Donnerstag, 26. September, bis Sonntag, 29. September 2019 – Berlin

12. August 2019
Der 4.2195K mini-Marathon in Berlin. © Take The Magic Step®

Uta freut sich auf den diesjährigen Berlin-Marathon

Für den BMW BERLIN-MARATHON 2019 wird bei den Frauen ein Duell der Extraklasse erwartet. Gladys Cherono, Titel- und Streckenrekordhalterin, trifft auf die schnelle Äthiopierin Mare Dibaba, sie lief zweimal unter 2:20 und holte beim Olympischen Marathon 2016 in Rio die Bronzemedaille. Diese starken Frauen könnten das Rennen unter sich ausmachen.

Uta nimmt auch dieses Jahr am RTL-Spendenmarathon teil, die prominent besetzte Charity-Staffel zur Unterstützung benachteiligter Kinder. In den letzten zehn Jahren wurden über eine halbe Million Euro zu Gunsten notleidender Kinder erlaufen und gespendet.

Uta: „Die Stimmung in der Stadt ist elektrisierend. Die zahlreichen Veranstaltungen mit den Kindern, die vielen Läufer aus aller Welt, das multikulturelle Miteinander. Und der Berlin-Marathon entwickelt sich immer mehr zu einem Marathon der Frauen. Die Veranstalter gehen davon aus, dass in diesem Jahr mehr Frauen teilnehmen werden als jemals zuvor. Das ist großartig.“

Als Laufexpertin der SCC Events, dem Organisator, nimmt Uta an fast allen Veranstaltungen rund um den Marathon teil. Wertvolle Tipps und letzte gute Ratschläge – für Einsteiger und Elite – können auf der Website des Berlin-Marathon unter „Utas Laufkolumnen“ abgerufen werden. Unter anderem gibt es Trainingstipps für die Wochen vor dem Marathon sowie profunde Tipps wie Sie verletzungsfrei bleiben können.

Utas Termine in Berlin:

  • Freitag, den 27. September, wird Uta gemeinsam mit dem “SMS Medical Institut” von 14:30 Uhr bis 15:30 Uhr an der Expo teilnehmen und eure letzen Fragen vor dem Rennen beantworten. Ort: Flughafen Tempelhof, Platz der Luftbrücke 5, 12101 Berlin
  • Sie freut sich darauf viele alte und neue Freunde beim “Meet the Legends” Event um 18:30 Uhr in der Nähe des Brandenburger Tors zu treffen, als Teil der Hall of Fame des Berlin-Marathons.
  • Samstag, den 28. September, findet der Bambini Lauf für die jüngsten Teilnehmer am stillgelegten Flughafen Tempelhof statt – Platz der Luftbrücke 5, 12101 Berlin
  • Im Anschluss – auf der Marathonmesse BERLIN VITAL – trifft Uta ihren Freund Fridolin „Frido“ Flink, das Maskottchen des Berlin-Marathon. Hier findet unter anderem der Malwettbewerb für die Kinder statt.
    Ort: Der ehemalige Flughafen Tempelhof, Platz der Luftbrücke 5, 12101 Berlin.
  • Um 15:10 Uhr wird sie am Potsdamer Platz am Start des 4.2195 km mini-Marathons sein und die Schulkinder im Alter von zehn und älter anfeuern. Danach trifft sie viele Kinder im Ziel und wird ihnen die Medaille überreichen.
  • Am Marathon-Tag ist Uta im Startbereich mit der RTL-Spendenstaffel. Nach dem Rennen wird im Zielbereich auf der Straße des 17. Juni gefeiert. Allen Läufern ganz viel Spaß und viel Erfolg!

Marathonlaufkarte:

Weitere Informationen finden Sie unter www.BMW-Berlin-Marathon.com. Die Veranstalter raten Ihnen dringend, die öffentlichen Verkehrsmittel für die Teilnahme an der Veranstaltung zu nutzen, da keine Parkplätze zur Verfügung stehen. Außerdem erhalten Sie mit Ihrer Startnummer in diesem Jahr freien Zugang zu einigen öffentlichen Verkehrsmitteln.

Zeit:
  • Start des 46. BMW Berlin-Marathons am 26. September:
  • 8:40 Uhr Handbiker (Elite)
  • 8:56 Uhr Rollstuhlathleten
  • 8:59 Uhr Handbiker
  • 9:15 Uhr Läufer (in vier Startwellen)
Ort:

Start und Ziel befinden sich auf der Straße des 17. Juni in Berlin.