Laufen und Fitness auch an Feiertagen

26. Dezember 2017 Von Uta Pippig
Schneeschuhlaufen... © Michael Reger/Take The Magic Step®

Liebe Leserinnen und Leser,

konntet Ihr die Feiertage genießen, Euch schon etwas erholen und mal so richtig ausspannen? Ich hoffe, Ihr habt eine wunderbare Zeit mit der Familie und Freunden, mit Laufen und Fitness — sich fit halten während der Schlemmertage ist gar nicht so einfach. Dabei kann uns auch das Wetter einen Streich durch die Rechnung machen. Wir schauen aus dem Fenster, sehen die dicken Regentropfen, der Wind fegt durch die Straßen, da kann es zuweilen schon mal schwer fallen, sich von der ganzen Gemütlichkeit oder den vielen Sportübertragungen im TV loszueisen.

Bin Skifahren… © privat

Einige von uns haben sich vielleicht für einen Silvester- oder Neujahrslauf angemeldet, um den Jahreswechsel sportlich zu begehen. Für Euch wird es sicherlich leichter sein, die Fitness und das Training aufrechtzuerhalten.

Mir hat es oft geholfen, meine Laufeinheiten so gut es ging zu absolvieren, auch etwas Stabilisation und Yoga. Alles, was ich zu Hause praktizieren kann. Und zu meinen langen Spaziergӓngen, bis in den Abend hinein, war ich fast nie allein, meine Lieben wollten immer mit mir mitkommen. 😉

In meiner Kolumne in DIE WELT: „So kommen Sie fit und gesund über die Feiertage“ habe ich weitere Ratschläge zum Thema.

Und jetzt möchte ich mich bei Euch, liebe Leserinnen und Leser, ganz herzlich für das gemeinsame Jahr bedanken, für Euer Interesse und Feedback zu meinen Kolumnen und die Informationen auf unserer Website. Auch meinem Take The Magic Step-Team danke ich ganz herzlich für die Fürsorge und liebevolle Unterstützung das ganze Jahr hindurch. Ich kann mich glücklich schӓtzen, mit Euch gemeinsam an unserer Take The Magic Step-Stiftung und unserer Website zu arbeiten. Wir haben so viel Freude dabei!

Kleine Snacks über den Tag verteilt… © Betty Shepherd
Wenn wir gemeinsam auf das Jahr zurückblicken, reicht auch Freunden die Hand, für die die erwünschten Fitnessziele nicht in Erfüllung gingen und womöglich einsam sind. Seid bei Ihnen, sprecht ihnen Mut zu. Vielleicht trefft Ihr Euch ja sogar zu einem gemeinsamen Lӓufchen.

Von ganzem Herzen wünsche ich Euch die beste Feiertagsfitness und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Eure

signature-uta-running-girl

 

 

Lesetipps:

  1. Skilanglauf: Eine willkommene Alternative für Winterspaß und Fitness
  2. Träume werden wahr: Wie Ihr Euch Ziele setzen und sie auch erreichen könnt
  3. Marathonspezifische Trainingsphasen und Umfangsteigerung Eurer langen Läufe
Sonnenuntergang in den Bergen… © Uta Pippig

Weitere Grüße

22. Dezember 2017
Schützt Euch vor Erkältungen während der Wintermonate

Schützt Euch vor Erkältungen während der Wintermonate

Die Feiertage stehen vor der Tür und ich wünsche Euch ein gesundes, erholsames Fest. In diesem Beitrag in „DIE WELT“ geht es um praktische Tipps zur Vermeidung von Erkältungen im Winter. Stärkt Euer Immunsystem, bleibt gesund!
22. September 2017
Uta ist mit Euch am Start beim Berlin-Marathon

Uta ist mit Euch am Start beim Berlin-Marathon

In einigen Stunden ist es soweit, wir laufen gemeinsam den Berlin-Marathon! Ich freue mich auf Euch und das Rennen. Seid Ihr gut vorbereitet? In meinem Beitrag in „DIE WELT“ habe ich Informationen zum Berlin-Marathonwochenende.
11. September 2017
Lampenfieber vor dem Marathon?

Lampenfieber vor dem Marathon?

In einigen Tagen wird Euer Marathon gestartet. Ich hoffe, Ihr könnt Euch trotz der Aufregung auf die letzten Vorbereitungen konzentrieren. In meinem Beitrag in „DIE WELT" habe ich einige Ratschläge, wie Ihr mit einem „Coolen Fokus“ die verbleibende Zeit bis zum Rennen angehen könnt.
11. Juni 2017
Ein Marathonrekord zum Dabeisein

Ein Marathonrekord zum Dabeisein

In diesem Beitrag in „DIE WELT“ geht es um Rekorde. Der Testlauf von Eliud Kipchoge in Monza/Italien gab uns neue Impulse, die Diskussion von „Schneller, Höher, Weiter“ fortzuführen. Spielen die sportbegeisterten Fans an der Strecke dabei auch eine Rolle?
8. April 2016
Utas 6-Wochen-Trainingsplan für Eure ersten 5 Kilometer

Utas 6-Wochen-Trainingsplan für Eure ersten 5 Kilometer

Ein toller Start auf Eurem Weg zu mehr Fitness und Gesundheit könnte die Vorbereitung auf Euren ersten 5-km-Lauf sein! Ein gut aufgebauter 6-Wochen-Trainingsplan, der Walken und Laufen kombiniert, begleitet Euch Schritt für Schritt zu Eurem großen Tag.