Ziel ist es, die Bildungsprogramme der Schule zu unterstützen, sowie den Charakter und die Kreativität der Kinder zu fördern. Teil dieser Bemühungen ist der jährliche Mile Marathon – eine beliebte Kindersportveranstaltung zum Abschluss des Schuljahres.

Der Lauf bringt die Schüler zudem jedes Jahr mit Elite-Athleten zusammen – einige von ihnen sind für das bevorstehende BolderBOULDER 10-km-Rennen in der Stadt. Diese Zusammentreffen sind für die Kinder sehr inspirierend, sich für körperliche Aktivität, Fitness und Gesundheit zu begeistern. Der Mile Marathon hat eine langjährige Verbindung mit dem BolderBOULDER: Er fand erstmals 1978 statt – ein Jahr früher als der BolderBOULDER –, initiiert von Rich Castro, dem ehemaligen Koordinator der Elite-Athleten des traditionsreichen 10-km-Laufs.

Die Veranstaltung beginnt um 8:45 Uhr mit einer lustigen Parade aller Kinder von der Schule zum Start des Laufes, anschließend findet die Vorstellung der teilnehmenden Gastläufer statt. Für Uta ist es immer wieder ein großer Spaß mit den Kindern Zeit zu verbringen und zu laufen. Wie die Teilnehmer des BolderBOULDER, erhalten auch sie eine Startnummer und eine Finisher-Medaille – so dürfen sich die Schüler wie richtige Athleten fühlen, nach all ihren Vorbereitungen und Trainingseinheiten im Sportunterricht.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.ColumbineElementary.org

16. April 2012

Boston/Massachusetts (USA)

116. Boston-Marathon


Zeit:
  • 9:00 Uhr Athleten mit eingeschränkter Mobilität
  • 9:17 Uhr Rollstuhlathleten
  • 9:22 Uhr Handbiker
  • 9:32 Uhr Elite-Frauen
  • 10:00 Uhr Elite-Männer und erste Startwelle
Ort:

Der Start des Punkt-zu-Punkt-Kurses des Boston-Marathons befindet sich in Hopkinton, MA 01748, an der Doughboy Statue auf der East Main Street (in der Nähe der Ash Street). Die Ziellinie ist vor dem Gebäude der Boston Public Library – 700 Boylston Street Boston, MA 02116.

Am 19. April 1897 machten sich 15 enthusiastische Läufer auf den Weg von Metcalfs Mill in Ashland zum Irvington Oval in Boston; dieses Rennen – der namhafte Boston-Marathon – ist heute der älteste jährlich stattfindende Marathon der Welt. Bei der diesjährigen 116. Auflage werden erneut Tausende Läufer aus der ganzen Welt den hügeligen Kurs in New England am amerikanischen „Patriots Day“ erobern. Zusammen mit Hunderten engagierter Teilnehmer aus anderen Wohltätigkeitsorganisationen, befinden sich dann auch die Läufer der Hoyt-Foundation, die von Uta trainiert werden, an der Startlinie.

Uta freut sich darauf, die Läufer am Start zu unterstützen und sie so kurz vor ihrem wundervollen laufsportlichen Erlebnis noch einmal zu ermutigen und ihnen viel Glück mit auf den Weg zu geben. Während des Rennens werden ca. 500.000 Zuschauer die berühmte 42,195 km lange Strecke durch acht Gemeinden und Städte säumen und die Läufer anfeuern. Später wird Uta die Mitglieder der Hoyt-Stiftung und viele weitere Marathonteilnehmer mit einer herzlichen Umarmung und Glückwünschen zu ihrem Erfolg im Ziel begrüßen.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.BAA.org/Races/Boston-Marathon.aspx

15. April 2012

Boston/Massachusetts (USA)

23. Dana-Farber Marathon Challenge („DFMC”) Pasta Party


Zeit:
  • 15:45 Uhr
Ort:

Boston Marriott Copley Place, Grand Ballroom (4. Etage), 110 Huntington Avenue, Boston, MA 02116.

Die jährlich stattfindende Pasta Party ehrt die DFMC-Läufer, die Partnerprogramm-Teilnehmer sowie die sie unterstützenden Familienmitglieder und Freunde am Tag vor dem renommierten Boston-Marathon. Als Gastrednerin wird Uta die Teilnehmer des DFMC-Partnerprogrammes für den Boston-Marathon am darauf folgenden Tag motivieren.

Das Partnerprogramm ist Ausdruck der engen Verbundenheit zwischen den Kindern, die am Dana-Farber-Krebsinstitut behandelt wurden sowie den Läufern, die im Interesse dieser Kinder am Marathon teilnehmen. Uta ist glücklich, diesen außergewöhnlichen Athleten dafür zu danken, Spenden für das Claudia-Adams-Barr-Programm für innovative Krebsforschung gesammelt zu haben. Das DFMC-Team 2012 hat es sich zum Ziel gesetzt, unglaubliche 4,8 Millionen US-Dollar zu sammeln, die im vollen Umfang diesem Programm zugutekommen werden. Seit der ersten Teilnahme des DFMC am offiziellen Charity-Programm des Boston-Marathons im Jahr 1990, haben die Läufer mehr als 52 Millionen Dollar gesammelt.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.Dana-Farber.org und www.RunDFMC.org

15. April 2012

Boston/Massachusetts (USA)

4. Boston Athletic Association (B.A.A.) 5-km-Lauf


Zeit:
  • 8:00 Uhr
Ort:

Das Rennen beginnt am Copley Square Springbrunnen – Boylston Street Boston, MA 02116 und endet an der Ziellinie des Boston-Marathons, vor dem Gebäude der Boston Public Library – 700 Boylston Street.

Zusammen mit etwa 6.000 Teilnehmern und Marathonläufern wird Uta auch in diesem Jahr am Start des 5-Kilometer-Volkslaufes stehen, der von den Veranstaltern des Boston-Marathons bereits zum vierten Mal ausgetragen wird. Sie blickt voller Vorfreude auf das mitreißende Event und auf jeden, der sich vom Marathonfieber hat anstecken lassen. Das Rennen führt die Läufer durch die Bostoner Stadtteile Back Bay und Beacon Hill und vorbei am Boston Common – einem der ältesten Parks in den USA.

Nach dem 5-km-Lauf durch die marathonbegeisterte Metropole wird die B.A.A. Invitational-Meile ausgetragen. Diese Veranstaltung umfasst Rennen von Mittelstufen- und Highschool-Schülern sowie von professionellen Athleten. Sie bietet den Teilnehmern, Marathonläufern und Sportfans eine weitere Gelegenheit, spannende Rennen während des Marathon-Wochenendes zu sehen!

Weitere Informationen finden Sie unter: www.BAA.org/Races/5K.aspx

30. October 2011

Boca Raton/Florida (USA)

5. Alljährlicher FAU Homecoming 5-km-Lauf und -Walk


Zeit:
  • 17:15 Uhr
Ort:

Auf dem Campus der Florida Atlantic University, in der Nähe des FAU Leichtathletik-Komplexes – 777 Glades Road Boca Raton, FL 33431.

Die Florida Atlantic University (FAU) lädt Läufer und Walker im Rahmen der „Homecoming“-Feierlichkeiten (eine alljährlich stattfindende Veranstaltung amerikanischer Schulen zu Ehren ihrer Absolventen) zu diesem beliebten Rennen auf dem Campus ein. Die Einnahmen aus diesem Lauf kommen dem FAU Center for Autism and Related Disabilities (CARD) einem Zentrum für Menschen mit Autismus und ähnlichen Behinderungen zugute. Die Einrichtung bietet diesen Menschen, ihren Familien und dem betreuenden Fachpersonal kostenlose kompetente Beratung, Schulung und Unterstützung.

Zu dem am Abend vor Halloween stattfindenden Ereignis gehört auch ein Kostüm-Wettbewerb – für Teilnehmer und Zuschauer steht also viel Spaß auf dem Programm. Nach dem 5-km-Rennen um den Boca Raton-Campus steht um 18:15 Uhr auch ein 1-Meilenlauf/-walk im Leichtathletik-Stadion auf dem Plan, gefolgt von kostenlosen Kinderrennen für Mädchen und Jungen bis acht Jahre. Uta wird mit der Teilnahme am 5-km-Rennen diese großartige Initiative unterstützen und freut sich darauf, anschließend die jungen Lauftalente im Stadion anzufeuern.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.FAU.edu oder www.Active.com

22. October 2011

Westminster/Colorado (USA)

„Shake, Rattle and Run” 5-km-Lauf 2011


Zeit:
  • 8:00 Uhr
Ort:

Auf dem nordöstlichen Parkplatz des Orchard Town Centers, hinter dem Sportgeschäft REI – 14697 Delaware Street Westminster, CO 80023.

Läufer aller Altersklassen kommen bei diesem gemeinnützigen Herbstrennen zusammen. Uta freut sich darauf, den am Fuße der eindrucksvollen Rocky Mountains gelegenen Ort laufend zu erkunden und die Veranstaltung zu unterstützen. Die schnellsten Läufer sowie die Teilnehmer mit den originellsten Kostümen gewinnen einen Preis bei diesem unterhaltsamen Familien-Event!Die Startgebühren zum 5-km-Rennen werden in voller Höhe dem Unterstützungsfond für das Krankenhaus der St. Anthony North Health Foundation zugutekommen. Die Stiftung hat es sich zur Aufgabe gemacht, unterversorgten und älteren Menschen sowie der Gemeinde zu helfen.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.StAnthonyNorth.org oder www.Active.com

15. October 2011

Denver/Colorado (USA)

„Be Beautiful Be Yourself” Abendessen, Auktion und Fashion Show der Global Down-Syndrome-Foundation


Zeit:
  • 17:00 Uhr – Cocktail-Empfang, stille Auktion
  • 18:00 Uhr – Abendessen, Live-Auktion und Fashion Show
Ort:

Hyatt Regency Denver am Colorado Convention Center – 650 15th Street Denver, CO 80202.

Diese einzigartige Wohltätigkeitsveranstaltung kommt dem Linda-Crnic-Institut für Menschen mit Down-Syndrom auf dem Anschutz Medical Campus der Universität von Colorado zugute. Das Institut wurde erst kürzlich auf dem US-amerikanischen Down-Syndrom-Kongress mit dem Theodore D. Tjossem-Forschungspreis für seine herausragende Forschungsarbeit und seine führende Rolle auf diesem Gebiet ausgezeichnet. Das Ziel dieser Einrichtung ist es, das Leben von Menschen mit Trisomie 21 signifikant zu verbessern und die mit dieser genetischen Besonderheit verbundenen medizinischen und kognitiven Auswirkungen zu beheben.

Zu den Schirmherren der Veranstaltung gehören Anna und John J. Sie, Jamie Foxx, George Dixon, Annette Dixon und Diedra Dixon. Musiklegende Quincy Jones, der Ehrengast der Veranstaltung, ist der internationale Sprecher des Linda Crnic-Instituts. Botschafterin für die Global Down-Syndrom-Stiftung ist in diesem Jahr DeOndra Dixon (die Schwester von Jamie Foxx). Die preisgekrönte Vertreterin der Interessen von Menschen mit Trisomie 21 nimmt ebenfalls an der Veranstaltung teil. Uta wird die Bemühungen der Stiftung unterstützen und freut sich darauf, die Kinder zu ermutigen, die an der Modenschau teilnehmen.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.BeBeautifulBeYourself.org
Weitere Informationen über das Linda-Crnic-Institut finden Sie unter: www.UCDenver.edu

18. September 2011

Concord/Massachusetts

5-km-Walk und 10-km-Lauf zum hundertjährigen Bestehen des traditionellen Louisa May Alcott Orchard House


Zeit:
  • 12:00 Uhr (die Anmeldung für das Rennen ist ab 10:30 Uhr noch möglich)
Ort:

Vor der Concord-Carlisle High School – 500 Walden Street Concord, MA 01742.

Das Louisa May Alcott Orchard House, Schauplatz der beliebten Geschichte „Betty und ihre Schwestern“, feiert sein 100-jähriges Jubiläum. Zelebrieren Sie mit uns diese historische Institution und ihr bemerkenswertes Engagement! Uta freut sich darauf, alle Teilnehmer und diejenigen, die diesen Tag möglich machen, vor dem Rennen zu begrüßen. Anschließend wird sie die 6. Auflage dieses 10-km-Rennens um Concord genießen und die Walker, Läufer, Baby-Jogger sowie Rollstuhlathleten auf ihrem Weg zur Ziellinie anfeuern. Sie alle sind inspiriert von dem Gedanken an die kraftvollen Laufschritte Louisa May Alcotts. Sie gehört nicht nur zu den bekanntesten Schriftstellern des 19. Jahrhundert, sondern war auch eine der ersten Läuferinnen.

„Es ist so eine wundervolle Veranstaltung. Ich fühle mich geehrt, dieses einzigartige karitative Engagement unterstützen zu können, und ich bewundere Louisa May Alcott dafür, dass sie seit ihrer Kindheit gern gerannt ist“, sagt Uta. „Körperliche Aktivität wirkt sich so positiv auf unsere Gesundheit aus!“Einnahmen des Rennens kommen dem Erhalt des historischen Orchard Houses und seinen Bildungsprogrammen zugute. Uta unterstützt die Veranstaltung und seine Bemühungen als Schirmherrin bereits seit vier Jahren.

Siegerehrung: ca. 13:00 Uhr – Concord-Carlisle High SchoolUta wird die Erstplatzierten bei der Siegerehrung nach dem Rennen auszeichnen und steht gern für Autogramme zur Verfügung.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.LouisaMayAlcott.org

11. June 2011

Green Bay/Wisconsin (USA)

Bellin-Run 2011


Zeit:
  • 7:53 Uhr Rollstuhlfahrer
  • 8:00 Uhr erste Startwelle
Ort:

Vor dem Bellin-Krankenhaus, südlich der überdachten Fußgängerbrücke – 774 S. Webster Avenue, Green Bay, WI 54305.

Ob als Teilnehmer oder als Zuschauer, kommen Sie mit uns zum 35. Bellin 10-km-Lauf! Zusammen mit Bill Rodgers, Joan Benoit-Samuelson, den beiden ersten Bellin-Run-Siegern Kim Merrit und Frank Shorter, der Titelverteidigerin Jelliah Tinega sowie anderen Läufern, Walkern und Rollstuhlathleten wird Uta auch in diesem Jahr wieder mit dabei sein. Die größte Laufveranstaltung im Bundesstaat Wisconsin und die damit verbundenen Aktivitäten ziehen viele tausende Gesundheits- und Fitnessbegeisterte aus dem nordöstlichen Teil von Wisconsin und der Upper Peninsula des Bundesstaates Michigan an.

Ein aufregender Teil der Veranstaltung ist das Programm „Kids for Running”, das jedes Jahr tausende Kinder der Klassen drei bis acht aus Wisconsin und Michigan dazu motiviert, die Straßen von Green Bay rennend zu erobern. Hauptaugenmerk dieser Initiative ist es, die Kinder zu ermutigen körperlich aktiv zu sein, sich Ziele zu setzen und darauf hinzuarbeiten. Außerdem nehmen viele Highschool-Schüler an diesem Rennen teil – die Highschool mit der höchsten Teilnehmerzahl erhält von den Organisatoren einen Preis.

Siegerehrung: 10:30 Uhr – Astor Park, Ecke Clay Street und Porlier Street.

Nach dem Bellin-Run findet eine Siegerehrung statt, bei der die Erst-, Zweit- und Drittplatzierten der jeweiligen Wertungsklassen des Rennens ausgezeichnet werden. Uta freut sich darauf, dort mit den Teilnehmern das gelungene Wochenende zu zelebrieren und wird gern für Autogramme zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.BellinRun.com

10. June 2011

Green Bay/Wisconsin (USA)

Bellin-Run 2011 – Spaghetti Dinner


Zeit:
  • 16:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Ort:

Astor Park, Ecke Clay Street und Porlier Street – Green Bay, WI 54301.

Alle Einnahmen aus dem Spaghetti Dinner sowie ein Teil der eingenommenen Startgebühren kommen dem Bellin College zugute.

Autogrammstunde mit Uta und den anderen eingeladenen Läufern: 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr im Astor Park.

Der Dick Lytie Children’s Run über eine halbe Meile für Kinder im Alter von 10 Jahren und jünger wird ebenfalls an diesem Abend im Astor Park stattfinden. Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr an der Roosevelt Street. Hier ist jedes Kind ein Sieger und erhält ein T-Shirt, eine Medaille und ein Geschenk.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.BellinRun.com

9. June 2011

Green Bay/Wisconsin (USA)

Ein Seminar mit dem KI Corporate-Team


Zeit:
  • 11:30 Uhr
Ort:

KI Hauptgeschäftsstelle – 1330 Bellevue Street, Green Bay, WI 54302.

Zwei Tage vor der 35. Auflage des Bellin-Run wird Uta das Corporate-Team des langjährigen Bellin-Run-Sponsors KI – einem bekannten Hersteller von innovativen Möbeln und Wandsystemen – zu einem Seminar mit dem Thema: „Wie Sie sich Ziele setzen und auch erreichen können” einladen. Während dieser speziell für alle Angestellten konzipierten Veranstaltung, wird Uta den Teilnehmern noch ein paar Tipps und ermutigende Worte für das Rennen am Samstag mit auf den Weg geben.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.KI.com

8. June 2011

Green Bay/Wisconsin (USA)

2011 „Run a Better Bellin” Seminar


Zeit:
  • 18:30 Uhr
Ort:

Bellin Healths Green Bay Health & Athletic Performance Center – 1630 Commanche Avenue, Green Bay, WI 54313.

Als Gastrednerin wird Uta die Teilnehmer bei der Vorbereitung auf das Rennen unterstützen und dabei ihre Last-Minute-Fragen beantworten, außerdem gibt sie wertvolle Hinweise zur Motivation sowie hilfreiche Tipps drei Tage vor dem Bellin-Run! Im Anschluss wird sie die Teilnehmer auf einem lockeren Trainingslauf begleiten.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.BellinRun.com

30. May 2011

Boulder/Colorado (USA)

33. BolderBOULDER 10-km-Lauf


Zeit:
  • 6:55 Uhr Rollstuhlfahrer
  • 7:00 Uhr erste Startwelle
  • 11:00 Uhr Elite-Frauen
  • 11:10 Uhr Elite-Männer
Ort:

Der berühmte BolderBOULDER 10-km-Lauf – mit einem neuen Punkt-zu-Punkt-Kurs – beginnt in diesem Jahr in der Nähe der Kreuzung 30. Straße und Walnut Street in Boulder, Colorado 80303 und führt durch große Teile der Stadt. Die Ziellinie befindet sich im Folsom Stadion der University of Colorado – 2400 Colorado Avenue Boulder, Colorado 80302.

In der Höhenlage von Boulder (1.655 m über dem Meeresspiegel!) werden mehr als 50.000 Läufer, Jogger, Walker sowie Rollstuhlfahrer zusammen mit den professionellen Athleten bei diesem anspruchsvollen Rennen an den Start gehen, der jedes Jahr am Memorial Day, einem US-amerikanischen Feiertag, stattfindet. Uta wird erneut am Volkslauf teilnehmen und freut sich darauf, gemeinsam mit den Boulderanern auf dem hügeligen Kurs durch ihre sportbegeisterte Wahlheimat zu laufen. Auf dem Weg zum Ziel sorgen die vielen Zuschauer sowie 30 Bands und Unterhaltungskünstler für eine einzigartige Atmosphäre und machen diesen Lauf für die Teilnehmer zu einem tollen Ereignis.

Eine großartige Initiative des BolderBOULDER ist die Teilnahme der Schulkinder des BBRacers-Club, dessen Ziel es ist, Schüler der Grund- und Mittelstufe für außerschulische Fitness-Programme zu begeistern. Die Organisatoren hoffen, dass die Kinder so eine lebenslange Freude an Gesundheit und Fitness entwickeln. Die schnellsten Kids sowie die Schulen mit den niedrigsten addierten Zielzeiten und der höchsten Beteiligung erhalten eine Auszeichnung.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.BolderBOULDER.com

20. May 2011

Boulder/Colorado (USA)

34. Mile Marathon


Zeit:
  • 9:00 Uhr
Ort:

Columbine Elementary School, 3130 Repplier Drive Boulder, Colorado 80304.

Die Columbine Elementary School bietet ihren Grundschülern eine Vielzahl von außerschulischen Aktivitäten an. Ziel ist es, die Bildungsprogramme der Schule zu unterstützen, sowie den Charakter und die Kreativität der Kinder zu fördern. Teil dieser Bemühungen ist der jährliche Mile Marathon – eine beliebte und gesundheitsbetonte Veranstaltung zum Abschluss des Schuljahres für die Kinder. Der Lauf bringt die Schüler zudem jedes Jahr mit Elite-Athleten zusammen – einige von ihnen sind für das bevorstehende BolderBOULDER 10-km-Rennen in der Stadt. Diese Zusammentreffen inspirieren die Kinder, sich für körperliche Aktivität, Fitness und Gesundheit zu begeistern.

Uta freut sich auf die gemeinsame Zeit mit den Schülern, deren Eltern und Lehrern. Für sie ist es immer wieder ein großer Spaß mit den Kindern zu laufen. Kommen Sie und helfen Sie uns, die Kids während ihres großen Rennens anzufeuern!

Weitere Informationen finden Sie unter: www.ColumbineElementary.org

18. April 2011

Boston/Massachusetts (USA)

115. Boston-Marathon


Zeit:
  • 9:00 Uhr Menschen mit eingeschränkter Mobilität
  • 9:17 Uhr Rollstuhlfahrer
  • 9:22 Uhr Handbiker
  • 9:32 Uhr Elite-Frauen
  • 10:00 Uhr Elite-Männer und erste Startwelle
Ort:

Der Start des Punkt-zu-Punkt-Kurses des Boston-Marathons befindet sich in Hopkinton, Massachusetts 01748, an der Doughboy Statue auf der East Main Street (in der Nähe der Ash Street). Die Ziellinie ist vor dem Gebäude der Boston Public Library – 700 Boylston Street Boston, Massachusetts 02116.

Der namhafte Boston-Marathon ist der älteste jährlich stattfindende Marathon der Welt. Bei der 115. Auflage dieses traditionell am amerikanischen „Patriot’s Day“ stattfindenden Marathons werden die von Uta trainierten Teilnehmer der Hoyt-Stiftung, zusammen mit Hunderten von Charity-Läufern zahlreicher anderer Wohltätigkeitsorganisationen für einen guten Zweck an den Start gehen.

Uta wird die Läufer am Start unterstützen und sie so kurz vor ihrem wundervollen laufsportlichen Erlebnis noch einmal anfeuern und ihnen viel Glück mit auf den Weg geben. Während des Rennens werden ca. 500.000 Zuschauer die berühmte 42,195 km lange Strecke durch acht Gemeinden und Städte säumen und die Läufer anfeuern. Später wird Uta die Mitglieder der Hoyt-Stiftung sowie viele weitere Läufer im Ziel begrüßen.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.BAA.org/Races/Boston-Marathon

17. April 2011

Boston/Massachusetts (USA)

22. Dana-Farber Marathon Challenge („DFMC”) Pasta Party


Zeit:
  • 15:00 Uhr
Ort:

Boston Marriott Copley Place, Grand Ballroom (4. Etage), 110 Huntington Avenue, Boston, Massachusetts 02116.

Die jährlich stattfindende Pasta Party ehrt die DFMC-Läufer, die Partnerprogramm-Teilnehmer sowie die sie unterstützenden Familienmitglieder und Freunde am Tag vor dem renommierten Boston-Marathon. Als Gastrednerin wird Uta die Teilnehmer des DFMC-Partnerprogrammes für den Boston-Marathon am darauf folgenden Tag motivieren.

Das Partnerprogramm ist Ausdruck der engen Verbundenheit zwischen den Kindern, die am Dana-Farber-Krebsinstitut behandelt wurden sowie den Läufern, die im Interesse dieser Kinder am Marathon teilnehmen. Uta freut sich darauf, diesen außergewöhnlichen Athleten dafür zu danken, Spenden für das Claudia-Adams-Barr-Programm für innovative Krebsforschung gesammelt zu haben. Das 2011 DFMC-Team hat es sich zum Ziel gesetzt unglaubliche 4,5 Millionen US-Dollar zu sammeln, die im vollen Umfang diesem Programm zugute kommen werden.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.Dana-Farber.org und www.RunDFMC.org

17. April 2011

Boston/Massachusetts (USA)

10. Boston Tea Party Team Canada Brunch


Zeit:
  • 09:00 bis 12:00 Uhr
Ort:

Vlora Restaurant, 545 Boylston Street Boston, Massachusetts 02116.

Kanadische Boston-Marathonläufer kommen mit ihrer Familie und Freunden sowie kanadischen Fans am Tag vor dem Rennen zu einem herzhaften Brunch zusammen, um sich über den bevorstehenden Marathon und ihre Taktik für das Rennen auszutauschen. Im Rahmen dieser Veranstaltung werden zudem Spenden gesammelt und das Bewusstsein für das „Team in Training“ der Leukemia and Lymphoma Society of Canada gestärkt. Uta wird sich den Marathonläufern anschließen, ihnen einige Last-Minute-Tipps geben und für Autogrammwünsche zur Verfügung stehen.

Die Läufer werden ermuntert, ihr bestes rot-weißes Outfit zu tragen. Teil dieser unterhaltsamen Veranstaltung ist die Wahl zum bestgekleideten Teilnehmer, der sich dann über einen Preis freuen kann.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.BostonTeaParty.ca

17. April 2011

Boston/Massachusetts (USA)

3. Boston Athletic Association (B.A.A.) 5-km-Lauf


Zeit:
  • 8:00 Uhr
Ort:

Das Rennen beginnt am Copley Square Springbrunnen – Boylston Street Boston, Massachusetts 02116. Beendet wird das Rennen an der Ziellinie des Boston-Marathons, vor dem Gebäude der Boston Public Library – 700 Boylston Street.

Zusammen mit etwa 5.000 Teilnehmern und Marathonläufern wird Uta auch in diesem Jahr am Start des 5-Kilometer-Volkslaufes stehen, der von den Veranstaltern des Boston-Marathons bereits zum dritten Mal ausgetragen wird – ein mitreißendes Event für jeden, der sich vom Marathonfieber hat anstecken lassen. Das Rennen führt die Läufer durch die Bostoner Stadtteile Back Bay und Beacon Hill und vorbei am Boston Common – einem der ältesten Parks in den USA.

Uta freut sich auf einen lockeren und heiteren Lauf durch die marathonbegeisterte Metropole. Vielleicht entdecken Sie Uta ja unter den tausenden Teilnehmern. Sie wird mit der Startnummer ‚1996‘ laufen – diese Nummer birgt Erinnerungen an ihr couragiertes Rennen beim 100. Boston-Marathon vor fünfzehn Jahren. Damals gewann Uta das historische Rennen zum dritten Mal in Folge.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.BAA.org/Races/5K.aspx

16. April 2011

Boston/Massachusetts (USA)

Team Hoyt Pasta Dinner


Zeit:
  • 19:00 Uhr
Ort:

Sheraton Boston Hotel, Prudential Center, Commonwealth Room (3. Etage), 39 Dalton Street, Boston, Massachusetts 02199.

Zwei Tage vor dem Boston-Marathon werden die Charity-Läufer, die die Hoyt-Stiftung unterstützen, bei einem Pasta Dinner zusammen kommen. Als Trainerin des Teams freut sich Uta auf die Möglichkeit, mit den Teilnehmern, deren Familien und Freunden nach Monaten des intensiven Trainings zu sprechen und sie mit einigen Tipps sowie motivierenden Worten kurz vor dem Rennen zu unterstützen. Die von den Läufern gesammelten Spenden kommen der Hoyt-Stiftung – von dem inspirierenden Vater-Sohn-Gespann Dick und Rick Hoyt gegründet – und ihrer unermüdlichen karitativen Arbeit zugute. Es wird ein unterhaltsamer Abend werden.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.TeamHoyt.com und www.TeamHoyt.com/TheHoytFoundation

24. July 2010

Eagle/Colorado (USA)

Dusty Boot Colorado-Eagle River Ride 2010


Zeit:
  • zwischen 7:00 und 8:00 Uhr
Ort:

Beaver Creek Resort Elk Lot, östlich des US-Highway 6, Avon, CO 81620.

Beim 9. Dusty Boot Colorado-Eagle River Ride stehen drei Strecken zur Auswahl: der Rundkurs über 161 km mit Start und Ziel am Beaver Creek Resort, die 100 km vom Beaver Creek Resort nach Dotsero oder die 67,6 km vom Beaver Creek Resort nach Eagle und zurück.

Die Spendeneinnahmen aus dem River Ride kommen Take The Magic Step’s Charity Partner SOS Outreach zugute. Die gemeinnützige Organisation hilft unterprivilegierten Kindern und Jugendlichen dabei, mithilfe von Outdoor-Programmen Selbstvertrauen und Charakterstärke zu entwickeln. 1993 gegründet, betreut SOS heute 5.000 Studenten in neun US-Bundesstaaten sowie in Kanada und Neuseeland.Uta hat sich für die 161-km-Rundstrecke entschieden, mit einem Höhenunterschied von über 800 Metern. Sie freut sich darauf, mit Hunderten von Teilnehmern ein tolles und herausforderndes Rennen durch die malerischen Colorado Rockies, mit den sanften Hügeln, moderaten Anstiegen und atemberaubenden Gipfeln zu fahren. Im Anschluss an das Rennen findet im Dusty Boot-Restaurant in Beaver Creek Village eine Party statt.

Weitere Informationen finden Sie unter: sosoutreach.org/get-involved/events/colorado-river-eagle-ride

12. June 2010

Green Bay/Wisconsin (USA)

Bellin-Run 2010


Zeit:
  • 7:53 Uhr Rollstuhlfahrer
  • 8:00 Uhr erste Startergruppe
Ort:

Vor dem Bellin-Krankenhaus, unmittelbar südlich der überdachten Fußgängerbrücke – 774 S. Webster Avenue, Green Bay, WI 54305.

Zusammen mit Bill Rodgers, Joan Benoit-Samuelson sowie den vielen anderen Läufern, Walkern, und Rollstuhlathleten, wird Uta auch in diesem Jahr bei diesem 10-km-Rennen am Start sein. Jedes Jahr zieht dieses spektakuläre Ereignis viele Tausende Laufsportbegeisterte aus dem nordöstlichen Teil des Bundesstaates Wisconsin an und unterstützt mit einem Teil der Einnahmen das ,Bellin College of Nursing’, das sich für eine Verbesserung von Fitness und Gesundheit in der Gemeinde einsetzt.

Siegerehrung: 10:30 Uhr – im Astor Park, an der Ecke Clay Street und Porlier Street.

Nach dem Bellin-Run findet eine Siegerehrung statt, bei der die Erst-, Zweit- und Drittplatzierten der jeweiligen Wertungsklassen des Rennens ausgezeichnet werden. Uta freut sich darauf, dort mit den Teilnehmern das gelungene Wochenende zu zelebrieren und wird gern für Autogramme zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.BellinRun.com

11. June 2010

Green Bay/Wisconsin (USA)

Bellin-Run 2010 – Spaghetti-Dinner


Zeit:
  • 16:30 Uhr – 20:00 Uhr
Ort:

Astor Park, an der Ecke Clay Street und Porlier Street – Green Bay, WI 54301.

Autogrammstunde mit Uta: 18:00 Uhr – 19:00 Uhr im Astor Park.

Der Dick Lytie Children’s Run für Kinder im Alter von 10 Jahren und jünger wird ebenfalls an diesem Abend im Astor Park stattfinden. Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr. Hier ist jedes Kind ein Sieger und erhält ein T-Shirt, eine Medaille und ein Geschenk.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.BellinRun.com

10. June 2010

Green Bay/Wisconsin (USA)

Ein Trainingslauf mit dem KI Corporate-Team


Zeit:
  • 11:30 Uhr
Ort:

KI Hauptgeschäftsstelle – 1330 Bellevue Street, Green Bay, WI 54302.

Vor dem 34. Bellin-Run wird Uta das Corporate-Team des langjährigen Bellin-Run Sponsors KI – einem bekannten Hersteller von innovativen Möbeln und Wandsystemen – zu einem lockeren 3-Meilen-Lauf, Stretching und Yoga einladen. Nach dem gemeinsamen Lauf wird Uta dem Team noch ein paar Tipps für den 10-km-Bellin-Run zwei Tage später mit auf den Weg geben, um topfit für ihr Rennen zu sein.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.KI.com

31. May 2010

Boulder/Colorado (USA)

32. BolderBOULDER 10-km-Lauf


Zeit:
  • 6:55 Uhr Rollstuhlfahrer
  • 7:00 Uhr erste Startwelle
  • 11:00 Uhr Elite-Frauen
  • 11:10 Uhr Elite-Männer
Ort:

Der Punkt-zu-Punkt-Kurs des BolderBOULDER beginnt in der Nähe der Kreuzung 30. Straße und Glenwood Drive – Boulder, Colorado 80304. Die Ziellinie befindet sich im Folsom Stadion der Universität von Colorado – 2400 Colorado Avenue Boulder, Colorado 80302.

In der Höhenlage von Boulder (1.655 m über dem Meeresspiegel!) werden Läufer, Jogger, Walker sowie Rollstuhlfahrer zusammen mit den professionelle Athleten bei diesem anspruchsvollen 10-km-Lauf an den Start gehen, der jedes Jahr am Memorial Day, einem US-amerikanischen Feiertag, stattfindet. Uta wird am Volkslauf teilnehmen und freut sich darauf, gemeinsam mit den Boulderanern auf dem hügeligen Kurs durch ihre sportbegeisterte Wahlheimat zu laufen. Auf dem Weg zum Ziel sorgen die vielen Zuschauer, Bands und Unterhaltungskünstler für eine großartige Atmosphäre und machen diesen Lauf für die über 50.000 Teilnehmer zu einem tollen Ereignis.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.BolderBOULDER.com
Die Ergebnisse des Rennens finden Sie hier.

1. May 2010

Boca Raton/Florida (USA)

Rock the Run 5-km-Lauf 2010


Zeit:
  • 8:00 Uhr alle Altersklassen
Ort:

Das Rennen beginnt am Eingang des Arvida Park of Commerce – Yamato Road, Boca Raton, Florida 33431. Die Ziellinie befindet sich am Life Time Athletic Club – 1499 Yamato Road, Boca Raton, Florida 33431.

Mit Rock ,n‘ Roll, einem 5-km-Straßenlauf und hoffentlich sonnigem Wetter werden begeisterte Läufer Süd-Floridas zusammen mit Uta das kommende Wochenende beginnen. Dieser gut drei Meilen lange Kurs bietet genügend Schatten, ist zudem eine flache Strecke und für Läufer aller Leistungsstufen geeignet. Die mit viel Musik gespickte Veranstaltung verspricht tolle Unterhaltung während des Rennens sowie auf der Party danach, die vom Life Time Fitnesscenter ausgerichtet wird.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.Active.com/Running/Boca-Raton-FL/Rock-the-Run-5K-2010

19. April 2010

Boston/Massachusetts (USA)

114. Boston-Marathon


Zeit:
  • 9:22 Uhr Rollstuhlfahrer
  • 9:32 Uhr Elite-Frauen
  • 10:00 Uhr Elite-Männer und erste Startwelle
Ort:

Der Start des Punkt-zu-Punkt-Kurses des Boston-Marathons befindet sich in Hopkinton, Massachusetts 01748, an der Doughboy Statue auf der East Main Street (in der Nähe der Ash Street). Die Ziellinie ist vor dem Gebäude der Boston Public Library – 700 Boylston Street, Boston, Massachusetts 02116.

Der namhafte Boston-Marathon ist der älteste jährlich stattfindende Marathon der Welt und zieht in diesem Jahr bis zu 25.000 Teilnehmer aus der ganzen Welt an, die auf der berühmten 42,195 km langen Strecke von Hopkinton nach Bosten laufen werden. Bei der 114. Ausgabe dieses traditionellen Marathons am amerikanischen Feiertag, dem „Patriots Day“, wird Uta am Start die Läufer unterstützen und sie so kurz vor ihrem wundervollen laufsportlichen Erlebnis noch einmal anfeuern und viel Glück mit auf den Weg geben. Später wird sie die Mitglieder der Team Hoyt-Stiftung sowie viele weitere Läufer im Ziel begrüßen.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.BAA.org/BostonMarathon

18. April 2010

Boston/Massachusetts (USA)

21. Dana-Farber Marathon Challenge („DFMC”) Pasta Party


Zeit:
  • 16:00 Uhr
Ort:

Boston Marriott Copley Place, Grand Ballroom (4. Etage), 110 Huntington Avenue, Boston, Massachusetts 02116

Als Gastrednerin wird Uta die Teilnehmer des DFMC-Partnerprogrammes für den Boston-Marathon am darauf folgenden Tag motivieren. Das Partnerprogramm ist Ausdruck der engen Verbundenheit zwischen den Kindern, die am Dana-Farber-Krebsinstitut behandelt wurden sowie den Läufern, die im Interesse dieser Kinder am Marathon teilnehmen. Uta freut sich darauf, diesen außergewöhnlichen Athleten dafür zu danken, Spenden für das Claudia-Adams-Barr-Programm für innovative Krebsforschung gesammelt zu haben.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.Dana-Farber.org und www.RunDFMC.org

18. April 2010

Boston/Massachusetts (USA)

2. Boston Athletic Association (B.A.A.) 5-km-Lauf


Zeit:
  • 8:00 Uhr
Ort:

Das Rennen beginnt am Copley Square Springbrunnen – Boylston Street, Boston, Massachusetts 02116. Beendet wird das Rennen an der Ziellinie des Boston-Marathons, vor dem Gebäude der Boston Public Library – 700 Boylston Street, Boston, Massachusetts 02116.

Zusammen mit Bill Rodgers sowie den Laufteilnehmern und Marathonläufern, wird Uta am Start des neuesten Events stehen, das von den Veranstaltern des Boston-Marathons zum zweiten Mal ausgetragen wird – ein 5-Kilometer-Volkslauf für jeden, der sich vom Marathonfieber hat anstecken lassen. Das Rennen führt die Läufer durch die Bostoner Stadtteile Back Bay und Beacon Hill und vorbei am Boston Common – einem der ältesten Parks in den USA.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.BAA.org/5K

17. April 2010

Boston/Massachusetts (USA)

Team Hoyt Pasta Dinner


Zeit:
  • 19:00 Uhr
Ort:

Sheraton Boston Hotel, Prudential Center, Commonwealth Room (3. Etage), 39 Dalton Street, Boston, Massachusetts 02199.

Zwei Tage vor dem Boston-Marathon werden die Charity-Läufer von Team Hoyt bei einem Pasta Dinner zusammen kommen. Als Online-Trainerin des Teams freut sich Uta auf die Möglichkeit, sie nach Monaten des intensiven Trainings mit einigen Tipps und motivierenden Worten kurz vor dem Rennen zu unterstützen. Die von den Läufern gesammelten Spenden kommen der Team Hoyt-Stiftung und ihrer unermüdlichen karitativen Arbeit zugute.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.teamhoyt.com und www.TeamHoyt.com/TheHoytFoundation

1. August 2009

Massachusetts (USA)

Pan-Mass Challenge 2009


Zeit:
  • Details dazu werden bekannt gegeben.
Ort:

Sturbridge und Wellesley, Massachusetts.

Bei der 30. Auflage der Pan-Mass Challenge (PMC) wird es in diesem Jahr Startbereiche an zwei verschiedenen Veranstaltungsorten geben: in Sturbridge und Wellesley. Dazu gehören auch einige kürzere Strecken und Rundkurse, damit Radfahrer aller Leistungsstufen dieses großartige Event genießen können. Neben dem traditionellen Zweitagerennen über 309 km von Sturbridge nach Provincetown, stehen auch einige kürzere Strecken zur Auswahl, darunter das Eintagerennen auf der rund 76 km langen Rundstrecke von Wellesley nach Wellesley.

In diesem Jahr wird jeder der schätzungsweise 5.500 Radfahrer Spendengelder zwischen $ 1.000 und $ 4.200 sammeln. Uta begleitet die PMC-Radfahrer an beiden Tagen. Am Samstag wählt sie die Strecke von Wellesley nach Bourne (ca. 135 km) und am Sonntag geht es von Bourne nach Provincetown (ca. 130 km). Wenn Sie mehr über den karikativen Aspekt und Uta’s Teilnahme an der PMC Veranstaltung erfahren möchten, klicken Sie auf folgenden Link.

Weitere Informationen, auch zu den Streckenverläufen, finden Sie unter: www.PMC.org

25. July 2009

Eagle/Colorado (USA)

Dusty Boot Colorado-Eagle River Ride 2009


Zeit:
  • zwischen 7:00 und 8:00 Uhr
Ort:

Beaver Creek Resort Elk Lot, östlich des US-Highway 6, Avon, CO 81620.

Beim 8. Dusty Boot Colorado-Eagle River Ride stehen drei Strecken zur Auswahl: der Rundkurs über 160,9 km mit Start und Ziel am Beaver Creek Resort, die 100 km vom Beaver Creek Resort nach Dotsero oder die 67,6 km vom Beaver Creek Resort nach Eagle und zurück.Die Spendeneinnahmen aus dem River Ride kommen der Wohltätigkeitsorganisation SOS Outreach zugute. Uta wird sich für die 160-km-Rundstrecke entscheiden, mit einem Höhenunterschied von über 800 Metern. Sie freut sich darauf, mit Hunderten von Teilnehmern ein tolles und herausforderndes Rennen durch die malerischen Colorado Rockies, mit den sanften Hügeln, moderaten Anstiegen und atemberaubenden Gipfeln zu fahren.

Weitere Informationen finden Sie unter: sosoutreach.org/get-involved/events/colorado-river-eagle-ride

13. June 2009

Green Bay/Wisconsin (USA)

Bellin-Run 2009


Zeit:
  • 8:00 Uhr
Ort:

Vor dem Bellin-Krankenhaus – 774 S. Webster Avenue, unmittelbar südlich der überdachten Fußgängerbrücke.

Siegerehrung: 10:45 Uhr – im Astor Park, gelegen an der Ecke Clay Street und Porlier Street.Uta wird die Läufer während des Rennens unterstützen und anschließend an der Siegerehrung teilnehmen. Die entspannte Atmosphäre wird dem Bellin-Run-Wochenende einen gelungenen Abschluss bringen.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.BellinRun.com

12. June 2009

Green Bay/Wisconsin (USA)

Bellin-Run 2009 – Spaghetti Dinner


Zeit:
  • 16:30 Uhr – 20:00 Uhr
Ort:

Astor Park, gelegen an der Ecke Clay Street und Porlier Street.

Autogrammstunde mit Uta: 18:00 Uhr – 19:15 Uhr im Astor Park.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.BellinRun.com

19. April 2009

Boston/Massachusetts (USA)

Team Hoyt Pasta Dinner


Zeit:
  • 18:00 Uhr
Ort:

Sheraton Boston Hotel, Prudential Center, Commonwealth Room (3. Etage), 39 Dalton Street, Boston, Massachusetts 02199.

Am Vorabend des Boston-Marathons wird Uta die Läufer von Team Hoyt begrüßen und sie mit motivierenden Worten für das Rennen am darauf folgenden Tag unterstützen.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.TeamHoyt.com

19. April 2009

Boston/Massachusetts (USA)

20. Dana-Farber Marathon Challenge („DFMC”) Pasta Party


Zeit:
  • 16:00 Uhr
Ort:

Boston Marriott Copley Place – 110 Huntington Avenue, Boston, Massachusetts 02116.

Als Gastrednerin wird Uta die Teilnehmer des DFMC-Partnerprogrammes für den Boston-Marathon am darauf folgenden Tag motivieren. Das Partnerprogramm ist Ausdruck der engen Verbundenheit zwischen den Kindern, die am Krebsinstitut behandelt wurden sowie den Läufern, die im Interesse dieser Kinder am Marathon teilnehmen. Uta freut sich darauf, diesen außergewöhnlichen Athleten dafür zu danken, Spenden für Dana-Farber zu sammeln.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.Dana-Farber.org und www.RunDFMC.org

19. April 2009

Boston/Massachusetts (USA)

American Liver Foundation Brunch


Zeit:
  • 9:30 Uhr
Ort:

Westin Hotel Copley Place – 10 Huntington Avenue, Boston, Massachusetts 02116.

Im Laufe der Veranstaltung gibt Uta einige letzte Tipps zur Vorbereitung auf den Marathon und wird die Läufer des Run for Research Teams der American Liver Foundation mit motivierenden Worten unterstützen.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.LiverFoundation.org

6. December 2008

West Palm Beach/Florida

Marathon of the Palm Beaches 2008: 5-km-Lauf, Kids-K und Kids Lese & Lauf-Marathon-Meile


Zeit:
  • 5-km-Lauf um 08:00 Uhr
  • Kids-K um 9:00 Uhr
  • Kids Lese- & Lauf-Marathon-Meile um 9:30 Uhr
Ort:

Meyer Amphitheater (Start & Ziel) – 105 Evernia Street.

Uta joggt mit den Teilnehmern des 5-km-Laufes und unterstützt sie während ihres Rennens.

Nach dem 5-km-Lauf finden die Kids-Läufe statt. Nachdem Uta die bis achtjährigen Kinder beim Kids-K-Rennen angefeuert hat, wird sie die Schülerinnen und Schüler der Palm Beach County-Grund- und Mittelschule bei ihrer Kids Lese & Lauf-Marathon-Meile unterstützen. Jedes Kind bekommt eine Startnummer, ein T-Shirt und eine Medaille. Die Bürgermeisterin von Palm Beach, Lois Frankel, und Uta werden jedes Kind an der Ziellinie beglückwünschen.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.PalmBeachesMarathon.com

5. December 2008

West Palm Beach/Florida

Marathon of the Palm Beaches 2008 – Frühstück & Pressekonferenz


Zeit:
  • 7:45 Uhr
Ort:

Marriott West Palm Beach Hotel – 1001 Okeechobee Boulevard.

Uta nimmt zusammen mit den Läufern der „Marathon of the Palm Beaches“-Laufveranstaltungen am Frühstück sowie der Pressekonferenz teil. Mit einem inspirierenden Vortrag hofft sie den Marathonteilnehmern Tipps aus ihrer eigenen Erfahrung als eine der erfolgreichsten Marathonläuferinnen der 90er Jahre mit auf den Weg zu geben.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.PalmBeachesMarathon.com

2. August 2008

Massachusetts

2008 Pan-Mass Challenge


Zeit:
  • Details dazu werden bekannt gegeben.
Ort:

Sturbridge und Wellesley, Massachusetts.

Die 29. Pan-Mass Challenge (“PMC”) hat am Samstag. den 2. August Startbereiche in Sturbridge und in Wellesley. Teilnehmer des Eintagerennens können das Rennen entweder in Bourne, Wellesley oder Sturbridge beenden, Teilnehmer des Zweitagerennens können zwischen Wellesley und Provincetown als Zielort wählen.

In diesem Jahr wird jeder der schätzungsweise 5.500 Radfahrer Spendengelder zwischen $ 1.300 und $ 4.000 sammeln. Uta wird die PMC-Radfahrer an beiden Tagen begleiten. Am Samstag wählt sie die Strecke von Wellesley nach Bourne (132,6 km) und am Sonntag geht es von Bourne nach Provincetown (124,4 km). Dabei wird sie auch die anderen Fahrer auf ihrem Weg zum Ziel unterstützen.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.PMC.org

14. June 2008

Green Bay/Wisconsin (USA)

Bellin-Run 2008


Zeit:
  • 8:00 Uhr
Ort:

Vor dem Bellin-Krankenhaus – 774 S. Webster Avenue, unmittelbar südlich der überdachten Fuβgängerbrücke.

Uta wird zusammen mit den Läufern des Bellin-Runs locker joggen.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.bellinrun.com

13. June 2008

Green Bay/Wisconsin (USA)

Bellin-Run 2008 – Spaghetti Dinner


Zeit:
  • 16:30 Uhr – 20:00 Uhr
Ort:

Auf dem Parkplatz des Medical Building (725 S. Webster Ave.) und im Baird Place Park, auf der gegenüberliegenden Straßenseite des Bellin-Krankenhauses.

Autogrammstunde mit Uta: 18:00 – 19:15 Uhr vor dem Zelt auf dem Parkplatz des Webster Medical Building.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.BellinRun.com

11. June 2008

Green Bay/Wisconsin (USA)

2008 „Run a Better Bellin” Seminar


Zeit:
  • 18:00 Uhr – 20:00 Uhr
Ort:

Baird Place Park, auf der gegenüberliegenden Straßenseite des Bellin-Krankenhauses (bei gutem Wetter).

Als Gastrednerin des Abends wird Uta die Teilnehmer bei der Vorbereitung auf das Rennen unterstützen. Die zweifache Olympiateilnehmerin gibt wertvolle Hinweise zur Motivation und Last-Minute-Tipps!

Weitere Informationen finden Sie unter: www.BellinRun.com

20. April 2008

Boston/Massachusetts

Team Hoyt Pasta Dinner


Zeit:
  • 18:00 Uhr
Ort:

Sheraton Boston Hotel, Prudential Center, Commonwealth Room – 3rd floor, 39 Dalton Street, Boston, Massachusetts 02199.

Am Vorabend des Boston Marathons wird Uta das Team Hoyt begrüßen und die Läufer mit ein paar motivierenden Worten für das Rennen am darauf folgenden Tag unterstützen.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.TeamHoyt.com

20. April 2008

Boston/Massachusetts

19. Dana-Farber Marathon Challenge Pasta Party


Zeit:
  • 15:00 Uhr – 17:00 Uhr
Ort:

The Boston Marriott Copley Place, Grand Ballroom – 4th Floor 110 Huntington Avenue (Route 9) Boston, Massachusetts 02116.

Die 19. jährlich stattfindende Dana-Farber Pasta Party anlässlich der Feier für die Dana-Farber Marathon Challenge 2008 kommt dem Claudia-Adams-Barr-Programm für innovative Krebs-Forschung zugute. Uta und andere Referenten werden die mehr als 1500 anwesenden Teilnehmer auf den darauffolgenden Marathontag vorbereiten und motivieren. Uta unterhält sich mit den Patienten und Laufpartnern des Dana-Farber Marathon Challenge-Teams.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.Dana-Farber.org

4. August 2007

Massachusetts

2007 PMC – 28. Alljährlicher Pan-Mass Challenge Bike-A-Thon


Zeit:
  • Details dazu werden bekannt gegeben.
Ort:

Wellesley und Sturbridge, Massachusetts.

Die Fahrt wird am Samstag, den 4. August zwei Startbereiche haben, einen in Sturbridge und einen weiteren in Wellesley, Massachusetts sowie vier Ziellinien: Teilnehmer des Eintagerennens können am Samstag, den 5. August in Bourne, Wellesley oder Sturbridge ihr Rennen beenden und die Fahrer des Zweitagerennens werden am Sonntag, den 5. August entweder in Wellesley oder in Provincetown die Ziellinie überqueren.

Uta wird die PMC-Radfahrer am Samstag über die 135 Kilometer begleiten und sie auf dem Weg zum Ziel unterstützen. In diesem Sommer wird jeder der 4800 Fahrer Spendengelder zwischen 1.000 und 3.600 US-Dollar sammeln und diesen Betrag als Startgeld für die Teilnahme am PMC spenden. Die Einnahmen flieβen in den Jimmy Fund des Dana-Farber- Krebsforschungsinstituts in Boston und werden für die Krebsforschung und -behandlung eingesetzt. Sie kommen unter anderem den krebskranken Kindern zugute.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.PMC.org
Den Artikel dazu lesen.

9. June 2007

Green Bay/Wisconsin (USA)

Bellin-Run 2007


Zeit:
  • 8:00 Uhr
Ort:

Vor dem Bellin-Krankenhaus – 774 S. Webster Avenue

Weitere Informationen finden Sie unter: www.BellinRun.com

8. June 2007

Green Bay/Wisconsin (USA)

Bellin-Run 2007 – All-You-Can-Eat Spaghetti-Dinner


Zeit:
  • 16:30 Uhr – 20:00 Uhr
Ort:

uf dem Parkplatz des Webster Medical Building 725 und im Baird Place Park, auf der gegenüberliegenden Straßenseite des Bellin-Krankenhauses.

Autogrammstunde mit Uta: 18:00 – 19:15 Uhr vor dem Zelt auf dem Parkplatz des Webster Medical Building.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.BellinRun.com

17. April 2007

Boston/Massachusetts

The Esplanade Association (TEA) Celebrity Auction – Trainingseinheit mit anschließender Gesprächsrunde


Zeit:
  • Details werden zu noch bekannt gegeben.
Ort:

Boston, Massachusetts.

Uta leitet ein Training mit zwei Läufern, den Gewinnern der TEA Celebrity Verlosung, um die Bemühungen der Esplanade Association zu unterstützen.

Weitere Informationen finden Sie unter:
www.EsplanadeAssociation.org

16. April 2007

Boston/Massachusetts

111. Boston-Marathon


Zeit:
  • Details werden zu noch bekannt gegeben.
Ort:

Boston, Massachusetts.

Uta kooperiert mit dem Dokumentarfilm-Team von PBS NOVA, um Marathon-Debütanten, die beim 111. Boston-Marathon® trainieren, zu motivieren. Sie wird das Rennen kommentieren und analysieren. Die Sendung wird im US-Fernsehen unter dem Titel ,Marathon‘ im Herbst gezeigt.

Weitere Informationen über den Film und die Sendezeiten im Internet unter: www.PBS.org/Nova/Marathon

15. April 2007

Boston/Massachusetts

18. Dana-Farber Marathon Challenge Pasta-Party


Zeit:
  • 15:00 Uhr – 17:00 Uhr
Ort:

The Boston Marriott Copley Place, Grand Ballroom – 4th Floor, 110 Huntington Avenue (Route 9) Boston, Massachusetts 02116.

Die 18. jährlich stattfindende Dana-Farber Pasta-Party anlässlich der Feier für die Dana-Farber-Marathon-Challenge 2007 kommt dem Claudia-Adams-Barr-Programm für innovative Krebs-Forschung zugute. Im Gedenken an die verstorbenen Partner und Familienangehörigen werden in einer Dia-Show Erinnerungsfotos gezeigt. Uta unterhält sich mit den Patienten und Laufpartnern des Dana Farber Challenge Marathon-Teams.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.Dana-Farber.org

15. April 2007

Boston/Massachusetts

NOVA/Tufts Team-Abendessen im Vorfeld des Boston-Marathon


Zeit:
  • Details werden zu noch bekannt gegeben.
Ort:

Boston, Massachusetts.

Mit einem Vortrag bereitet Uta die Läufer auf den Marathon-Tag vor und steht beiden Lauf-Teams für offene Fragen zur Verfügung.

10. September 2006

Boston/Massachusetts

Ollie Road Race – Jugend-Rennen und Carnival


Zeit:
  • 9:00 Uhr
Ort:

Doc and Mary Tynan Senior Center, 136 H Street.

Uta wird mit den Kids joggen!

Alle jungen Läufer sowie die ersten jeder Altersklasse erhalten Medaillen. Nach den Rennen können Kinder jeden Alters und ihre Familien das tolle Essen, das die Verkäufer der Gegend gespendet haben, sowie die ausgelassene Stimmung mit Spaß und Spielen genießen. Jeder Teilnehmer bekommt ein T-Shirt und ein Buch, gesponsert von John Hancock Financial und symbolisch für die unermüdlichen Bemühungen des South Boston Neighborhood Hauses für Programme zur Unterstützung der Lesefähigkeit.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.SBNH.org

9. September 2006

Boston/Massachusetts

Ollie Road Race 2006 – 5-Meilen-Rennen/2-Meilen-Walk


Zeit:
  • 10:00 Uhr
Ort:

Bank of America Pavillion, 290 Northern Ave.

Nicht nur die festliche Stimmung, die die sportlichen Leistungen der Teilnehmer unterstützt, sondern auch ein Buch als Belohnung im Ziel für alle Walker und Läufer werden Zeichen setzen und die Notwendigkeit von Bildung für alle Familienmitglieder unterstreichen.

Uta wird nach dem Rennen Autogramme geben und freut sich auf ein nettes und gutes Rennen in der Master-Division.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.SBNH.org

5. August 2006

Massachusetts

2006 PMC – 27. Annual Pan-Mass Challenge Bike-A-Thon


Zeit:
  • Details dazu werden bekannt gegeben.
Ort:

Wellesley und Sturbridge, Massachusetts.

Die Fahrt wird am Samstag, den 5. August zwei Startbereiche haben, einen in Sturbridge und einen in Wellesley, Massachusetts sowie vier Ziellinien: Teilnehmer des Eintagesrennens können am Samstag, den 5. August in Bourne, Wellesley oder Sturbridge ihr Rennen beenden, und die Fahrer des Zweitage-Rennens werden am Sonntag, den 6. August entweder in Wellesley oder in Provincetown die Ziellinie überqueren.

Uta wird die 4000 PMC-Radfahrer am Samstag über 84 „Fun“-Meilen von Wellesley nach Bourne begleiten und sie auf ihrem Weg zum Ziel unterstützen!

Weitere Informationen über die Pan-Mass Challenge finden Sie unter: www.PMC.org

4. August 2006

Sturbridge/Massachusetts

PMC-Eröffnungsfeier 2006


Zeit:
  • 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr
Ort:

Sturbridge Host Resort.

Greg LeMond, Johann Koss und Uta werden an den Eröffnungsfeierlichkeiten am offiziellen Start in Sturbridge, Massachusetts teilnehmen. Sie werden die mehr als 3000 anwesenden Teilnehmer motivieren. Fernsehzuschauer können das Ganze live von 20:00 – 21:00 Uhr am Bildschirm verfolgen.

Weitere Informationen unter: www.PMC.org

10. June 2006

Green Bay/Wisconsin

2006 Bellin-Run


Zeit:
  • 8:00 Uhr
Ort:

Vor dem Bellin Krankenhaus – 774 S. Webster Avenue.

In diesem Jahr feiert der Bellin-Run seinen 30. Geburtstag und Uta wird zur Feier mit den Teilnehmern des Bellin-Runs joggen!

Weitere Informationen finden Sie unter: www.BellinRun.com

9. June 2006

Green Bay/ Wisconsin

2006 Bellin-Run All-You-Can-Eat Spaghetti Abendessen


Zeit:
  • 16:30 Uhr – 20:00 Uhr
Ort:

Im Zelt auf dem Parkplatz des 725 Webster Krankenhauses.

Autogramm-Stunde mit Uta: 18:00 – 19:00 Uhr vor dem Zelt auf dem Parkplatz des Webster Krankenhauses.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.BellinRun.com

16. April 2006

Boston/Massachusetts

17. Dana-Farber Pasta-Party


Zeit:
  • 16:00 Uhr
Ort:

The Boston Marriott Copley Place, Grand Ballroom (4.Stock),110 Huntington Ave., Boston, MA 02116.

Die 17. jährlich stattfindende Dana-Farber-Pasta-Party anlässlich der Feier für die Dana-Farber-Marathon-Challenge 2006 kommt dem Claudia-Adams-Barr-Programm für innovative Krebs-Forschung zugute.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.RunDFMC.org

31. October 2005

Berlin

Cross-Lauf Training


Zeit:
  • 12:30 Uhr
Ort:

Waldschulallee beim Mommsenstadion, Berlin.

Uta wird eine Trainingsstunde mit den Gewinnern des SCC-RUNNING-WM-Gewinnspiels geben.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.SCC-Events.com

28. October 2005

Berlin

John Friend’s Anusara-Yoga-Wochenend-Workshop


Zeit:
  • 13:30 Uhr
Ort:

City Yoga in der Villa Elisabeth, Berlin.

Uta teilt bei John Friend’s Anusara-Yoga-Wochenend-Workshop ihre Erfahrungen mit dem Anusara Yoga.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.Anusarayoga.com

23. October 2005

Chula Vista/Kalifornien

17. Arturo Barrios Invitational


Zeit:
  • 7:30 Uhr
Ort:

Chula Vista Marina.

Uta Pippig wird beim 5-km-Lauf teilnehmen. Der Wettkampf bietet ebenfalls einen 10-km-Lauf (8:30 Uhr) sowie einen Kinderlauf über eine (10:45 Uhr) und eine halbe Meile (11:00 Uhr) für Kinder unter 12 Jahren an. Die Strecke ist ein Rundkurs entlang der Chula Vista Küste mit livebands und Programm.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.LetsRun.com

1. October 2005

Boston/Massachusetts

Ollie-Road-Race für Kinder


Zeit:
  • 9:00 Uhr
Ort:

Am Dok und Mary Tynan Seniorencenter, Süd Boston.

Uta wird zusammen mit den Kindern joggen. Es soll ein schöner Tag mit Karnevals Atmosphäre für die ganze Familie werden. Alle Kinder die mitmachen bekommen am Ende eine Medaille, ein T-Shirt und ein Buch der SBNH Kampagne.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.SBNH.org

6. August 2005

Berlin

14. Bewag City-Nacht


Zeit:
  • 20:30 Uhr
Ort:

Kurfürstendamm – nahe der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche.

Uta wird über die 10-km-Strecke an den Start gehen.

11. June 2005

Green Bay/Wisconsin

Bellin Run 2005 „Fun Run with the People”


Zeit:
  • 8:00 Uhr
Ort:

Vor dem Bellin Hospital – 744 South Webster Avenue, Wisconsin 54305.

Uta wird über die 10-km-Strecke an den Start gehen.

9. June 2005

Green Bay/Wisconsin

Bellin Run 2005


Zeit:
  • 18:00 Uhr
Ort:

Green Bay, Wisconsin.

Uta wird als Gastsprecherin zum Thema „Laufe einen besseren Bellin“ vor Ort sein.

30. May 2005

Boulder/Colorado

The Celestial Seasonings Bolder Boulder 10-km-Lauf


Zeit:
  • 7:00 Uhr
Ort:

First National Bank of Colorado – 30th und Iris Street, Boulder/CO.

Uta läuft locker in einem der größten US-Straßenläufe.

18. May 2005

Boston/Massachusetts

Boston Marathon 2005


Zeit:
  • 11:31 Uhr
Ort:

Main Street am Hopkins Town Common, Hopkinton, MA 01748.

Uta wird den Startschuss für das Frauenrennen geben.

17. April 2005

Boston/Massachusetts

Team Brigham Pasta Party


Zeit:
  • 18:00 Uhr
Ort:

Brigham und Frauen Krankenhaus, 75 Francis St., 2. Stock (wird in der Krankenhaus Cafeteria stattfinden).

Uta wird ein motivierendes Gespräch führen.

Weitere Informationen finden Sie unter: Give.BrighamAndWomens.org

17. April 2005

Boston/Massachusetts

16. Jährliche Dana-Farber Pasta Party


Zeit:
  • 16:00 Uhr
Ort:

The Westin Copley Place, 10 Huntington Ave., Boston, MA 02116.

Die 16. jährlich stattfindende Dana-Farber Pasta Party zur Feier der Dana-Farber Marathon Challenge 2005 kommt dem Claudia Adams Barr Programm, für innovative Krebs-Forschung zugute.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.RunDFMC.org

15. April 2005

Arlington/Massachusetts

Team EnVision (Triathlonclub für Frauen)


Zeit:
  • 15:30 Uhr
Ort:

Wild Women Outfitters, 397 Massachusetts Ave., Arlington, MA.

Uta inspiriert sportinteressierte Frauen und spricht über Fitness während des gesamten Lebens.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.TeamEnVision.com

14. April 2005

Boston/Massachusetts

Mass Shape Up


Zeit:
  • 18:00 Uhr
Ort:

TD Bank North Garden, Boston (auch bekannt als FleetCenter).

Uta wird darüber sprechen, wie sie ihre Ziele als Läuferin erreichen konnte.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.BayStateGames.org

13. April 2005

Boston/Massachusetts

Team Brigham


Zeit:
  • 15:00 Uhr
Ort:

Bornstein Amphitheater am BWH.

Treffen Sie Uta. Sie wird erzählen, woher ihre Motivation und Leidenschaft kommt und wie es sich anfühlt, beim weltbekannten Boston Marathon zu laufen und zu gewinnen.

Weitere Informationen finden Sie unter: Give.BrighamAndWomens.org

3. March 2005

Boston/Massachusetts

Team Brigham


Zeit:
  • 19:00 Uhr
Ort:

Brigham and Women’s Hospital, Carrie Hall.

Uta unterstützt das Team Brigham bei seinen Charity-Aktionen.

Weitere Informationen finden Sie unter: Give.BrighamAndWomens.org

2. March 2005

Boston/Massachusetts

American Liver Foundation


Zeit:
  • 18:30 Uhr
Ort:

Westin Hotel, Copley Square.

Uta ist Gast beim Team-Meeting von ,Run For Research’ und motiviert die Läufer für den Boston-Marathon.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.LiverTeam.org

5. October 2004

Concord/Massachusetts

Concord-Carlisle High School


Zeit:
  • 14:30 Uhr
Ort:

Concord, Massachusetts, Concord-Carlisle High School.

Boys‘ und Girls‘ Cross Country Running Teams.

3. October 2004

Boston/Massachusetts

Ollie Road Race – The McCourt Classic/USA Track & Field New England 5-Meilen-Meisterschaft


Zeit:
  • 10:00 Uhr
Ort:

Boston, FleetBoston Pavilion, 290 Northern Ave.

Strecke: 5-Meilen-Lauf/3-Meilen-Walk. Uta startet ,just for fun’, es ist kein ernster Wettkampf.

2. October 2004

Boston/Massachusetts

Ollie Road Race – The McCourt Classic/Youth Races und Carnival


Zeit:
  • 9:00 Uhr
Ort:

Boston, Doc & Mary Tynan Senior Center – 136 H Street.

Uta ist als Gast bei diesem Kinder-Rennen anwesend und motiviert die Kleinen.