Freitag, 23. September, bis Sonntag, 25. September 2022 – Berlin

23. September 2022
Viel Erfolg an alle Teilnehmer des Berlin-Marathons. © Michael Reger/Take The Magic Step®

Uta ist mit dem 'Run for Children' Team am Start und Ziel und bei den Bambini-Runs des diesjährigen Berlin-Marathons

Beim mit Spannung erwarteten Berlin-Marathon 2022 werden wieder zwei Top-Läufer gegeneinander antreten: Der zweifache Olympiasieger Eliud Kipchoge aus Kenia und der Titelverteidiger des Berlin-Marathons 2021, Guye Adola aus Äthiopien. Die beiden könnten ihr Duell von 2017 wiederholen, das Kipchoge mit einem knappen Sieg für sich entscheiden konnte. Bei den Frauen gibt es zwei Läuferinnen mit 2:19er Zeiten: Die Amerikanerin Keira d’Amato und die Kenianerin Nancy Jelagat Meto. Andere Läuferinnen werden ebenfalls versuchen, diese Zeit zu unterbieten.

Uta wird an der Startlinie stehen und die mehr als 45.000 angemeldeten Läufer anfeuern. An der Ziellinie wird sie das Team von Run for Children in Empfang nehmen. Das Team konnte in den letzten Monaten Tausende von Euro für benachteiligte Kinder in Berlin sammeln.

„Ich liebe den Berlin-Marathon einfach — liebe diese einmalige Energie. Vor allem die Kinderveranstaltungen am Wochenende, begleite die Kleinen gerne zu ihren ersten Wettkämpfen. Die Begegnungen während des Marathon-Wochenendes sind etwas ganz Besonderes, die Wettkämpfe und die tolle Stimmung, die vielen Menschen, die alle Läufer anfeuern – von der Elite bis zu den Erststartern.“

Die Ratschläge für Läufer – von Anfängern bis zur Elite – können Sie auf der Website des Berlin-Marathons unter „Utas Laufkolumnen“ nachlesen. Dort gibt es Trainingstipps für die Wochen vor dem Marathon und viele gute Ratschläge, wie man verletzungsfrei bleibt und sich nach dem Marathon erholt.

Utas Termine in Berlin:

  • Freitag, den 23. September, Uta freut sich auf alte und neue Lauffreunde bei der “Get-Together” Marathonparty der SCC Events.
  • Samstag, den 24. September, findet der Bambini Lauf für die jüngsten Teilnehmer am stillgelegten Flughafen Tempelhof statt – Platz der Luftbrücke 5, 12101 Berlin. Ein Spaßlauf für die Jüngsten! Beginn ist um 11:00 Uhr.
  • Um 17:00 Uhr, auch am Samstag, werden Uta und Ambassador Florian Weiss dem wunderbaren „Run for Children“- Charity- Team letzte Tipps für den Marathon mit auf den Weg geben. Die Läuferinnen und Läufer des Teams kommen aus der ganzen Welt, sie unterstützen die Berliner Kinder nicht nur im Vorfeld des Marathons, sondern auch durch ganzjährige Spenden-Aktionen für „Children for a better World“.
  • Am Marathon-Tag, Sonntag, den 25. September, wird Uta am Morgen an der Startlinie und später im Ziel sein, die ankommenden Läufer empfangen und anschließend mit dem „Run for Children“ – Charity-Team das Event fröhlich ausklingen lassen. Start und Ziel befinden sich auf der Straße des 17. Juni (zwischen Brandenburger Tor und “Kleiner Stern”) – 10785 Berlin. Allen Teilnehmer:innen ganz viel Spaß beim Laufen!

Marathonlaufkarte:

Weitere Informationen finden Sie unter www.BMW-Berlin-Marathon.com. Die Veranstalter raten Ihnen dringend, die öffentlichen Verkehrsmittel für die Teilnahme an der Veranstaltung zu nutzen, da keine Parkplätze zur Verfügung stehen. Außerdem erhalten Sie mit Ihrer Startnummer in diesem Jahr freien Zugang zu einigen öffentlichen Verkehrsmitteln.

Zeit:
  • Start des BMW Berlin-Marathons am 25. September:
  • 8:50 Uhr Handbiker (Elite)
  • 8:57 Uhr Rollstuhlathleten und Handbiker
  • 9:15 Uhr Läufer (in vier Startwellen)
Ort:

Start und Ziel befinden sich auf der Straße des 17. Juni in Berlin.