Giving

Leukemia and Lymphoma Society – Team in Training

Eines der von Uta Pippig unterstützten Charity-Projekte ist die Leukämie und Lymphoma Gesellschaft. Während eines Meetings in Boston, bei dem Uta als Gast anwesend war, haben Läufer, die beim BAA Boston-Marathon für die Leukämie und Lymphoma Gesellschaft gelaufen sind, ein Lied gesungen. Uta freut sich, dieses Lied nun auf ihrer Homepage veröffentlichen zu können.

This Ancient Human Race

There are some who run for money,
Some to gain a winning time,
Some run to wear the laurel wreath
Beneath the Citgo sign,
But the last are undefeated
As they strain to cross the line,
And I cheer them with my whole heart
As I read their T-shirt signs:

Refrain: We are running to end hunger,
To fight cancer and MS,
We are running for the children
We know and love the best,
We are running to a new place
We’ll know when we arrive,
We are running for our freedom,
For our lives.

There is one who works a wheelchair
With one leg and one good arm,
A father pushes up the hill
His quadriplegic son,
An old man smiles serenely
As we cheer his graceful run,
Someone’s dressed up just like Gumby
And he’s running just for fun.

Refrain

I am standing on the sidelines
But I’m part of this old race,
I read the pain and passion
On every passing face,
They are reaching for our water
Like a cup of healing grace,
All colors, shapes and ages
In this ancient human race.

Refrain

© 1998 by Ben Tousley, Whole World Music

“This Ancient Human Race” erschien auf Ben Tousley’s CD “Open the Gates” (Whole World Music, 1998). Inspiriert zu diesem Lied wurde Ben durch seine regelmäßige Teilnahme beim Boston-Marathon – als Zuschauer und nicht als Läufer! Und das besonders nach Beendigung seiner Chemotherapie aufgrund seiner Hodgkins-Krankheit. Diese Parade für Menschlichkeit handelt nicht nur von Menschen, die für sich laufen, sondern sie ist für viele andere, die mit Krankheit oder anderen Nöten zu kämpfen haben.

Ben Tousley ist ein Countrysänger aus der Umgebung von Boston. Für sein Musikprogramm für Kinder wurde er im Jahr 1989 mit dem ,Boston Beyond War’-Preis ausgezeichnet – für die Verbreitung einer klaren Vision unserer sehr facettenreichen Menschheit durch die Musik.

Für weitere Informationen über seine Aufnahmen ist Ben zu erreichen unter: Ben Tousley, Whole World Music/38 Campbell St. Woburn, MA 01801 – USA

Weitere Informationen zur Leukämie und Lymphoma Gesellschaft finden Sie unter der folgenden Internet-Adresse: www.teamintraining.org